Mit Giphy Arcade kann jeder Mikrospiele mit GIFs erstellen

Zurück Weiter 1 von 3 giphy arcade startet die Anpassung v1giphy arcade startet die Anpassung v2giphy arcade startet gametypes v6

GIFs sind nicht mehr nur Futter für Nachrichten und soziale Interaktionen - mit Giphy Arcade sind GIFs Bausteine ​​für benutzerdefinierte Arcade-Spiele. Giphy Arcade wurde am Mittwoch, dem 16. Oktober, gestartet und ermöglicht es Benutzern, ihre eigenen Spiele mit animierten Aufklebern zu entwerfen und diese dann ohne App-Download zu teilen und zu spielen.

Mit dem Giphy Arcade Remix können Sie eine Spielart auswählen - wie Laufen und Springen über Hindernisse oder Schießen von Steinen - und das Spiel anpassen, indem Sie die Charaktere mit GIFs ausfüllen. Sie können beispielsweise ein Spiel erstellen, bei dem ein Burger über einen Grill springen muss. Spieledesigner können auch ihre eigenen Hintergründe und Arcade-Musik der alten Schule auswählen.

Die Spiele wurden über die neue Arcade-Web-App entwickelt, sodass zum Entwerfen oder Spielen kein App-Download erforderlich ist. Jedes Gerät mit Internetverbindung und Webbrowser unterstützt die Mikrospiele. Da die Spiele einfach einen Typ auswählen und die Charaktere ausfüllen, können die Spiele mit wenigen Klicks entworfen werden, ohne dass Code oder Designerfahrung erforderlich sind.

Wenn Sie keine eigenen Spiele entwerfen möchten, finden Sie in der Giphy Arcade von Giphy entworfene Mikrospiele, die Sie über einen Webbrowser spielen können. Wie GIFs sind Giphy-Spiele kurz und bündig - das Unternehmen gibt an, dass sie in wenigen Sekunden gespielt werden sollen. Wenn Sie länger als ein paar Sekunden spielen möchten, finden Sie auf der Giphy Arcade-Homepage auch Spielesammlungen, die für eine längere Wiedergabe in Wiedergabelisten zusammengefasst sind.

Natürlich sind GIFs soziale Wesen - und Giphy-Spiele können auch mit Freunden geteilt werden. Spiele können über einen benutzerdefinierten Link (wie diesen) geteilt werden, über den sich die Spiele in sozialen Netzwerken sowie in Texten und E-Mails verbreiten können, ohne eine App herunterladen zu müssen.

"Als wir untersuchten, wie Spiele für Giphy aussehen könnten, wussten wir, dass die Erfahrung schnell, gemeinsam nutzbar und für alle zugänglich sein muss, auch für Leute, die nicht unbedingt eine Geschichte mit Spielen haben", so Nick Santaniello, Senior Product Engineer bei Giphy. sagte. "Mit Giphy Arcade haben wir eine Erfahrung geschaffen, die nicht nur dem Spieler sofort Spaß macht, sondern auch eine neue Möglichkeit bietet, Gesprächen während des Geschehens persönlichen Ausdruck und Unterhaltung zu verleihen."

Giphy Arcade wurde am Mittwoch, dem 16. Oktober, gestartet, einschließlich der Spiele von Startpartner Wendy's. Sie können also eine Version des klassischen Breakout spielen , jedoch mit Hühnernuggets.