So schützen Sie ein Microsoft Word 2013-Dokument mit einem Kennwort

Es ist egal, wer du bist, was dein Hintergrund ist oder was du beruflich machst. Wenn Sie einen Computer verwenden, haben Sie wahrscheinlich einige Word-Dokumente auf Ihrem Mac oder PC, die andere Personen nicht finden und lesen sollen.

Verwandte: Beste Microsoft Office-Alternativen

Zum Glück ist es einfach, ein Word 2013-Dokument mit einem Kennwort zu sichern. In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie genau das tun. In zukünftigen Updates werden wir Anweisungen zum Sichern von Word und Word-kompatiblen Dokumenten in anderen Word-ähnlichen Programmen wie OpenOffice und anderen hinzufügen.

So schützen Sie ein Word-Dokument mit einem Passwort

Öffnen Sie zunächst das Word-Dokument, das Sie mit einem Kennwort sichern möchten. Klicken Sie dann auf Datei und klicken Sie unter Info auf Dokument schützen.

Schritt 1 Wort

Klicken Sie dort auf Mit Passwort verschlüsseln.

Schritt 2 Wort

Word fordert Sie dann auf, ein Passwort einzugeben. Wählen Sie eine aus, aber denken Sie daran, dass Sie den Zugriff auf dieses Dokument verlieren, wenn Sie vergessen, was es ist.

Schritt 3 Wort

Sobald Sie ein Kennwort ausgewählt haben, werden Sie von Microsoft Word jedes Mal aufgefordert, es einzugeben, wenn Sie dieses Dokument öffnen möchten. Denken Sie daran, dass dies nur das einzelne Zieldokument schützt. Jedes Word-Dokument, das Sie mit einem Kennwort schützen möchten, muss individuell erstellt werden.

Schritt 4 WortVerwandte Themen: So schützen Sie ein PDF-Dokument mit einem Kennwort