So bauen Sie Ihren eigenen DIY-Schallplattenspieler

Wochenend-Workshop, wie man einen DIY-Plattenspieler 060416 bautmikeshorr117 / Instructables Benötigen Sie etwas, das Sie an diesem Wochenende beschäftigt? Suchen Sie nicht weiter. Der Wochenend-Workshop ist unsere wöchentliche Kolumne, in der wir ein schlechtes DIY-Projekt vorstellen, das Sie mit minimalen Fähigkeiten und Fachkenntnissen abschließen können. Wir haben alle Online-Tutorials im Internet durchgesehen und uns die Mühe gemacht, Projekte zu finden, die zu gleichen Teilen einfach, erschwinglich und unterhaltsam sind. Ziehen Sie also Ihre Arbeitshose an, schnappen Sie sich Ihren Werkzeuggürtel und gehen Sie in die Garage - es ist Zeit, mit dem Bau zu beginnen!

Wie jeder Babyboomer oder bartwachsende Hipster mit kariertem Hemd vielleicht sagt, sind Schallplatten die  einzige Möglichkeit, Musik zu hören. Sei es wegen der (umstrittenen) Tatsache, dass Schallplatten besser klingen oder wegen des einfachen Wunsches, ein Album physisch zu besitzen, anstatt einen Streaming-Dienst zu starten, hat Vinyl in den letzten Jahren einen dramatischen Anstieg seiner Popularität verzeichnet. Es ist auch nicht schwer, die Anziehungskraft zu erkennen. Die Möglichkeit, eine Kiste mit Musik zu durchsuchen, während Sie nach den perfekten Melodien für den Samstagmorgen suchen, ist weitaus besser, als in Apple Music auf die Lupe zu klicken - für einige Leute jedenfalls.

Angesichts der Tatsache, dass sich dieser Reiz wie ein Lauffeuer verbreitet hat, bietet der Kauf eines Plattenspielers (gebraucht oder neu) nicht viel, um Ihre Individualität auszudrücken. Aber was ist, wenn du deine eigenen gemacht hast? Dies ist genau das, was Instructables-Benutzer Mikeshorr117 getan hat und das fertige Produkt ist wunderschön. Mit ein wenig Sperrholz, ein paar 9-V-Batterien und einem kleinen Satz Lautsprecher schuf dieser versierte Heimwerker einen komplett originalen Vinyl-Plattenspieler, den nicht einmal der trendigste Musikliebhaber besitzen konnte.

Wochenend-Workshop-060416- mikeshorr117 / Instructables mikeshorr117 / Instructables

Um Ihnen den Einstieg in den Bau Ihres eigenen einzigartigen DIY-Plattenspielers zu erleichtern, haben wir die Build-Liste von Mikeshorr117 durchgesehen, um einen genauen Index der für das Projekt erforderlichen Elemente zusammenzustellen. Obwohl sich dieser Bau für ein schlichtes Design der Außenbox entschieden hat, sagt Mikeshor117, dass Änderungen oder Ergänzungen dem Hersteller überlassen bleiben. Stellen Sie einfach sicher, dass in der Box genügend Platz für die Lautsprecher, den Motor und den Verstärker vorhanden ist. Andernfalls ist der Rest der exemplarischen Vorgehensweise nur schwer abziehbar. Folgendes müssen Sie tun, um loszulegen:

Werkzeuge:

  • Kreissäge
  • Klemmen (4 oder 5)
  • Bohrmaschine

Materialien:

  • Holzkleber
  • Sperrholz
  • Kleiner Elektromotor (9V batteriebetrieben)
  • 9V Batterien
  • Verdrahtung
  • Kleiner Verstärker
  • Lautsprecherset
  • Holzstangen
  • Ringmagnete
  • Potentiometer
  • Tonabnehmer (Nadel)
  • Kreisscheibe

Nachdem die erforderlichen Materialien gesammelt und bereit sind, ist es jetzt an der Zeit, diesen unglaublich einfachen DIY-Plattenspieler zusammenzusetzen. Folgen Sie einfach der umfassenden Anleitung von Mikeshorr117 und in kürzester Zeit sind Sie nur noch ein paar White Stripes-Platten, die sich scheuen, die angesagteste Person in Ihrem Block zu sein. Fröhliches Bauen!

Die vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Bau dieses DIY-Plattenspielers finden Sie hier.