OkCupid Ditches Benutzernamen und Funken Eine Benutzerrevolte

okcupid echte NamenObwohl es sich entwickeln mag, sie einzuschließen, beginnt  wahre Liebe sicherlich nicht  mit falschen Namen. Eine Website, die der Entdeckung der wahren Liebe gewidmet ist, darf natürlich keine Pseudonyme und Pseudonyme enthalten. OkCupid stimmt zu und hat entschieden, dass ein Name tatsächlich  viel enthält  . Aus diesem Grund entfernt die Online-Dating-Website OkCupid-Benutzernamen, beginnend mit einer Testgruppe, und wird dann für alle Benutzer bereitgestellt.

Dieser Schritt war jedoch nicht unumstritten, und die jüngsten Bewertungen der App spiegeln dies wider. Tech Crunch berichtet, dass mehr als die Hälfte der Bewertungen für den Monat Dezember der App einen einzigen Stern verlieh. Vor dem eigentlichen Namensupdate war nur ein Drittel der Bewertungen der App so niedrig. Im App Store müssen Entwickler ihre Bewertungen nicht mehr zurücksetzen, wenn eine neue Version ihrer Apps veröffentlicht wird. Daher behält OkCupid seine 4,2-Sterne-Bewertung bei.

Das Ziel, so die Website, ist es, dass Benutzer "ihre Profile mit dem aktualisieren, was sie von ihren Daten erwarten". Wenn Sie also nicht tatsächlich mit LittleBunnyFuFu fahren, müssen Sie Ihren Namen auf OkCupid ändern.

Die Begründung für die Entscheidung, so OkCupid in einem Blog-Beitrag, liegt eigentlich im Interesse der Nutzer. "Wir haben herausgefunden, dass [echte Namen] tatsächlich am besten funktionieren - besser als Benutzernamen -, wenn es darum geht, mit Menschen in Kontakt zu treten", schrieb die Dating-Site. Selbst wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Benutzername besonders aussagekräftig ist oder die Essenz Ihrer Person erfasst, ist er wahrscheinlich bei weitem nicht so effektiv, wie Sie denken, um Ihren Partner zu finden.

Während dies den Spaß am Online-Dating zu nehmen scheint, sollten wir darauf hinweisen, dass die überwiegende Mehrheit anderer digitaler Dating-Tools, insbesondere der App-Variante, noch nie eine Option für einen Benutzernamen hatte. Tinder und Hinge sind beispielsweise mit den Facebook-Profilen der Benutzer verbunden. Wenn Ihr Engagement für eine falsche Identität nicht in allen Social-Media-Präsenzen gilt, repräsentieren Sie in diesen Dating-Apps wahrscheinlich eine wahrere Version Ihrer selbst. OkCupid sollte also nicht anders sein.

Immerhin schrieb die Site: „[Benutzernamen] sind ein Schmerz, den man sich einfallen lassen und an den man sich erinnern muss. Und wir hoffen, dass Sie stattdessen Ihr Profil verwenden können, um den Menschen einen Einblick in Ihre Interessen zu geben. “

Natürlich bringt diese Änderung eine Reihe von Datenschutzbedenken mit sich. Aufgrund der offenen Messaging-Richtlinie von OkCupid müssen Benutzer nicht verbunden sein, um sich gegenseitig mit Nachrichten zu überschwemmen. Und sobald echte Namen in die Mischung aufgenommen wurden, befürchten einige, dass dies die Tür für Belästigung und digitales Stalking weiter öffnen könnte.

OkCupid versichert den Benutzern, dass es immer noch keine vollständigen Namen sammelt, sondern ermutigt die Mitglieder, den Namen anzugeben, den sie in einer persönlichen Besprechung anrufen möchten. Und die Chancen stehen gut, dass das nicht PrincessBananaHammock ist. Und hey, du kannst immer ein Pseudonym verwenden!

Update:  Hinweis zum Missfallen der Benutzer mit dem neuen Namensformat hinzugefügt.