So löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple Servern

Es war ein großer Skandal für Apple, der seine Kunden schockierte und wütend machte: Die Idee, dass Apple menschliche Auftragnehmer einsetzte, um Siri-Sprachaufzeichnungen als Teil eines Bewertungsprogramms für Antworten anzuhören. Dies war nicht etwas, was die Leute von einem Unternehmen erwarteten, das sich so ideologisch für die Privatsphäre einsetzte. Aber leider war es wahr.

Im vergangenen Jahr hatte Apple ein Protokoll eingeführt, mit dem die Leistung seines digitalen Assistenten beim Erfassen realer Sprachfragen, Befehle und menschlicher Interaktionen gemessen und bewertet werden soll. Diese Aufzeichnungen, die weder mit Kundenwissen noch mit Zustimmung des Kunden erstellt wurden, wurden in einer erstaunlichen Reihe von Interaktionen durchgeführt, darunter private Diskussionen, persönliche und medizinische Informationen, Verbrechen und sexuelle Handlungen sowie Daten wie Standort, Kontaktdaten und App-Informationen. Diese anonymisierten Aufzeichnungen, die niemals spezifisch Personen identifizierten und weniger als 1% aller Siri-Interaktionen ausmachten, ließen dennoch viele sich entblößt, betrogen, verängstigt und entsetzt fühlen.

Trotz scharfer Kritik stoppte Apple die Praxis, entschuldigte sich für die Täuschung und bot den Kunden die Möglichkeit, Sprachaufzeichnungen zu entfernen, die möglicherweise den Weg zu ihren Servern gefunden haben. Während Apple immer noch darauf angewiesen ist, dass menschliche Auftragnehmer Siri-Gespräche abhören, um den Sprachassistenten zu verbessern, sammelt Apple keine Aufzeichnungen mehr ohne Erlaubnis. Jetzt müssen Sie sich anmelden, wenn Ihre aufgezeichneten Interaktionen in Ordnung sind. Ab iOS 13.2 können Sie mit Apple auch Aufzeichnungen von Apples Servern löschen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Siri-Aufzeichnungen von Apples Servern in den neuesten Versionen von iOS und iPadOS sowie von Ihrem Mac entfernen.

Von Ihrem iPhone oder iPad (iOS 13.5.1)

SIRI-Aufnahmen löschenSo löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple ServernSo löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple Servern Recording3So löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple-ServernSo löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple Servern Recording5So löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple Server Recording6So löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple-Servern

Mit der iPhone-Software können Sie die Freigabe von Siri-Aufzeichnungen für Apple aktivieren und alle Ihre Siri-Aufzeichnungen von den Apple-Servern löschen. Dies hat keine Auswirkungen auf die Funktionalität des digitalen Assistenten. Wenn Sie sich abmelden, kann Apple Ihre Aufzeichnungen nicht zur Verbesserung des Dienstes verwenden.

  • Gehen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad zu Einstellungen .
  • Tippen Sie auf Datenschutz> Analysen und Verbesserungen .
  • Deaktivieren Sie " Siri & Diktat verbessern" .
  • Um vorhandene Aufnahmen zu löschen, kehren Sie zu Einstellungen zurück .
  • Gehen Sie zu Siri & Search> Siri & Dictation History .
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Siri & Diktatverlauf löschen.
  • Bestätigen Sie, dass Sie die Aufzeichnungen löschen möchten, und eine weitere Eingabeaufforderung informiert Sie darüber, dass Ihr Verlauf von den Apple-Servern gelöscht wird.

Von Ihrem iPhone oder iPad (iOS 13.1)

So löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple-Servern sirisearch1So löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple-Servern sirisearch2So löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple-Servern srirsearch3So löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple-Servern sirisearch4So löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple-Servern sirisearch5So löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple-Servern sirisearch6
  • Starten Sie die App Einstellungen auf Ihrem iOS-Gerät.
  • Tippen Sie auf Siri & Search .
  • Deaktivieren Sie den Schalter "Auf Hey Siri warten".
  • Deaktivieren Sie die Taste Press Side / Home für Siri .
  • Möglicherweise wird eine Warnung angezeigt, dass Sie Siri ausgeschaltet haben. Tippen Sie auf Siri ausschalten.
  • Tippen Sie oben links und in den Einstellungen auf die Schaltfläche Zurück Wählen Sie Allgemein .
  • Tippen Sie auf Tastatur .
  • Deaktivieren Sie die Option "Diktat aktivieren" und tippen Sie auf "Diktat deaktivieren" .

Entfernen Sie Siri Recordings vom Mac (macOS 10.15.6)

Zurück Weiter 1 von 3 So löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple-Servern siri111So löschen Sie Siri-Aufnahmen von Apple-Servern siri222wie man siri aufzeichnungen von apfelservern löscht siri333
  • Klicken Sie oben links auf dem Bildschirm auf das Apple- Menü. Wählen Sie Systemeinstellungen .
  • Klicken Sie auf Siri .
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Ask Siri aktivieren .
  • Gehen Sie zurück zu den Systemeinstellungen und klicken Sie auf Tastatur .
  • Wählen Sie die Registerkarte Diktat .
  • Wählen Sie die Schaltfläche Aus für die Option Diktat , um sie zu deaktivieren.