So tätigen Sie einen Anruf und senden Nachrichten mit einem Amazon Echo

wie man Anrufe tätigt und Nachrichten mit einem amazon echo dot white Lebensstil sendetAmazon Google hat Amazon möglicherweise mit der Einführung von Sprachanrufen für Google Home aufgewertet, aber das Echo ist nicht ohne eigene Messaging-Tricks. Mit Alexa Calling & Messaging, das Anfang dieses Jahres eingeführt wurde, können Sie Memos zwischen zwei beliebigen Echo-Geräten austauschen, einschließlich des ursprünglichen Echo, Dot und Tap. Es funktioniert unabhängig von der Entfernung zwischen ihnen - Amazon sendet Nachrichten zwischen Lautsprechern auf gegenüberliegenden Kontinenten genauso wie Geräte an Geräte im selben Wi-Fi-Netzwerk. Besser noch, sie sind immer frei.

Zu den Anruffunktionen von Alexa gehören Skype-ähnliche Konferenzen sowie die automatische Transkription und Aufzeichnung. Nachrichtenempfänger erhalten das Auslesen von Sprachnachrichten über die Alexa-App für iOS- und Android-Geräte. Einige dieser Funktionen benötigen jedoch einige Zeit, um den Überblick zu behalten. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um mit Alexa Calling & Messaging zu beginnen.

So aktivieren Sie Calling & Messaging

So tätigen Sie Anrufe und senden Nachrichten mit einem Amazon Echo-Screenshot 20170523 181817So tätigen Sie Anrufe und senden Nachrichten mit einem Amazon Echo-Screenshot 20170523 181815So tätigen Sie Anrufe und senden Nachrichten mit einem Amazon Echo-Screenshot 20170523 181811

Amazon Calling & Messaging hat einige Voraussetzungen. Zunächst benötigen Sie einen Amazon Echo-Lautsprecher - das Original-Echo oder den Dot - sowie ein iOS-Gerät (mit Version 9.0 oder höher) oder ein Android-Gerät (mit Android 5.0 oder höher). Sie benötigen außerdem eine gültige Telefonnummer. Sobald Sie diese Kontrollkästchen aktiviert haben, läuft das Segeln relativ reibungslos.

Wenn Sie es noch nicht getan haben, laden Sie die Alexa-App für iOS oder Android herunter. Wenn Sie zum ersten Mal einen Echo-Lautsprecher einrichten, befolgen Sie die schrittweisen Anweisungen der App, um Ihren Echo-Lautsprecher mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden, die Firmware zu aktualisieren und Funktionen wie Bluetooth zu aktivieren.

Nachdem dies erledigt ist, können Sie mit Alexa Calling beginnen:

  • Öffnen Sie die Alexa-App und tippen Sie auf das Sprechblasen-Symbol am unteren Bildschirmrand.
  • Hier sehen Sie einen Begrüßungsbildschirm. Tippen Sie auf die Schaltfläche Erste Schritte .
  • Wählen Sie Ihren Namen aus der Liste auf dem folgenden Bildschirm. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Weiter .
  • Sie werden gebeten, Alexa die Berechtigung zum Zugriff auf die Kontakte Ihres Telefons zu erteilen. Tippen Sie auf Zulassen,  um fortzufahren.
  • Die Alexa-App fordert Sie auf, Ihre Telefonnummer zu überprüfen. Geben Sie es ein und warten Sie auf den Bestätigungscode. Fügen Sie den Code in das entsprechende Textfeld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter .

Das ist es! Sie haben Alexa Calling & Messaging erfolgreich eingerichtet.

So senden Sie eine Sprachnachricht über die Alexa-App

So tätigen Sie Anrufe und senden Nachrichten mit einem Amazon Echo-Screenshot 20170523 181900So tätigen Sie Anrufe und senden Nachrichten mit einem Amazon Echo-Screenshot 20170523 181827So tätigen Sie Anrufe und senden Nachrichten mit einem Amazon Echo-Screenshot 20170523 181823

Das Aktivieren von Anrufen und Nachrichten auf Ihren Echo-Geräten ist die halbe Miete. Jetzt müssen Sie lernen, wie man sie benutzt.

Sie können nicht einfach irgendjemanden anrufen. Im Gegensatz zu Sprachanrufen mit Google Home, die jedes Festnetz oder Mobiltelefon erreichen können, funktioniert Alexa Calling & Messaging nur mit anderen Amazon-Lautsprechern. Außerdem sind Echo-Besitzer, die es nicht konfiguriert haben, nicht erreichbar.

Angenommen, mindestens eine oder zwei Personen in der Kontaktliste Ihres Telefons verfügen über ein anruffähiges Echo. Hier erfahren Sie, wie Sie beginnen.

  • Öffnen Sie die Alexa-App und tippen Sie auf die Sprechblase am unteren Bildschirmrand. Dadurch wird der Bildschirm "Gespräche" angezeigt.
  • Tippen Sie auf den personenförmigen Umriss in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie eine Person aus der resultierenden Kontaktliste aus.
  • Tippen Sie auf die Nachrichtenblase, um eine Konversationsseite mit diesem Kontakt aufzurufen. Drücken Sie dann das blaue Mikrofonsymbol, um eine Sprachnachricht aufzunehmen. Sie können auch auf die Tastaturtaste tippen, um ein Memo einzugeben.

Wenn Ihr Kontakt Ihre Nachricht erhält, hört er ein Glockenspiel und der LED-Ring oben am Echo-Lautsprecher leuchtet grün. Wenn sie die Alexa-App auf ihrem Smartphone installiert haben, erhalten sie gleichzeitig eine Benachrichtigung und können Ihre Nachricht im Konversationsbildschirm der App anzeigen, abspielen und beantworten.

So starten Sie einen Anruf über die Alexa-App

So tätigen Sie Anrufe und senden Nachrichten mit einem Amazon Echo-Screenshot 20170523 181912So tätigen Sie Anrufe und senden Nachrichten mit einem Amazon Echo-Screenshot 20170523 181823So tätigen Sie Anrufe und senden Nachrichten mit einem Amazon Echo-Screenshot 20170523 181817

Sobald Sie die Grundlagen des Sendens von Nachrichten an andere Echo-Geräte beherrschen, sollte das Tätigen eines Anrufs ein Kinderspiel sein.

So rufen Sie jemanden mit der Alexa-App an:

  • Öffnen Sie die Alexa-App und tippen Sie auf die Sprechblase am unteren Bildschirmrand. Dies öffnet den Konversationsbildschirm.
  • Tippen Sie auf den personenförmigen Umriss in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie eine Person aus der resultierenden Kontaktliste aus.
  • Tippen Sie auf das Telefonsymbol, um den Anruf einzuleiten. Es ist ein bisschen wie bei Skype - die Alexa-App verwendet das Mikrofon und die Lautsprecher Ihres Telefons, um Sprachdaten über eine WLAN- oder Mobilfunkverbindung weiterzuleiten, und Ihre Stimme wird über das Echo des Empfängers übertragen.

Wenn Sie während eines Anrufs einen weiteren Anruf erhalten, wird der eingehende Anruf an ein anderes Echo-Gerät weitergeleitet, das Anrufe und Nachrichten angenommen hat.

So senden Sie eine Sprachnachricht von einem Echo

Das Senden einer Nachricht von einem Echo-Gerät ist noch einfacher als das Senden einer Nachricht über die Alexa-App.

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass der beabsichtigte Empfänger der Nachricht Alexa Calling & Messaging aktiviert hat, indem Sie die Alexa-App öffnen, zum Bildschirm "Gespräche" wechseln und auf die personenförmige Kontur in der oberen rechten Ecke des Bildschirms tippen. Wenn die Person Anrufe und Nachrichten aktiviert hat, wird ihr Name in der resultierenden Liste angezeigt.
  • Sagen Sie nun: "Alexa, senden Sie eine Nachricht an [den Namen Ihres Kontakts hier]."

Alexa wird Sie dann zur Eingabe Ihrer Nachricht auffordern. Sagen Sie, was Sie senden möchten, und das war's! Amazon wird sich um den Rest kümmern.

Um eine eingehende Nachricht über einen Echo-Lautsprecher abzuhören, sagen Sie einfach: "Alexa, spielen Sie die Nachricht ab." Sie hören dann die neueste, ungelesene Nachricht in Ihrem Posteingang.

So starten Sie einen Anruf über einen Echo-Lautsprecher

Amazon Echo Deal

Das Tätigen eines Anrufs über einen Echo-Lautsprecher ist genauso einfach wie das Senden einer Nachricht.

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass der beabsichtigte Empfänger der Nachricht Alexa Calling & Messaging aktiviert hat, indem Sie die Alexa-App öffnen, zum Bildschirm "Gespräche" wechseln und auf die personenförmige Kontur in der oberen rechten Ecke des Bildschirms tippen. Wenn die Person Anrufe und Nachrichten aktiviert hat, wird ihr Name in der resultierenden Liste angezeigt.
  • Sagen Sie jetzt: "Alexa, rufen Sie [den Namen Ihres Kontakts hier] an." Sie werden verbunden, sobald Ihr Partner antwortet.

Um einen eingehenden Anruf über einen Echo-Lautsprecher zu beantworten, sagen Sie einfach: „Alexa, nehmen Sie den Anruf entgegen. Um denselben Anruf zu beenden, sagen Sie: "Alexa, legen Sie auf." Wenn Sie während eines Anrufs einen weiteren Anruf erhalten, wird der eingehende Anruf an ein anderes Echo-Gerät weitergeleitet, das Anrufe und Nachrichten unterstützt.

So deaktivieren Sie Calling & Messaging

Bei Amazon Calling & Messaging besteht ein potenzielles Datenschutzproblem. Ab sofort können Sie eingehende Anrufe nicht mehr blockieren. Stellen Sie sich vor, ein Telemarketer findet heraus, wie er Sie über Ihren Lautsprecher kontaktieren kann. Um die Funktion zu deaktivieren, nachdem Sie sie aktiviert haben, müssen Sie die Hotline unter 1-877-375-9365 anrufen oder auf der Seite Kontakt Amazon-Geräte> Ihr Echo-Name> Echo-Geräte auswählen. Wählen Sie unter "Problemdetails auswählen" die Option "Etwas anderes" und dann unter "Wie möchten Sie uns kontaktieren?" Die Option "Telefon". Ein Amazon-Mitarbeiter wird Sie anrufen.