So entsorgen Sie alte Disketten nicht

"Ich muss viele private Daten auf diesen alten Festplatten haben. Ich werde sie besser entfernen, um sicherzustellen, dass niemand sieht, was ich auf meinem Computer mache", sagt der YouTuber zu Beginn seines Videos.

Bei Labels wie „Furry Porn“ scheint es ein kluger Schachzug zu sein.

Seine Zerstörungsmethode ist jedoch spektakulär ungewöhnlich, da die gesamte Sammlung von Scheiben direkt auf die sich drehenden Klingen eines umgedrehten Rasenmähers fällt.

Das Video ist das neueste in einer Serie namens Will it Mow? was, wie der Titel schon sagt, in die gleiche Richtung verläuft wie das berühmtere  Will it Blend? Kanal, der in den letzten Wochen sein 10-jähriges Bestehen feierte.

Die mäht er? Videos sind eigentlich die Arbeit des Teams hinter der Hochgeschwindigkeitskamera Chronos 1.4, die diese Woche innerhalb von fünf Stunden nach Erreichen der Crowdfunding-Website ihr Kickstarter-Ziel erreicht hat.

Die Videos unterstreichen die beeindruckenden Zeitlupenfunktionen der Kamera, die mit fast 22.000 Bildern pro Sekunde aufnehmen kann.

Wenn Sie Spaß daran haben, zu beobachten, wie die Festplatten in Stücke gerissen werden, können Sie auch das Zeitlupenmaterial des Teams von einer Computertastatur genießen, die auf dem Rasenmäher landet, oder, und dies ist besonders brutal, eine Digitalkamera.

Der YouTuber betrachtet die Szene nach der Zerstörung der Festplatten und nennt sie "eine der spektakulärsten Aufnahmen, die wir bisher gemacht haben, und wahrscheinlich die mit Abstand chaotischste".

Das Video endet mit einem Bild eines Metallteils einer der in ein Holzbrett eingebetteten Scheiben, das sehr deutlich erklärt, warum „dabei niemand den Raum betreten darf“. Nein, Leute, versuchen Sie das am besten nicht zu Hause.

Wenn Sie zufällig Disketten haben, die Sie zerstören möchten, ist dies eine viel sinnvollere Methode.