So binden Sie Instagram-Videos in 5 Schritten ein

Video ig zum AnfassenDie neue Videofunktion von Instagram wird der Welt zweifellos einige Clips liefern, die es wert sind, geteilt zu werden (und wahrscheinlich einige Clips, die niemand jemals sehen sollte, aber das ist eine andere Geschichte). Und wenn Sie ein Instagram-Video-Meisterwerk mit Ihren Freunden in einem Blog-Beitrag oder auf Ihrer Website teilen möchten, fragen Sie sich wahrscheinlich, ob Sie diese Videos einbetten können. 

Sie können, obwohl es nicht ganz so einfach ist, wie auf die Einbettungsschaltfläche für Vines auf Twitter- oder YouTube-Videos zu klicken. Die Kunst des Einbetten von Instagram-Videos ist etwas komplizierter. Aber keine Angst, junger Instagrammer. Es kann getan werden! Christina Warren von Mashable hat einen guten Weg gefunden, um diese Videos auf Ihre Websites zu bringen. 

[UPDATE: Wie bereits erwähnt, können Sie diese Videos jetzt auch mit Instaembed einbetten. Also ... das ist wahrscheinlich einfacher.] 

Schritt eins

Melden Sie sich in Ihrem Instagram-Konto an und rufen Sie die Video-URL mit Chrome oder Safari auf Ihrem Desktop auf. Sie müssen nichts Besonderes tun, um es aufzurufen. Gehen Sie einfach zu dem Teil Ihres Feeds, in dem das gewünschte Video angezeigt wird. Firefox-Fans, ich habe schlechte Nachrichten: Auf Mozilla ist das nicht möglich. Hier habe ich den ersten Ausflug meines Social-Media-Freundes in Instagram-Videos gefunden. 

Screenshot 2013-06-21 um 1.59.26 Uhr

Schritt zwei 

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video und wählen Sie "Element überprüfen". Am unteren Bildschirmrand wird ein Haufen verrückt aussehender Code angezeigt. Keine Panikattacke. Du bist auf dem richtigen Weg. 

Screenshot 2013-06-21 um 1.57.24 UhrScreenshot 2013-06-21 um 14.00.48 Uhr

Wenn Sie sich Code wie auf diesem Bild ansehen, sind Sie auf halbem Weg. Jetzt starren Sie auf den Quellcode, den Sie einbetten müssen. Also geht es weiter zum nächsten Schritt…

Schritt drei 

OK, sehen Sie sich den Code „Inspect Element“ genauer an. Suchen Sie nach dem Teil, mit dem die Div-Klasse beginnt - "Video". Wenn Sie das gefunden haben, suchen Sie nach dem Teil dieses Abschnitts mit den Worten "Distilleryvesper" - er sollte mit "mp4" enden. Wenn Sie ihn finden, sind Sie im Grunde genommen der Indiana Jones von Embedding Stuff. 

Ich brauchte ein wenig, um meine zu finden, aber als ich auf den blau hervorgehobenen Teil klickte, öffnete sich ein neues Fenster mit dem Video darin. Screenshot 2013-06-21 um 2.10.31 Uhr

Schritt vier 

OK, freuen Sie sich zuerst: Der schwierige, vage technische Teil ist vorbei. Sobald Sie die URL haben, gehen Sie zum Video for Everybody-Generator. Löschen Sie den Standardcode in den Feldern und ersetzen Sie ihn durch den Code, den Sie schlau aus dem Internet gestohlen haben. Sie können Ihr Video auch benennen. Es sollte so aussehen: 

Screenshot 2013-06-21 um 2.14.19 Uhr

Schritt fünf 

Jetzt stecken Sie diesen Code in Ihre persönliche Website und profitieren von Ihren unglaublichen Fähigkeiten zum Einbetten von Videos. Sie können auswählen, ob die automatische Wiedergabe aktiviert oder deaktiviert ist (seien Sie ein guter Internetnutzer und wählen Sie die Option aus) und ob Sie HTML5 oder HTML5 + Flash verwenden möchten. Du bist jetzt im Grunde ein Programmierer. (Nur ein Scherz, echte Programmierer, bitte schreien Sie uns nicht an.)

 Tolle Arbeit, tolle Arbeit an alle! Aber bevor Sie anfangen zu denken, dass Instagram-Videos perfekt sind, weil Sie sie jetzt einbetten können, möchte ich Sie daran erinnern, dass Vines immer noch einfacher einzubetten sind - und Sie können Ihre Vines in GIFs umwandeln, was mit Instagram-Videos bisher etwas schwieriger ist.