So verwenden Sie Google Datally zum Speichern von Daten

US-amerikanische Fluggesellschaften bieten mehr unbegrenzte Datentarife als je zuvor an, aber mobile Daten sind immer noch eine wertvolle Ressource für Millionen von Menschen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon nicht jedes Mal, wenn Sie den Rücken kehren, leckere Schlucke mobiler Daten aufnimmt. Befolgen Sie dazu einfach unsere Anleitung zum Speichern von Daten. Sie können mobile Daten ausschalten und synchronisieren, wenn Sie sie nicht benötigen. Wenn Sie dies jedoch einmal vergessen, bedeutet dies, dass ein Gigabyte anfällt.

Zum Glück gibt es einfache Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Ihre Daten nur für die Apps und Dienste verwendet werden, für die sie wirklich verwendet werden sollen. Die Datally-App von Google ist eine der besten und am einfachsten zu verwendenden. Mit unzähligen Möglichkeiten zur Reduzierung Ihrer Nutzung und der ständigen Aktualisierung von Google, um immer mehr Tools hinzuzufügen, können Sie mit Datally so viel oder so wenig Mikromanagement durchführen, wie Sie möchten.

Aber mit so vielen Optionen in Ihren Händen kann es ein wenig überwältigend sein, loszulegen. So verwenden Sie Datally, um sicherzustellen, dass Ihre Daten - und Ihr Geld - sicher gespeichert werden.

Der einfachste Weg, um loszulegen

Wie google ich Datenführer Screenshot 20180626 130845Wie google ich Datenführer Screenshot 20180626 130902Wie google ich Datenführer Screenshot 20180626 135828

Wir haben die Fülle an Tools erwähnt, über die Datally verfügt, aber in Wirklichkeit ist alles, was Sie brauchen, um loszulegen, der einzige riesige Schalter oben auf dem Hauptbildschirm von Datally. Tippen Sie auf den großen Schalter (mit einem Vorhängeschloss gekennzeichnet). Die Datenspeicheroptionen von Datally werden aktiviert und beginnen von Anfang an mit dem Speichern von Daten.

Fertig und wollen mehr wissen? Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass ein paar Dinge passieren, wenn Sie diesen Schalter drücken. Zuerst erschien eine kleine Blase an der Seite Ihres Bildschirms, auf der eine Figur angezeigt wurde. Das ist Ihr Bubble-Tracker . Er befindet sich auf Ihrem aktiven Bildschirm und zeigt an, wie viele Daten verwendet wurden. Wenn Sie es nicht dort haben möchten, können Sie entweder darauf tippen und Blase ausblenden auswählen oder durch Tippen und Halten auf den unteren Bildschirmrand ziehen. Andernfalls können Sie es in Datally selbst deaktivieren. Tippen Sie einfach auf Bubble Tracker und dann auf Blase ausblenden .

Eine der einfachsten Möglichkeiten zum Speichern von Daten besteht darin, einfach eine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk herzustellen. Wenn Sie sich jedoch nicht in der Nähe Ihres Heimnetzwerks befinden, ist dies leichter gesagt als getan. Standardmäßig teilt Datally Ihnen mit, wann immer Sie sich in der Nähe eines Wi-Fi-Netzwerks befinden, mit dem Sie eine Verbindung herstellen können, sei es in einem Café, Hotel oder einer Bar. Aber wenn Sie schauen , ein bisschen mehr , proaktiv zu sein, dann drücken Sie die Suche Wi-Fi - Taste Wi-Fi - Netzwerke in Ihrer Nähe zu finden. Diese Funktion gibt es in zwei Varianten: Eine einfache Liste von Wi-Fi-Netzwerken in Ihrer Nähe unter der Bezeichnung " In der Nähe " oder eine Kartenansicht von Wi-Fi-Netzwerken in Ihrer Nähe unter " Durchsuchen" . Tippen Sie in beiden Modi auf einen Ort, und Sie können eine Wegbeschreibung zu dem Netzwerk Ihrer Wahl abrufen.

Verwalten, welche Apps Ihre Daten verwenden dürfen

Wie google ich Datenführer Screenshot 20180626 133632Wie google ich Datenführer Screenshot 20180626 133645Wie google ich Datenführer Screenshot 20180626 134832

Wenn Sie ein Daten-Geizhals wie wir sind, reicht es Ihnen nicht, nur einen Knopf zu drücken und Zahlen zu sehen, und Sie sind bereit, etwas tiefer zu gehen. Kehren Sie zur Hauptseite von Datally zurück und klicken Sie auf Daten verwalten , um einen genaueren Blick auf die Verwendung Ihrer Daten zu werfen. Von hier aus können Sie sehen, wie viele Daten Sie verwendet haben und wann Sie sie verwendet haben, sowie eine Liste der Apps, die die meisten Daten verwendet haben. Sie können auf das Vorhängeschloss rechts tippen, um jeder App den Zugriff auf Daten zu ermöglichen. So können Sie Ihre E-Mails weiterhin empfangen und gleichzeitig sicherstellen, dass Ihre Podcast-App keine Episoden zum Herunterladen von Daten verschwendet, bevor Sie nach Hause kommen.

Kehren Sie anschließend zum Hauptbildschirm von Datally zurück und tippen Sie auf Nicht verwendete Apps. Dies ist eine der neuesten Ergänzungen von Google zu Datally und hebt eine Liste von Apps hervor, die seit über einem Monat nicht mehr geöffnet wurden, aber mobile Daten verwenden. Seien Sie vorsichtig mit dieser Liste, da sie fälschlicherweise Apps hervorheben kann, die nicht geöffnet werden müssen, um verwendet zu werden, wie z. B. Google Gboard oder Google Pay. Aber es ist eine gute Liste, die Sie hin und wieder überprüfen können, da sie gut dazu beiträgt, Apps hervorzuheben, die Sie gerade nicht verwenden - unabhängig von den verwendeten Daten. Wenn Sie eine App finden, auf die Sie verzichten könnten, tippen Sie einfach auf die Schaltfläche Deinstallieren , um die App von Ihrem System zu entfernen.

Sperren Sie diese Daten vollständig

Wie google ich Datenführer Screenshot 20180626 143752Wie google ich Datenführer Screenshot 20180626 143802Wie google ich Datenführer Screenshot 20180626 145614

Manchmal ist ein gutes hartes Limit erforderlich, und wenn Sie wirklich an der Wand stehen und schnell keine Daten mehr haben, kann Datally Ihrem täglichen Gebrauch Grenzen setzen.

Um damit zu beginnen, drücken Sie täglich Grenze, dann die Menge der Daten geben Sie entweder in GB oder MB jeden Tag beschränkt sein soll. Tippen Sie anschließend auf Tageslimit festlegen und auf voila. Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie darüber informiert, wie viele Daten Sie heute verwendet haben, und Sie können den gesamten Datenzugriff sperren, sobald das Limit erreicht ist.

Es kann etwas schwieriger sein, Ihre Daten zu regulieren, wenn Sie Ihr Telefon nicht verwenden. Vielleicht ist Ihr Partner ein bisschen zu sehr mit dem Streamen von Videos verbunden, oder eines Ihrer Kinder liebt es einfach, Ihre Daten an einem Tag zu durchsuchen. Zum Glück hat Datally auch eine Lösung dafür. Ein weiterer Neuzugang in der App, der Gastmodus , ermöglicht es Ihnen, ein Limit für mobile Daten festzulegen. Dieses Limit wird in einer Benachrichtigungsleiste mit einer Erinnerung angezeigt, wenn das Limit erreicht wurde, und der Option, das Telefon mit einem Passwort zu sperren - ideal, um den Zugriff eines Kindes auf Daten zu beschränken.