So verstecken Sie die Lochkamera der Galaxy S10 Line

Galaxy S10 Lochkamera Julian Chokkattu / Digitale Trends

Hast du ein Galaxy S10, S10 Plus oder S10e? Es gibt viele Möglichkeiten, die diese Telefone bieten, und wir haben einige der netten Funktionen aufgeschlüsselt, die in den Einstellungen aktiviert werden müssen, damit Sie sie optimal nutzen können. Eine der Änderungen bei den neuen Handys ist die Gestaltung der Selfie-Kamera auf dem Bildschirm, die ein Erscheinungsbild ermöglicht, das die Bildschirmfläche maximiert.

Es heißt Hole-Punch-Kamera, der Name für die Selfie-Kamera, die oben rechts auf dem Bildschirm schwebt, wie ein Loch in einem Stück Papier. Es ist nicht so kontrovers wie Telefone mit Kerben, aber es gibt Leute mit einer starken Haltung gegen diese Designwahl. Wenn Ihnen der Look nicht gefällt, machen Sie sich keine Sorgen, es gibt eine Möglichkeit, ihn in den Einstellungen auszublenden, sodass Sie eine etwas traditionell aussehende Lünette erhalten.

So verstecken Sie die Lochkamera

Samsung Galaxy S10 plus S10e Einstellungen anzeigenwie man Locher Kamera Galaxy S10 Line Einstellungen Vollbild-Apps verstecktwie man Locher Kamera Galaxie S10 Line Einstellungen vorne versteckt

Gehen Sie zur App Einstellungen , die Sie in der App-Schublade finden, oder streichen Sie einfach über die Benachrichtigungsleiste und tippen Sie auf das Zahnradsymbol oben rechts. Gehen Sie nun zu  Anzeige> Vollbild-Apps . Oben sehen Sie einen Schalter zum  Ausblenden der Frontkamera . Tippen Sie darauf. Jetzt wird oben am Telefon ein schwarzer Balken hinzugefügt, um die Lochkamera auszublenden.

Die Statusleiste wird etwas niedriger verschoben, sodass Sie auf diese Weise effektiv Platz auf dem Bildschirm verlieren. Das Gerät kann auch seltsam aussehen, da eine riesige Lünette oben jetzt jede Art von Symmetrie ausstößt, die zuvor vorhanden war.

Galaxy S10 Lochkamera Julian Chokkattu / Digitale Trends

Dies ist leider Ihre einzige Option, um die Lochkamera zu verstecken, aber es gibt eine alternative (und beliebte) Möglichkeit, sie zu maskieren, wenn dies nicht zufriedenstellend ist.

Versuchen Sie es mit einem Hintergrundbild

Es gibt eine wachsende Bewegung, Hintergrundbilder für die S10-Reihe von Handys zu erstellen, die die Hole-Punch-Kameras oben kreativ nutzen. Wir haben hier eine Handvoll kuratiert, aber Sie können auch das gesamte S10-Hintergrundbild auf Reddit überprüfen, um Stile auszuwählen. Dieser Ansatz kann die Lochkamera auf dem Startbildschirm und dem Sperrbildschirm effektiv maskieren, obwohl Sie dies bei der Verwendung anderer Apps noch ertragen müssen.

Aber wenn Sie die Lochkamera so sehr stört, ist dies ein guter Indikator dafür, dass Sie das Telefon für ein anderes Gerät zurückgeben sollten. Das Nokia 9 PureView zum Beispiel ist eines der wenigen Flaggschiff-Telefone ohne Lochkamera oder Kerbe.