Emojli: Messaging-App, die nur Emojis verwendet, wird offiziell gestartet

1203214 Autosave v1 EmojiNun, jemand musste es tun - dh. Erstellen Sie eine Messaging-App, in der Sie nur mit Emojis kommunizieren können.

Wir haben zum ersten Mal gehört, dass eine solche App Anfang Juli in Arbeit war, als die britischen Freunde Matt Gray und Tom Scott ein Video veröffentlichten, in dem ihr Plan für 'Emojli' skizziert wurde.

Viele Leute dachten, es sei ein Witz. Es war nicht. Die App ist jetzt für iOS-Geräte über den App Store verfügbar.Emojli

Die Beschreibung für die wortlose Social-Media-App lautet: „Emojli ist das soziale Netzwerk nur für Emojli: keine Wörter, kein Spam, nur Emoji.“

Wenn Sie überhaupt versucht sind, die App auf Herz und Nieren zu testen, müssen Sie zunächst einen Benutzernamen erstellen, der ausschließlich aus Emojis besteht (was haben Sie erwartet?).

Während des Wochenendes beim Hacker-Event für elektromagnetische Felder in Bletchley, Großbritannien, sprachen die beiden unterhaltsam über ihre Erfahrungen beim Aufbau von Emojli.

Sie gaben zu, dass Emojli im Wesentlichen aus einer „dummen Idee“ hervorgegangen war, und fügten hinzu, dass sie am meisten überraschten, dass noch niemand zuvor eine solche App veröffentlicht hatte.

Als sie das Werbevideo im Juli veröffentlichten, dachten sie, jeder würde nur ein bisschen kichern und es schnell vergessen. 70.000 Menschen - ja, 70.000 - haben sich jedoch angemeldet, um einen Benutzernamen zu erhalten, und Matt und Tom, die beide Vollzeitjobs haben, haben keine andere Wahl , als die App tatsächlich zu erstellen.

Aufgrund ihrer Programmierkenntnisse und Erfahrungen (oh je, Matt hatte keine) verbrachten die beiden Freunde einen Monat damit, etwas zusammenzubasteln, das sie im App Store von Apple einreichen konnten.

Verwandte: Können Indie-App-Entwickler es noch schaffen?

Das Paar sagte dem Bletchley-Publikum, die Idee für die App sei im Wesentlichen ein Witz. Das Paar war jedoch entschlossen, seine Nutzerbasis nicht zu enttäuschen, und arbeitete unermüdlich an der Entwicklung von Emojli, das ihr Leben mehrere Monate lang dominierte. Aufgrund ihrer Erfahrung hatten Matt und Tom den Rat für angehende Entwickler: „Erstellen Sie keine App.“

Für die gesamte Support-Zeit, die Sie investieren müssen (sie müssen auch E-Mails von Benutzern einer anderen App namens Emojli durchblättern, die auf mysteriöse Weise kurz nach der Landung ihres Videos auf YouTube auftauchte) und den Mangel an finanzieller Rendite, bestand Tom darauf Insgesamt ist es die Mühe nicht wert.

Der Vortrag wird mit guter Laune gehalten und kann diejenigen ohne Programmiererfahrung dazu inspirieren, ihre erste App zu erstellen.

"Ich bin sehr stolz auf die Tatsache, dass wir uns mit dem Erstellen von Apps auskennen und anscheinend eine erstellt und gestartet haben und 70.000 Registrierungen erhalten haben", sagte Tom.

Die beiden Freunde schienen zu vermuten, dass sie Emojli irgendwann gerne an einen neuen Besitzer verkaufen würden, damit sie wieder in ihr normales Leben zurückkehren können, was sich auf absehbare Zeit zweifellos von der App-Entwicklung fernhalten wird.

[Emojli im App Store]