So sehen Sie die E3 Coliseum Panels und Gespräche

wie man e3 2017 Kolosseum siehtDie E3 2017 ist das erste Jahr, in dem die jährliche Spielemesse vollständig für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Mit 15.000 anwesenden Fans möchte die Entertainment Software Association - die Organisatoren von E3 - der Messe ein höheres Maß an Fan-Engagement verleihen. Hier kommt das E3 Coliseum ins Spiel. Am 13. und 14. Juni im Novo in Los Angeles können Fans eine Reihe von Panels, Gesprächen und Einblicke in neue und kommende Spiele erleben. Es werden auch Auftritte, exklusive Demos und besondere Gäste erwartet. Fans können auch während der Q & A-Sitzungen mit Branchenführern interagieren. Klingt ziemlich ordentlich, oder? Zum Glück können Sie Teile des E3-Kolosseums sehen und daran teilnehmen, wenn Sie nicht persönlich anwesend sein können.

Wie man zuschaut

Am 13. und 14. Juni werden auf der offiziellen E3-Facebook-Seite einige der Panels gestreamt. Alle Fragen, die Sie während der Panels stellen, können auf der Bühne beantwortet werden. Da die Panels zwei Tage lang auftreten und nicht genau bekannt ist, welche gestreamt werden, empfehlen wir Ihnen, weiterhin einzuchecken, um sicherzustellen, dass Sie das Panel Ihres Lieblingsstudios nicht verpassen.

Wer wird da sein?

Auf der offiziellen E3-Website gibt es eine lange Liste der teilnehmenden Unternehmen. Denken Sie daran, dass nicht alle dieser Unternehmen an Live-Streams beteiligt sein werden, aber es gibt viele große Namen, auf die Sie achten müssen. Wir gehen davon aus, dass jedes große Unternehmen, das auf einer der Pressekonferenzen ein bevorstehendes Spiel vorführte, wahrscheinlich während des E3-Kolosseums gestreamt wird. Hier ist eine kleine Auswahl von Verlagen und Entwicklern, die sich für die Teilnahme am E3-Kolosseum angemeldet haben (Spoiler: Es enthält die meisten großen Namen, die heute arbeiten).

  • Aktivierung
  • Bandai Namco
  • Bethesda
  • Capcom
  • Epische Spiele
  • Konami
  • Microsoft
  • Nintendo
  • Sega Europe
  • Sony
  • Quadratisches Enix
  • Take-Two Interactive
  • Verräterische Spiele
  • THQ Nordic
  • Ubisoft
  • Warner Bros.