So deaktivieren Sie Auto-Play- und Hintergrundvideos auf Disney +

Disney + ist voller großartiger Inhalte, bietet aber auch viele der nervigsten Funktionen, die großen Streaming-Diensten gemeinsam sind.

Wie bei Netflix ist auch bei Disney + die automatische Wiedergabe standardmäßig aktiviert. Dies bedeutet, dass die nächste Folge einer Show automatisch abgespielt wird, bevor die Credits des vorherigen abgelaufen sind. Auf einigen Plattformen spielt Disney + auch Videos ab, während Sie sich noch auf dem Informationsbildschirm eines Programms befinden, und zeigt Trailer auf Zielseiten an. Das kann laut, nervig und ein Tor zu Spoilern sein.

Zum Glück können Sie beide Funktionen deaktivieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die automatische Wiedergabe unter Disney + zu deaktivieren:

  1. Öffnen Sie die Disney + App und melden Sie sich an.
  2. Klicken Sie auf Ihr Benutzerprofilsymbol. Bei einigen Geräten befindet sich das Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Bei anderen finden Sie es im Menü auf der linken Seite.
  3. Wählen Sie im Dropdown-Menü die Option Profile bearbeiten .
  4. Suchen Sie Ihr Benutzerprofil und klicken Sie auf das Stiftsymbol neben Ihrem Avatar.
  5. Klicken Sie auf den Autoplay-Schalter  , um ihn ein- und auszuschalten.

Jetzt sollten Sie in der Lage sein, die Credits Ihrer Disney + -Filme und -Fernsehshows zu genießen, ohne einen wahnsinnigen Schuss für die Fernbedienung zu machen.

Der Vorgang zum Deaktivieren von Hintergrundvideos unter Disney + ist nahezu identisch. So funktioniert das:

  1. Öffnen Sie die Disney + App und melden Sie sich an.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Benutzerprofil.
  3. Wählen Sie  im Dropdown-Menü die Option Profile bearbeiten .
  4. Suchen Sie Ihr Benutzerprofil und klicken Sie auf das Stiftsymbol neben Ihrem Avatar.
  5. Klicken Sie auf den Schalter Hintergrundvideo  , um ihn ein- und auszuschalten.

Beachten Sie, dass das Umschalten des Hintergrundvideos, ähnlich wie das Hintergrundvideo selbst, derzeit nicht auf allen Plattformen verfügbar ist. Während einige Quellen behaupten, dass die Hintergrundvideoeinstellung nur auf Samsung Smart TVs, Android-Fernsehern und Apple TV-Geräten angezeigt wird, haben wir bestätigt, dass sie auch auf Hardware wie Amazon Fire TV angezeigt wird.

Um diese Funktionen nutzen zu können, benötigen Sie natürlich zuerst ein Disney + -Abonnement. Sie können sich für eine siebentägige kostenlose Testversion von Disney + anmelden (die 7 US-Dollar pro Monat nach Ablauf der Testversion kostet) oder ein 13-Dollar-Paket erhalten, das Disney +, ESPN + und Hulu enthält. Sie können Anzeigen für ein paar zusätzliche Dollars aus dem gebündelten Hulu-Abonnement entfernen, aber es sind einige zusätzliche Schritte erforderlich, um werbefrei zu sein.