So verwenden Sie Apple Clips auf Ihrem iPhone oder iPad

wie man Apfelclips benutztDie Apple Clips-App ist auf die Erstellung von Videoclips spezialisiert, die speziell für die Weitergabe in sozialen Medien entwickelt wurden. Sie kennen Stories wahrscheinlich bereits auf Facebook und Instagram, aber Apple Clips unterteilt diese in eine eigenständige App, die leistungsfähiger und benutzerfreundlicher ist. Apples App erstellt quadratische Videos, die sich perfekt zum Teilen auf einer Social-Media-Timeline eignen.

Wie bei Apples proprietären Apps üblich, wird Clips jedoch nicht mit einer Bedienungsanleitung geliefert. Obwohl es ziemlich intuitiv ist, kann es einige Dinge geben, die nicht ohne weiteres offensichtlich sind. Um Ihnen zu helfen, haben wir eine leicht verständliche Anleitung zur Verwendung von Apple-Clips vorbereitet, damit Sie sofort fantastische Clips erstellen können.

Laden Sie Clips für iOS herunter

Schauen Sie sich unsere Version von Apple Clips 2.0 und die neuen Funktionen für das iPhone X an.

Die Schnittstelle

wie man Apfelclips benutzt

Wenn Sie Clips zum ersten Mal öffnen, wird standardmäßig die Kamera verwendet. Apple möchte, dass Sie kleine Videoclips erstellen, die am Ende zusammengefügt werden. Wenn Sie jemals eine Geschichte auf Facebook oder Instagram geteilt haben, sind Sie mit diesem Konzept bereits vertraut.

Wenn Sie ein iPhone X-Benutzer sind, wird vor der Kameraoption eine zusätzliche Funktion namens "Szenen" angezeigt.

Sie können auch von der Kamera zur Bibliothek wechseln, falls Sie von dort aus Bilder hinzufügen möchten, oder Sie können Poster verwenden, um Titelfolien in Ihr Video einzufügen. Machen Sie sich keine Sorgen, wir zeigen Ihnen später, wie Sie Poster verwenden.

Es spielt keine Rolle, was Sie teilen - ob es sich um ein Video, Poster oder Fotos handelt - Sie müssen den großen roten Knopf gedrückt halten, um es aufzunehmen. Sobald Sie die Aufnahme beendet haben, wird sie von Clips zur Timeline hinzugefügt. Sie können ein Video aufnehmen, ein Foto aufnehmen oder ein Video oder Foto aus Ihrer Bibliothek hinzufügen. Unabhängig davon, was Sie hinzufügen, müssen Sie die rote Taste gedrückt halten, um es aufzunehmen und Clips mitzuteilen, wie lange das Video abgespielt oder das Foto präsentiert werden soll.

Direkt über dem großen roten Knopf sehen Sie drei Symbole. Das Symbol links ist das Blitzsymbol. Tippen Sie darauf, um den Blitz ein- oder auszuschalten. In der Mitte sehen Sie den Kamera-Auslöser, auf den Sie tippen können, um ein Bild aufzunehmen. Das Symbol auf der rechten Seite dient zum Umschalten der Kamera, sodass Sie zwischen der nach vorne gerichteten Kamera und der primären Kamera auf der Rückseite Ihres iPhones wechseln können.

wie man Apfelclips benutzt

Auf der linken Seite der roten Schaltfläche befindet sich das Symbol für Live-Titel und auf der rechten Seite das Sternsymbol, mit dem die Filter, Beschriftungen, Aufkleber und Emojis geöffnet werden.

Zurück Weiter 1 von 2 Verwendung von Apple Clips 2 iPhone-Schnittstelle 3 1wie man Apfelclips benutzt

Oben im App-Fenster sehen Sie zwei Symbole. Ganz links befindet sich ein Symbol, das wie ein Stapel von Dateien aussieht. Wenn Sie auf dieses Symbol tippen, werden alle zuvor gespeicherten Clips angezeigt. Hier können Sie sie auch löschen. Um einen Clip zu löschen, tippen Sie einfach einmal darauf und dann auf das Papierkorbsymbol in der oberen rechten Ecke.

Oben rechts sehen Sie das Musiksymbol, mit dem Sie Musik in Ihren Clip einfügen können.

Der beste Weg, um zu verstehen, was all diese Symbole bewirken, besteht darin, ein kurzes Video zu erstellen. Lassen Sie uns also einen Clip erstellen, den Sie in sozialen Medien teilen können.

Einen Clip machen

Szenen

wie man Apfelclips benutzt

Wenn Sie ein iPhone X besitzen, werden vier Optionen angezeigt. Die Option ganz links heißt Szenen. Die TrueDepth-Kamera des iPhone X identifiziert Ihr Gesicht und Ihren Körper, schneidet sie aus dem Hintergrund heraus und versetzt Sie in eine andere Szene. Es ist, als würde man ein Video vor einem grünen Bildschirm aufnehmen. Es sind nicht nur zweidimensionale flache Bilder, sondern reale Umgebungen, die sich um 360 Grad drehen. Es fühlt sich an, als wärst du in diesem Raum. Sie haben sogar eine Szene aus Star Wars, die Sie direkt in den Millennium Falcon versetzt.

Kamera (Video)

wie man Apfelclips benutzt

Als erstes sollten Sie  die rote Taste antippen und gedrückt halten, um einen kurzen Clip aufzunehmen. In diesem Beispiel sagen wir: " Dies ist meine Lieblingsmaus." Das war einfach! Wir haben unseren ersten Clip in der Timeline.

Kamera (Foto)

Zurück Weiter 1 von 3 Verwendung von Apple Clips Kamera Foto 2Verwendung von Apple Clips Kamera Foto 2Verwendung von Apple Clips Kamera Foto 2 1

Mit dem Auslösersymbol können Sie ein Foto mit oder ohne Blitz mit der Front- oder Rückkamera Ihres Telefons aufnehmen. Beachten Sie jedoch, dass das Foto nicht sofort zur Zeitleiste hinzugefügt wird. Nachdem Sie das Foto aufgenommen haben, müssen Sie die rote Taste gedrückt halten , um das Foto zur Zeitachse hinzuzufügen. Halten Sie dazu den roten Knopf fünf Sekunden lang gedrückt und lassen Sie ihn dann los. Das Foto sollte jetzt Teil der Zeitleiste sein, und Sie können diese Clips per Drag & Drop an eine beliebige Stelle ziehen. Wenn Sie ein weiteres Foto aufnehmen möchten, tippen Sie einfach auf Wiederherstellen .

Bibliothek

Zurück Weiter 1 von 3 Verwendung von Apple Clips Kamerabibliothek 2Verwendung von Apple Clips Kamerabibliothek 2Verwendung von Apple Clips Kamerabibliothek 3 2

Die Verwendung der Bibliothek ist sehr einfach und ermöglicht es Ihnen, diese Clips später mit Videos und Bildern zu erstellen, die Sie tagsüber aufgenommen haben. Wie zuvor wählen Sie das Foto oder Video aus, das Sie hinzufügen möchten, und halten dann  die rote Taste gedrückt , um es der Timeline hinzuzufügen. Wie lange das Bild oder Video sein soll, liegt ganz bei Ihnen.

Denken Sie daran, dass Sie jedes Mal, wenn Sie die rote Aufnahmetaste gedrückt halten, auch sprechen können, um Ihre Stimme hinzuzufügen.

Selbst wenn Sie ein Video aus Ihrer Bibliothek hinzufügen, können Sie trotzdem sprechen, während Sie die rote Taste drücken. Wenn das Originalvideo Ton hat, machen Sie sich keine Sorgen, wir zeigen Ihnen im nächsten Abschnitt, wie Sie es stummschalten können.

Bearbeiten Sie Ihre Timeline

Sobald Sie einige Videos und Bilder hinzugefügt haben, ist es Zeit, einige Änderungen vorzunehmen. Wenn Sie auf jeden Clip tippen , werden sechs Symbole direkt über den Clips angezeigt.

  • Live-Titelsymbol: Dies funktioniert nur bei einem Clip mit Audio. Es hört sich an, was in einem Clip gesagt wird, und überlagert die Wörter über dem Clip mit verschiedenen Effekten.
  • Effektsymbol: Verwenden Sie es, um verschiedene Filter und Emojis hinzuzufügen.
  • Stummschaltungssymbol: Verwenden Sie diese Option, um den Ton eines Clips stummzuschalten.
  • Löschsymbol: Verwenden Sie es, um einen Clip zu löschen.
  • Trimmsymbol: Hiermit können Sie einen Clip auf die gewünschte Länge zuschneiden.
  • Symbol speichern: Ein Clip wird direkt in Ihrer Fotobibliothek gespeichert.

Hinzufügen von Effekten, Filtern und Musik

Wie bereits erwähnt, lösen Sie den Bearbeitungsmodus aus, wenn Sie auf einen der Clips tippen, um einen Clip zu trimmen, zu löschen oder stummzuschalten. Oben in der Vorschau werden jedoch drei Symbole angezeigt: Live-Titel, Filter und Überlagerungen.

Live-Titel

Zurück Weiter 1 von 5 Verwendung von Apfelklammern Live-Kacheln 1 2Verwendung von Apfelclips Live-Kacheln 2Verwendung von Apfelclips Live-Kacheln 3 2Verwendung von Apfelclips Live-Kacheln 4 2Verwendung von Apfelklammern Live-Kacheln 5 2

Das Sprechblasen-Symbol ist ein Live-Titel und versucht zu verstehen, was Sie sagen, und schreibt den Text, während Sie sprechen. Manchmal wird es falsch verstanden. Um den Text zu bearbeiten, spielen Sie den Clip ab und halten Sie ihn an. Tippen Sie anschließend auf die Wörter  im Vorschaufenster. Dies öffnet einen Texteditor. In unserem Beispiel haben Clips das Wort "Maus" falsch verstanden, daher haben wir einfach den Text geändert.

Auswirkungen

Sie können auch Filter, Beschriftungen, Aufkleber und Emojis hinzufügen, indem Sie auf das Effektsymbol tippen. Das Effektsymbol ist das Symbol, das wie ein Stern aussieht.

Um Wiederholungen zu vermeiden, müssen Sie beachten, dass Sie Etiketten, Aufkleber und Emojis auf dieselbe Weise bearbeiten. Sie können sie mit einem Finger verschieben, die Größe ändern / drehen / mit zwei Fingern verschieben. Wenn Sie sie jederzeit löschen möchten, wählen Sie sie einfach einmal aus und Sie sehen einen Kreis mit einem X, auf das Sie tippen können Lösche es.

Wie wir bereits sagten, dreht sich bei Clips alles um diesen großen roten Knopf. Wenn Sie alle Ihre Aufkleber fertig sind das Hinzufügen, Emojis, und Etiketten, müssen Sie drücken und halten Sie den roten Knopf , sie zu notieren. Andernfalls wird keiner von ihnen angezeigt, wenn Sie auf Wiedergabe klicken, um Ihren Clip anzusehen.

Denken Sie auch daran, auf das X links zu tippen, um das Effektfenster zu schließen, wenn Sie fertig sind. Dadurch kehren Sie zum Hauptfenster zurück, in dem Sie mit der roten Taste Ihren Clip mit allen neu hinzugefügten Etiketten, Aufklebern und Emojis aufnehmen können.

Effekte funktionieren mit Fotos und Videos, die Sie bereits in Ihrer Bibliothek oder in der Clips-Timeline haben. Wenn Sie jedoch etwas live mit der Kamera aufnehmen, können Sie die Effekte auch während der Aufnahme verwenden. Beachten Sie, dass einige Effekte sehr CPU-intensiv sind, sodass Sie ein iPhone 7 oder höher benötigen, um einige dieser Effekte zu verwenden, während Sie in Echtzeit aufnehmen.

Filter

Der Filterbereich bietet viele Effekte, die Sie über einen Clip legen können, um die Farben zu ändern und ihn sogar wie einen handgezeichneten Cartoon aussehen zu lassen.

Etiketten

Bearbeiten Sie die Beschriftungen, indem Sie auf den Text tippen. Wenn Sie dies tun, wird die Tastatur des iPhones angezeigt und Sie können alles, was Sie wollen, in diese Form eingeben. Je mehr Sie eingeben, desto kleiner wird der Text, der in die Form passt. Wenn Sie mit der Eingabe fertig sind, tippen Sie oben rechts auf Übernehmen.

Aufkleber

Diese animierten Aufkleber machen viel Spaß. Zu den Clips gehören Aufkleber von Pixar, Disney, Star Wars und einige andere Aufkleber.

Emojis

Hier finden Sie alle Ihre bevorzugten iOS-Emojis. Denken Sie jedoch daran, dass Sie sie wie oben angegeben verschieben und in der Größe ändern können. Also viel Spaß damit!

Plakate

Zurück Weiter 1 von 3 Verwendung von Apfelclips-Postern 1 2Verwendung von Apfelclips-Postern 2Verwendung von Apfelclips-Postern 3 2

Auf dem Hauptbildschirm können Sie zwischen Szenen (iPhone X), Kamera, Bibliothek oder Postern wählen. Diese Poster sind wie Titelfolien. Einige von ihnen sind animiert, andere dienen dazu, den Text zu ändern und Ihr Video anzupassen. Um den Text zu ändern, tippen Sie darauf und Ihre Tastatur wird angezeigt. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie oben rechts auf Übernehmen.

Bei einigen Postern wie dem Star Wars Punch It-Poster können Sie den Text nicht ändern. In beiden Fällen müssen Sie jedoch wie bei allen Clips die rote Taste gedrückt halten, um aufzuzeichnen, wie lange das Poster und die Clips sein sollen Machen Sie es zu einem Teil Ihrer Zeitleiste.

Musik hinzufügen

Zurück Weiter 1 von 4 Verwendung von Apfelclips 2 Musik 1wie man Apfelclips 2 Musik benutztVerwendung von Apfelclips 2 Musik 3wie man Apfelclips benutzt 2 Musik 4

Stellen Sie zum Hinzufügen von Musik sicher, dass Sie sich in der Timeline-Ansicht befinden. Wählen Sie dann das Musiksymbol in der oberen rechten Ecke. Sie können auf Ihrem iPhone gespeicherte Musik hinzufügen. Wenn Sie jedoch Videos auf YouTube und anderen Social Media-Plattformen freigeben, die möglicherweise urheberrechtlich geschützte Musik blockieren, können Sie auch einen der vielen in der App verfügbaren Titel auswählen. Wenn Sie ein Lied ausgewählt haben, spielen Sie den gesamten Clip ab, um zu sehen, ob es Ihnen gefällt. Um das ausgewählte Lied anzuwenden, tippen Sie einfach oben rechts auf Übernehmen.

Teilen Sie Ihre Clips

Zurück Weiter 1 von 2 Verwendung von Apfelclips 2 Teilen 1wie man Apfelclips 2 teilt

Um einen Clip zu teilen, tippen Sie auf das Symbol Frei in der rechten unteren Ecke. Hier können Sie den Clip über Instagram, Facebook und eine Handvoll anderer Plattformen teilen.

Nachdem wir die Grundlagen von Apple Clips durchgearbeitet haben, können Sie es ausprobieren und Ihren Tag mit Ihrer Familie und Freunden teilen.

Bist du immer noch am Zaun wegen des iPhone X? Schauen Sie sich unseren vollständigen iPhone X-Test an und erfahren Sie, wie Sie mit der neuen TrueDepth-Kamera das perfekte Selfie im Porträtmodus aufnehmen können.

Update: Wir haben diesen Artikel aktualisiert, um alle neuen Änderungen mit Apple Clips 2.0 anzuzeigen.