Facebook Wussten Sie, dass es sich um einen neuen Social Media Icebreaker handelt?

Top-Tech-Geschichten FacebookNach dem Erwerb der anonymen Umfrage-App TBH Anfang dieses Jahres beginnt Facebook nun, einen Remix der Funktionen der App direkt in die Social-Media-Plattform zu integrieren. Am Dienstag, dem 6. Dezember, fügte Facebook den Profilen einen neuen Abschnitt „Wussten Sie, dass“ hinzu, in dem Benutzer zufällige Fragen beantworten können, um den Followern eine Vorstellung davon zu vermitteln, wer Sie jenseits des typischen Profils sind.

Während die neue Funktion wahrscheinlich auf die Übernahme von TBH durch das Unternehmen im Oktober zurückzuführen ist, weist der neue Abschnitt "Facebook Did You Know" einige wichtige Unterschiede zu den anonymen Umfragen auf, da die Antworten nicht anonym sind. Sobald Benutzer die Fragen beantwortet haben, werden diese Antworten in einer Bildlaufliste im Profil angezeigt, sodass Freunde sie lesen können. Das Tool hat jedoch die gleiche Art von manchmal lustigen, manchmal ernsthaften zufälligen Fragen.

Facebook Wussten Sie schonFacebook Wussten Sie schonFacebook Wussten Sie schon

Der neue Profilbereich enthält eine Reihe verschiedener Arten von Fragen zu Eisbrechern, z. B. die Supermacht, die Sie am meisten wollen, oder das Videospiel, in dem Sie stundenlang sitzen und spielen können. Sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Handy können Benutzer auf "Neue Frage" tippen, bis sie eine finden, die sie beantworten möchten. Beim Hinzufügen eines neuen Wussten Sie, dass die Antwort dieselben farbigen Hintergrundoptionen enthält, die Benutzer zum Aktualisieren eines Status haben.

Nach der Beantwortung werden die Fragen im neuen Abschnitt in farbigen Feldern angezeigt, die dem ausgewählten Hintergrund entsprechen. Benutzer müssen auf die Frage klicken, um die Antwort des Benutzers zu sehen. Freunde sehen auch einen Link, über den sie Fragen in ihrem eigenen Profil beantworten können.

Facebook hat TBH Anfang Herbst erworben und die anonyme Polling-App existiert weiterhin als eigenständige App. TBH war bei jüngeren Nutzern beliebt, möglicherweise aufgrund der Art und Weise, wie die App anonyme Komplimente über die zufälligen Umfragefragen sendet. Während die Antworten anonym bleiben können, können Benutzer der Antwort auch ihren Namen hinzufügen, um diese Person effektiv wissen zu lassen, dass Sie ihr Lächeln oder Lachen mögen. Die Downloads der App sind jedoch seit der Übernahme gesunken.

Der neue Abschnitt "Wussten Sie, dass Sie wissen" ist nicht die erste Möglichkeit von Facebook, die beliebten Funktionen von TBH zu nutzen. Im letzten Monat hat die Plattform außerdem die Möglichkeit hinzugefügt, Umfragen mit GIFs und Bildern anzupassen und die früheren Nur-Text-Umfragen zu erweitern.