Wo man gebrauchte Ausrüstung und Elektronik online verkauft - Craigslist

Verkauf gebrauchter Elektronik ein Hustlers Guide Version 1507925231 Bargeld BoyeeeLassen Sie sich nicht von meiner bürgerlichen Erziehung und meinem nicht ganz obdachlosen Auftreten täuschen. Ich bin ein direkter Hustler. Ich drehe Fernseher, Lautsprecher, Handys, Laptops, MP3-Player und Gitarren um - praktisch alles, was mit einem Netzkabel zu tun hat -, um außerhalb der Arbeit ein paar unversteuerbare Dollars zu verdienen und für all die überteuerten Cocktails und Konzertkarten zu bezahlen, die ich möchte. Ich mache es jetzt seit Jahren und nicht um zu prahlen, aber ich bin verdammt gut darin. Ich bin heute hier, um einige meiner Weisheiten mit Ihnen zu teilen und Ihnen einige Hinweise zu geben, wie und warum Sie Ihre gebrauchte Elektronik wie morgen verkaufen sollten.

Wir beginnen damit, warum Sie Ihre Sachen verkaufen sollten.

1. Sie haben zu viel davon

Ich war auf genug Hofverkäufen und habe genug Leuten geholfen, Wohnungen zu wechseln, von denen ich das sicher weiß. Die meisten von uns, die in diesem konsumverrückten digitalen Zeitalter leben, haben mehr elektronischen Mist, als wir zu tun wissen. Gehen Sie voran und lachen Sie über diese Leute auf Hoarders, aber wir alle tun es. Ich bin bereit zu wetten, dass Ihre Garage mindestens einen alten Computermonitor enthält. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie viele Leute, die ich kenne, noch den AV-Receiver haben, den sie vor 15 Jahren nicht mehr benutzen, nur weil sie zu faul sind, um ihn loszuwerden, und im Hinterkopf denken sie: „Ich könnte brauchen das in der Zukunft. " Nein, wirst du nicht. Das neue, das Sie gekauft haben, wird gut funktionieren, und das alte nimmt nur Platz ein.

2. Ihre Sachen verlieren nur an Wert

Wenn Sie nicht daran festhalten, bis es alt genug ist, um ein Sammlerstück zu werden, wird all Ihr alter elektronischer Mist nur mit der Zeit an Wert verlieren. Der rasante Fortschritt der Technologie ist ein zweischneidiges Schwert - es gibt immer etwas Neues und Aufregendes, aber jede neue Generation von Hardware macht Ihre Sachen normalerweise weniger wert als gestern. Wenn Sie Sachen früher weiterverkaufen, erhalten Sie mehr von den ursprünglichen Kosten zurück und können dieses Geld für neuere, schönere Sachen verwenden.

3. Sie haben wahrscheinlich sowieso vorgehabt, Ihren alten Müll zu verkaufen

Also mach es einfach schon und verschwende keine Zeit mehr.

Wo Sie Ihre Sachen verkaufen können

Arbeiten Sie nicht mit einem dieser kniffligen Rückkaufdienste für gebrauchte Elektronik wie Gazelle oder Glyde. Dies sind die Pfandleiher des Internets: Sie sind zwar schnell und einfach, aber sie reißen Sie ab wie das Etikett auf einer Kingsize-Matratze. Verwenden Sie Craigslist und eBay , um das Beste aus Ihren Sachen herauszuholen. Der Verkauf von Dingen auf diesen Marktplätzen erfordert definitiv etwas mehr Zeit und Mühe, aber Sie werden für diese Arbeit mit höheren Renditen belohnt. Wenn Sie viel Mist zu verkaufen haben und sich mehr darum kümmern, ihn loszuwerden, als um Gewinne zu erzielen, empfehle ich dringend, eine App namens Gone zu verwenden.

Achten Sie bei der Entscheidung, welche Site / welchen Service Sie verwenden möchten, auf Ihren Zielmarkt. Craigslist ist lokal und eBay ist global. Etwas, das sich möglicherweise nicht bei CL verkauft, kann bei eBay zu enormen Erträgen führen, und bestimmte Dinge, deren Verkauf bei eBay Wochen dauern würde, könnten sich bei Craigslist in ein paar Stunden verkaufen. Es ist schwer zu erklären, aber ein Beispiel, das ich gerne benutze, ist der Hello Kitty Toaster, den ich einmal bei einem Hofverkauf bekommen habe. Ich habe keine einzige Antwort erhalten, als ich sie auf Craigslist gepostet habe, aber es dauerte nur vier Stunden, bis bei eBay ein Bieterkrieg ausbrach. Bestimmte Nischenartikel schneiden bei eBay tendenziell besser ab, weil Sie Zugang zu einem breiteren Markt haben, während gängige Artikel wie iPods bei Craigslist besser abschneiden, nur weil sie bei eBay häufig vergraben werden. Es ist unmöglich, eine einfache, übergeordnete Regel zu erstellen, wann etwas auf einer Website im Vergleich zur anderen verkauft werden soll, aber vertrauen Sie einfach Ihrem Urteil und es wird Ihnen gut gehen.

Wenn Sie Zweifel haben, posten Sie einfach auf beiden

Um ehrlich zu sein, benutze ich eBay nur für ungefähr 10 Prozent der Sachen, die ich verkaufe - der Rest ist alles auf Craigslist. Da es sich um einen lokalisierten Markt handelt, muss ich nicht mit dem Versand herumspielen, und fast alle Transaktionen erfolgen in bar, was das Leben nur einfacher macht.

Nächste Seite: So verkaufen Sie Ihre Sachen

Wie Sie Ihre Sachen verkaufen

Recherchiere

Schauen Sie sich an, für wie viel andere Leute ähnliche Artikel verkaufen, und formulieren Sie Ihren Angebotspreis entsprechend. Erwarten Sie nicht, 90 Prozent des Einzelhandelspreises zu erhalten, den Sie dafür bezahlt haben. Selbst wenn es nur wenig genutzt wird, sind die Leute im Allgemeinen nicht bereit, mehr als 70 Prozent des UVP für alles zu bezahlen, was zuvor im Besitz war. Wenn Sie zu viel verlangen, wird niemand ein Gebot abgeben oder Ihnen eine Antwort senden. Verwenden Sie also Ihr Gehirn und finden Sie einen angemessenen Preis heraus.

Schreiben Sie eine gute Anzeige

Wir haben bereits erläutert, wie man eine großartige Craigslist-Anzeige schreibt, aber für diejenigen unter Ihnen, die die Cliff Notes lieber lesen möchten, ist hier die TL; DR-Version:

  • Geben Sie ihm einen kurzen, aber beschreibenden Titel, und seien Sie nicht dieser Moron, der die Feststelltaste für die gesamte Anzeige verwendet.
  • Mach ein verdammtes Foto. Besser noch, nimm zwei. Niemand wird kaufen, was Sie verkaufen, wenn er es nicht zuerst sieht. Okay, vielleicht wird es jemand tun , aber Ihre Chancen auf eine Antwort sind astronomisch geringer, wenn Sie kein Bild haben. Wenn Sie ein Smartphone haben, haben Sie absolut keine Entschuldigung, eine bildlose Anzeige zu schalten.
  • Verwenden Sie Aufzählungszeichen, um Funktionen und Spezifikationen aufzulisten. Verwenden Sie fette Buchstaben, um Schlüsselwörter hervorzuheben. und seien Sie ehrlich über Schäden. Sie müssen nicht jeden einzelnen Kratzer und Kratzer auflisten, aber denken Sie daran, dass die Person, die das, was Sie verkaufen, kauft, es sich immer ansieht, bevor sie das Geld aushändigt. Lügen hilft Ihnen also nicht weiter alles.
  • Überprüfen Sie Ihre Grammatik und Rechtschreibung. Wenn es offensichtlich ist, dass Sie nicht gut mit Worten umgehen können, ist es sicher, dass Sie wahrscheinlich auch nicht gut mit Zahlen umgehen können, und die Leute werden das ausnutzen. Ich weiß ich tue. Klingen Sie nicht wie ein Einfaltspinsel, und Sie werden nicht von Hustlern angegriffen.

Lerne zu feilschen

Wir Westler haben den Ruf, schlecht zu feilschen, mit der AKA zu verhandeln und Geschäfte zu machen. Persönlich denke ich nicht, dass wir es verdienen. Sicher, es gibt Hunderte von unfähigen Touristen, die jeden Tag auf den Straßenmärkten von Mumbai abgezockt werden, aber ich habe mit genug zwielichtigen Leuten auf Craigslist gefeilscht, um zu wissen, dass die USA voller versierter Dealmaker sind. Leute, die Sachen online kaufen, sind mehr als bereit, mit Ihnen zu feilschen, und es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie niedergeschlagen werden, wenn Sie versuchen, etwas online zu verkaufen. Für diejenigen unter Ihnen, die mit aggressiven Verhandlungen nicht vertraut sind, finden Sie hier einige Vorschläge, wie Sie damit umgehen können. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, etwas zu verkaufen:

1. Veröffentlichen Sie alles, was Sie verkaufen, zu einem höheren Preis, als Sie tatsächlich möchten, und lassen Sie sich dann von den Leuten ein paar Dollar feilschen. Sie fühlen sich gut verhandelt und bekommen ein gutes Geschäft. Achten Sie nur darauf, dass Sie Ihren Artikel anfangs nicht zu viel veröffentlichen, da dies die Leute abschrecken könnte.

2. Veröffentlichen Sie es für genau das, was Sie möchten, und geben Sie in der Anzeige ausdrücklich an, dass Sie den Preis fest im Griff haben. Dies wird zweifellos Craigslist-Käufer ärgern, und Sie erhalten möglicherweise nicht so viele Antworten. Wenn jedoch jemand antwortet, wissen Sie, dass er bereit ist, den von Ihnen gewünschten Preis zu zahlen.

Letzte Seite: Einige schnelle Tricks, um Sachen schnell zu verkaufen

Allzweck-Tipps

Verwenden Sie Ihr Telefon

E-Mail ist ideal, wenn Sie einen Tagesjob haben, bei dem Sie den ganzen Tag vor einem Computer sitzen. In allen anderen Fällen sind Textnachrichten und Telefonanrufe unmittelbarer und praktischer. Wenn ich Beiträge verfasse, gebe ich meine Telefonnummer und E-Mail-Adresse an und lade Leute ein, mich zu kontaktieren, wie sie es bevorzugen. Ich kann nicht für jeden Hustler da draußen sprechen, aber ich würde sagen, dass ungefähr 70 Prozent der Antworten, die ich bekomme, Texte sind. Nach meiner Erfahrung, die Mehrheit der Menschen , die meine Elektronik auf Craigslist kaufen erscheinen knapp bei Kasse, so ist es wahrscheinlich , Computer , die sie nicht haben, aber tun Smartphones haben. Das Handy griffbereit zu haben, ist der Schlüssel zu einem gesunden Trubel.

Texte sind der beste Freund eines Hustlers, aber veröffentlichen Sie Ihre Nummer niemals in einer Anzeige wie der folgenden: 555-555-5555. Das ist der feuchte Traum eines Spambots. Buchstabieren Sie stattdessen einige (oder alle) Zahlen wie folgt: 555-fünf 5 fünf-5555. Das wird Ihnen helfen, Ihre Nummer von Mailinglisten für Boner-Pillen fernzuhalten. Wenn Sie Ihre reale Nummer lieber gar nicht veröffentlichen möchten, können Sie jederzeit Google Voice verwenden, um eine Aliasnummer zu erstellen und Ihre realen Ziffern vor Spammern zu schützen.

Nicht verkaufen? Veröffentlichen Sie Ihre Anzeige erneut

Sie müssen den Inhalt kopieren und zuerst löschen, aber sobald Sie ihn erneut veröffentlichen, wird er früher in den chronologischen Ergebnissen von Craigslist angezeigt. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Einträge für andere Bereiche zu erstellen. Dies ist jedoch nicht immer effektiv, da Craigslist bereits Anzeigen von Standorten in der Nähe indiziert. Es könnte jedoch einen Versuch wert sein, abhängig von der Gegend, in der Sie leben.

Wenn Sie heute nicht posten können, posten Sie am Donnerstag

Wochenenden sind die Hauptsaison. Wenn Sie Ihre Anzeige also nicht sofort veröffentlichen können oder bald neu veröffentlichen möchten, sollten Sie an einem späten Donnerstagnachmittag fotografieren. Vertrau mir dieses mal.

Fette Bildschirme = keine Grüns

Ich weiß, dass Sie beim Kauf im Jahr 2001 wie zwei Riesen darauf gefallen sind, aber Sie werden nicht mehr als 10 Dollar für den riesigen 55-Zoll-Rückprojektionsfernseher bekommen, den Sie im Keller haben. Versuchen Sie nicht einmal, es zu verkaufen. Niemand will diese schreckliche Monstrosität in seinem Wohnzimmer, und sie wollen verdammt sicher kein U-Haul mieten, nur um es durch die Stadt zu bringen. Sie sind besser dran, einen Baseballschläger zu kaufen und die Druckerszene aus Office Space neu zu erstellen. Die gleiche Regel gilt für Computermonitore. Niemand möchte, dass ein molliger Monitor den gesamten Platz auf dem Schreibtisch beansprucht, und Flachbildschirm-LCD-Panels sind so billig, dass sich jeder sie jetzt leisten kann. Fette Smartphones wie das Original-iPhone und Motorola Droid sind ebenfalls nicht einfach zu verkaufen und wahrscheinlich Ihre Zeit nicht wert. Es gibt jedoch eine Ausnahme: Diese iPod-Minis der ersten Generation verkaufen sich immer noch recht gut.

Verbranntes Gas geht bar verloren

Fahren Sie Ihre Sachen nicht zu der anderen Person, es sei denn, Sie müssen dies unbedingt tun. Wenn Sie dies tun, stellen Sie sicher, dass diese für die Lieferung extra bezahlen. Das ist nicht Domino und Benzin ist nicht billig. Entweder lassen Sie sie zu Ihnen kommen, oder Sie werden dafür bezahlt, zu ihnen zu gehen. Wenn Sie skizziert sind, dass ein Rando von Craigslist weiß, wo Sie wohnen, dann lassen Sie sich auf halbem Weg an einem öffentlichen Ort von ihnen treffen.

Das Ende. Viel Spaß beim Treiben.