Das Video des Piloten zeigt, wie man im Notfall ein Flugzeug landet

"Ist jemand an Bord, der weiß, wie man ein Flugzeug fliegt?" ist eine Linie, die nur in der klassischen Komödie von 1980, Airplane, lustig ist . Diese Worte im wirklichen Leben auf 30.000 Fuß zu hören, würde wahrscheinlich zu einer sofortigen Verbindung zum Badezimmer führen, aber die Realität ist, dass, wenn beide Piloten krank wurden oder durch Laserstrahlen oder was auch immer außer Gefecht gesetzt wurden, jemand an Bord versuchen müsste, das zu bringen Flugzeuge sicher zurück nach Terra Firma.

Der Hobby-Pilot Tim Morgan hat sich ein solches Szenario vorgestellt und freundlicherweise ein faszinierendes 10-minütiges Video zusammengestellt, das genau zeigt, was Sie tun müssen, um diesen großen Metallhaufen in dem unwahrscheinlichen Szenario zu landen, dass beide Piloten den Staub beißen und Sie gerufen werden auf die Tat zu tun.

Morgan machte das Video als Antwort auf eine Frage, die er auf Quora las und die lautete: "Was soll ich tun, wenn der Pilot ohnmächtig wird und ich (ohne Flugtraining) das Flugzeug landen muss?"

Neben seinem Video antwortete der Hobby-Pilot: „Die gute Nachricht ist, dass das Flugzeug wahrscheinlich über einen ausgeklügelten Autopiloten verfügen wird, der den größten Teil des Fluges für Sie erledigen kann. Die schlechte Nachricht ist, dass Sie es wahrscheinlich noch landen müssen und jedes Flugzeugcockpit anders sein wird. Es ist also nicht so, als würden Sie genau wissen, wo Sie suchen müssen, um die Dinge zu finden, die Sie brauchen. “

Im Fall von Morgans Video müssen Sie hoffen, dass das Flugzeug, in dem Sie sich befinden, eine Boeing 737 ist. Die Sequenz, die diese Simulationssoftware für Microsofts Flugsimulator X verwendet, bringt Sie direkt auf den Kapitänssitz, umgeben von zahlreichen Knöpfe, Zifferblätter, Hebel und Anzeigen. Der Hobby-Pilot führt Sie durch die verschiedenen Schritte, die Sie ausführen müssen, und erklärt Ihnen die einzelnen Schritte. Außerdem enthält er die Art von Nachrichten, die Sie wahrscheinlich von der Flugsicherung hören würden.

Abgesehen vom Alptraumszenario ist Morgans Durchsprechen ebenso detailliert wie faszinierend und eine Uhr wert, wenn Sie sich jemals gefragt haben, was in den letzten Minuten, bevor die Räder Ihres Flugzeugs die Landebahn berühren, vorne los ist.

[Korrektur: Der ursprüngliche Artikel besagt, dass Tim Morgan ein Delta-Pilot ist. Herr Morgan möchte jedoch darauf hinweisen, dass dies nicht der Fall ist. Er ist ein Bastlerpilot mit einem Berufspiloten-Zertifikat mit mehrmotorigen und Instrumentenberechtigungen. Der Artikel wurde aktualisiert, um diese Informationen wiederzugeben.]