Finden Sie mit dem Marketplace Update von Facebook schneller lokale Produkte zum Verkauf

Facebook aktualisiert Marktplatz mit einfacheren Kategorien Navigation 25811206 Flohmarkt ZeichenDie lokale Handelsplattform von Alexy Stiop / 123RF Facebook, Marketplace, ist jetzt etwas einfacher zu navigieren. Mit dem neuesten Facebook-Update erhält Marketplace ein neues Gesicht, sodass Sie leichter finden, was Sie in der Nähe suchen.

Oben enthalten die vorherigen vier Symbole von Marketplace jetzt Optionen für den Zugriff auf mehrere Kategorien mit einem Fingertipp. Dabei werden die Ergebnisse so sortiert, dass sie beispielsweise nur lokale Flohmärkte oder Dinge für Ihre Kinder enthalten. Die neuen Kategorien sind oben neben den früheren Verknüpfungen farblich gekennzeichnet, um auf Ihre eigenen zum Verkauf stehenden Artikel zuzugreifen.

Diese Verknüpfungen scheinen auch teilweise mit Ihrem Suchverlauf in Zusammenhang zu stehen. Jede Kategorie ist nicht in der oberen Navigation enthalten. Wenn Sie jedoch kürzlich nach einem Aquarium gesucht haben, gehören Tierbedarf zu den Verknüpfungskategorien. Der Zugriff auf alle Kategorien ist durch einmaliges Tippen auf das Kategoriesymbol möglich. Jeder Bereich ist farblich gekennzeichnet und in Unterabschnitte unterteilt. Haushaltsgegenstände, von Werkzeugen bis hin zu Möbeln, sind blau, während Kinder und Haustiere unter dasselbe Orange fallen Familienkategorie. Flohmärkte und lokale Immobilien werden in der Kategorie rote Kleinanzeigen gebündelt.

Die neuen Verknüpfungen sollen das Auffinden eines bestimmten Elements in einer langen Liste von Posts etwas vereinfachen, während textbasierte Suchvorgänge weiterhin mit derselben Suchleiste oben verfügbar sind. Nach der Suche nach Schlüsselwörtern können Benutzer die Ergebnisse sortieren, indem sie eine Kategorie auswählen oder einen Preis eingrenzen.

Facebook aktualisiert Marktplatz mit einfacheren Kategorien Navigation img 2371 KopieFacebook aktualisiert Marktplatz mit einfacheren Kategorien Navigation img 2372 Kopie

Laut TechCrunch werden die Updates auch für Desktop-Benutzer angezeigt, allerdings in einem anderen Layout, während das mobile Update nun für alle Benutzer mit Marketplace bereitgestellt wurde.

Der Facebook Marketplace, ein Konkurrent von Craigslist sowie die Anzahl neuer lokaler Verkaufs-Apps wie OfferUp und LetGo, wurde im vergangenen Oktober gestartet. Während der ausgewiesene Marktplatz-Spot den Verkauf auf Facebook vereinfachen soll, haben sich die Nutzer zuvor an die Plattform gewandt, um zu verkaufen, indem sie ihn einfach mit Freunden teilen oder sich lokalen Flohmarktgruppen anschließen. 450 Millionen Nutzer verkaufen bereits vor dem Start von Marketplace auf der Website .