So sichern (und wiederherstellen) Sie Ihre Animal Crossing Island, falls das Schlimmste passieren sollte

Schließlich sind Animal Crossing Island-Backups nach viel zu langer Zeit eine Sache. In Teil 2 des Sommer-Updates ist es jetzt möglich, die Insel wiederherzustellen, die Sie Wochen oder Monate lang perfektioniert haben - aber nur unter bestimmten Bedingungen. Hier erfahren Sie, wie Sie die begehrteste Animal Crossing-Funktion aller Zeiten aktivieren und Ihre Insel wiederherstellen, damit Ihre Lieblingssträucher und Dorfbewohner nicht in der Leere verloren gehen.

Weiterführende Literatur

  • So erhalten Sie eine Fünf-Sterne-Insel in Animal Crossing: New Horizons
  • So verwenden Sie QR-Codes in Animal Crossing: New Horizons, um Ihre Insel anzupassen
  • Animal Crossing: Terraforming-Leitfaden für neue Horizonte

Laden Sie das 1.4.0-Update herunter

Um Ihre Animal Crossing: New Horizons- Sicherungsdatei zu sichern, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie auf der neuesten Version des Spiels sind - das ist 1.4.0. Sie können sehen, auf welcher Version Sie sich befinden, indem Sie oben rechts auf dem Startbildschirm nachsehen, bevor Sie A drücken , um das Spiel aufzurufen.

Wenn es sich nicht um Version 1.4.0 handelt und Ihr Nintendo Switch Updates nicht automatisch herunterlädt, können Sie den Download erzwingen, indem Sie zum Startbildschirm Ihrer Konsole zurückkehren, das Pluszeichen auf dem Symbol Animal Crossing: New Horizons drücken  und ein Leerzeichen nach unten verschieben die Software - Update - Registerkarte und schlagen über das Internet .

Wenn Sie keinen Zugang zum Internet haben, können Sie die folgende Option verwenden, um das Update von einer nahe gelegenen Konsole herunterzuladen, auf der das Update installiert ist - beispielsweise von einem Freund, mit dem Sie sich sicher treffen können.

So sichern Sie Ihre Insel

Tierüberquerung Insel Backups

Mit dem angewendeten Download ist das Sichern Ihrer Insel ziemlich einfach. Setzen Sie sich einfach lange genug auf den Startbildschirm des Spiels, um zu sehen, dass die Schaltflächenansagen am unteren Bildschirmrand angezeigt werden. Anstatt A zu drücken, um das Spiel zu betreten, möchten Sie die Minuszeichen- Taste drücken, um den Einstellungsbildschirm aufzurufen.

Hören Sie sich Tom Nook an, was er tun kann, und Sie können schließlich die Insel-Backup-Funktion aus seiner Liste auswählen.

Er hat eine etwas langatmige Erklärung für alles, aber in der Praxis ist es ganz einfach. Sobald Sie Insel-Backups aktivieren, werden Ihre gespeicherten Daten automatisch gesichert, wenn Sie das Spiel nicht spielen. Backups werden regelmäßig durchgeführt, was nicht sehr beruhigend ist. Laut Nook kann dies jedoch auch dann geschehen, wenn sich Ihr Computer im Ruhemodus befindet. Erwarten Sie also, dass dies immer dann geschieht, wenn Sie Ihren Switch nicht aktiv spielen.

Sie benötigen ein aktives Nintendo Switch Online-Abonnement, damit dies funktioniert. Die Daten werden auch nur gesichert und im Switch-Benutzerprofil registriert, das den Sicherungsvorgang initiiert. Stellen Sie also sicher, dass das Konto, das die Insel sichert, verfügbar ist, um sie bei Bedarf wiederherzustellen.

So stellen Sie Ihre Insel wieder her

Tier überqueren Insel wiederherstellen

Hier ist die knifflige Sache: Nur weil Sie jetzt eine Version Ihrer Animal Crossing-Insel in der Cloud gesichert haben, heißt das nicht, dass Sie damit jeden kleinen Fehler oder jedes kleine Ereignis rückgängig machen können, das Ihren großen Ehrgeiz ruiniert haben könnte.

Es gibt keine Option zum Wiederherstellen von einem Insel-Backup, solange auf Ihrem Nintendo Switch ein Animal Crossing-Speicher vorhanden ist. So scheint es jedenfalls. Nook erklärt, dass der Sicherungsvorgang für den Fall vorhanden ist, dass Ihre Konsole beschädigt ist oder verloren geht - entweder wenn sie zur Reparatur eingeschickt wird (in diesem Fall löscht Nintendo normalerweise alle Daten) oder wenn Sie sie durch eine neue, saubere Konsole ersetzen.

Angenommen, es gibt keine Animal Crossing-Speicherdaten auf der Konsole, wenn Sie das Spiel  starten und für das verwendete Benutzerkonto Sicherungen aktiviert sind, sollten Sie eine Option zum Wiederherstellen von einer Sicherung über dasselbe Einstellungsmenü sehen, auf das Sie zugreifen, indem Sie beim Start auf das Minuszeichen klicken Bildschirm. Wir gehen zumindest davon aus, dass wir das nicht testen werden.

Dinge, die man beachten muss

Tierüberquerung Insel Backup-Statistiken

Alles in allem bietet die Backup-Funktion Animal Crossing: New Horizons Sicherheit, falls Ihre Konsole verloren geht oder repariert werden muss. Je früher Sie Backups aktivieren (und Ihre Switch-Online-Mitgliedschaft am Laufen halten), desto schneller können Sie sicher sein, dass Ihr Hafen in Marina, Raymond und Zucker nicht verloren geht, wenn Nintendo das nächste Mal beschließt, Ihr System zu löschen Beheben Sie einen einfachen Fall von Joy-Con-Drift.

Aber das war's auch schon - die Funktion hilft Ihnen bei einer Sicherungsdatei, die ohne eigenes Verschulden verloren geht. Sie können nicht nach Belieben wiederherstellen, daher können Sie damit keine kleinen Fehler oder Vandalismus auf Ihrer Insel beheben. Da Sie nicht nach Belieben wiederherstellen können, ist ein durch zufällige Dateibeschädigung verlorener Speicher möglicherweise immer noch der letzte Nagel im Sarg.

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihren Switch zurücksetzen oder das Spiel deinstallieren, um es in einen fabrikneuen Zustand zu versetzen. Das Spiel kann dann möglicherweise wiederhergestellt werden. Wenn das System die beschädigte Datei jedoch beim Beenden des Spiels hochlädt, können Sie dies möglicherweise tun kein Glück haben.

Die Insel-Backup-Funktion beruhigt Sie zwar, ist aber nicht das umfassende Heilmittel für Ihre existenzielle Animal Crossing-Angst. Zumindest noch nicht.