Der Twitter-Nachtmodus für den Desktop ist für einige Benutzer bereits aktiv

Twitter Desktop Nachtmodus King Bo / Twitter Wir stellen uns keinen Moment vor, dass einer von Ihnen am Ende eines langen Tages mit Ihrem Desktop ins Bett klettert und mit all den Kabeln und dem massiven Monitor herumfummelt, während Sie versuchen, es sich für eine schnelle Vorbereitung bequem zu machen Schlaf-Web-Sitzung.

Wenn Sie dies jedoch tun - oder stattdessen einen Laptop mit einer günstigeren Größe im Bett verwenden - und das Starten von Twitter Teil Ihrer nächtlichen Routine ist, ist der bevorstehende Nachtmodus für die Desktop-Site wahrscheinlich äußerst willkommen und ermöglicht ein entspannteres Erlebnis Während Sie Ihre Zeitleiste durchsehen und ein paar Tweets abtippen, bevor Sie einnicken.

Der Microblogging-Dienst muss noch eine offizielle Ankündigung zu der neuen Funktion machen, aber einige Benutzer sehen die Option bereits, wenn sie in ihrem Konto angemeldet sind. Um herauszufinden, ob Sie einer von ihnen sind, klicken Sie oben rechts auf Ihr Profilbild und prüfen Sie, ob es unten in der Dropdown-Liste unter "Abmelden" angezeigt wird. Noch nicht angezeigt? Dann sei geduldig, es besteht eine gute Chance, dass du es bald siehst.

Der Nachtmodus von Twitter für den Desktop ist ideal für einen absichtlich abgedunkelten Arbeitsbereich oder abends, wenn Sie nicht nach dem Lichtschalter greifen müssen. Er schont die Augen erheblich und verwandelt den gesamten weißen Bereich in einen hauptsächlich dunkelblaue Oberfläche, wobei der Text von schwarz nach weiß wechselt.

Helle Monitore können nachts sehr hell erscheinen , was viele Leute dazu veranlasst, an der Helligkeitstaste ihres Geräts herumzuspielen, um das Display zu dimmen. Dies bietet jedoch nicht immer die beste Erfahrung. Wenn Sie also ein Twitter sind, der von Zeit zu Zeit auf dem Desktop darauf zugreifen möchte, wird diese Funktion wahrscheinlich sehr begrüßt.

Twitter hat im vergangenen Jahr den Nachtmodus für iOS und Android eingeführt. Daher ist es keine große Überraschung, dass jetzt dieselbe Funktion für seine Desktop-Site getestet wird, obwohl sich einige Leute fragen, warum dies so lange gedauert hat.

Wenn Sie eine dunkle Anzeigeoption auf der Desktop-Version von Twitter besonders bevorzugen und feststellen möchten, dass Sie nicht Teil der Testgruppe sind, bietet der Chrome Web Store einige Erweiterungen, die den gleichen Effekt bieten. Firefox-Benutzer finden hier ebenfalls die gleiche Option.