So streamen Sie Bethesdas E3-Pressekonferenz live

Im dunklen Zeitalter von E3 mussten Einzelpersonen unter schlechten Live-Streams leiden oder warten, bis der eigentliche Video-Feed auf YouTube hochgeladen wurde, um die neuesten Updates zu erhalten. Glücklicherweise gibt es jetzt verschiedene Möglichkeiten, um in Echtzeit zu sehen, wie die Nachrichten veröffentlicht werden. Bethesda - eine der am meisten gelobten Entwickler, die es derzeit gibt - muss sich wirklich selbst übertreffen, um seine Eröffnungskonferenz auf der E3 im letzten Jahr fortzusetzen, die das moderne Publikum mit  Fallout 4  und dem kürzlich veröffentlichten  Doom bekannt machte .

Die mit Spannung erwartete Veröffentlichung von Dishonored 2 wird voraussichtlich die Schlagzeile des Ereignisses sein, aber hat Bethesda etwas im Ärmel? Die E3 2016 ist die perfekte Plattform für eine große Ankündigung.

Wie man zuschaut

Die Pressekonferenz von Bethesda findet am Sonntag, den 12. Juni um 19 Uhr statt. Frühe Spekulationen über das Ereignis, das wahrscheinlich Dishonored 2  sowie einige andere nicht bekannt gegebene Ankündigungen enthalten wird, sind bereits in vollem Gange  . Benutzer von PlayStation 4 und Xbox One können das gesamte Ereignis live von ihren Konsolen streamen. Der offizielle E3-YouTube-Kanal Live at E3 ist ebenso wie der offizielle Twitch-Kanal des Unternehmens eine praktische Möglichkeit, Bethesdas Ankündigung zu verfolgen.

Was zu erwarten ist

Entehrt 2

Bethesda gab Anfang dieses Jahres bekannt, dass die Fortsetzung von Dishonored am 11. November auf Xbox One, PS4 und PC veröffentlicht wird. Erwarten Sie jedoch, dass die Presseveranstaltung des Unternehmens umfangreiches Gameplay-Material enthält und einen genaueren Blick auf die Mechanik und Spielbarkeit des bevorstehenden Titels bietet Zeichen.

Lesen Sie hier mehr .

The Elder Scrolls V: Skyrim-  Remaster

Skyrim Kopf Daumen

The Elder Scrolls V: Skyrim  war bei seiner Veröffentlichung im Jahr 2011 ein Meilenstein, und wenn man den Gerüchten von Online-Gerüchten Glauben schenken will, wird Bethesda wahrscheinlich eine aktualisierte Version des Titels für Systeme der aktuellen Generation veröffentlichen. Dieser sogenannte "Remaster" soll alle herunterladbaren Erweiterungen des Spiels, Mod-Unterstützung und verbesserte Grafik enthalten. Wie man sich vorstellen kann, könnte der Remaster auch neue Waffen, Rüstungen und Feinde enthalten.

Beute 2, Das Böse in 2 und andere

Beute 2

Dies ist ein totaler Platzhalter. Seit Prey 2 abgesagt wurde, ist das Hörensagen auf der ganzen Karte um den ursprünglichen Ego-Shooter verteilt. Im Jahr 2014 wurde bekannt gegeben, dass Prey 2 aufgrund von Qualitätsproblemen tot war. Frühe Begeisterung deutet jedoch auf eine mögliche Überraschungsankündigung von Bethesda hin. Derzeit wird auch vielfach spekuliert, dass die Fortsetzungen von Wolfenstein: The New Order und The Evil Within  auf der Konferenz bekannt gegeben werden. Mit hoffnungsvollen Fans, die die Gerüchteküche online verbreiten, werden die Hypothesen in den kommenden Tagen sicherlich anschwellen. Bis die Konferenz diesen Sonntag live geht, ist es jedoch wirklich jedermanns Sache.