So überprüfen Sie den Reifendruck in Ihrem Auto

Chris Chin / Digitale Trends

Andere Wartungsanleitungen

  • So wechseln Sie Ihre Zündkerzen
  • So wechseln Sie eine Autobatterie
  • So drehen Sie Ihre Reifen
  • Wie man ein Auto startet

Das Überprüfen des Reifendrucks scheint eine einfache Aufgabe zu sein, ähnlich wie das Sicherstellen, dass sich Benzin im Tank befindet. Ob Sie es glauben oder nicht, die Überprüfung des Reifendrucks wird häufig übersehen, wenn Menschen in ihren Alltag geraten.

Da saisonale Änderungen zu unterschiedlichen Außentemperaturen führen, können Ihre Reifen sehr unterschiedliche Leistungen erbringen. Beispielsweise kann sich die in Ihrem Reifen unter Druck stehende Luft je nach Verwendung und Umgebungstemperatur ausdehnen oder zusammenziehen, wodurch sich die Kontaktfläche, das Verhalten Ihres Reifens und damit die Leistung Ihres Fahrzeugs ändern. Aus Sicherheitsgründen ist es wichtig, den Reifendruck häufig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass er korrekt ist, bevor Sie fahren. Wenn Sie Ihren Reifendruck noch nie überprüft haben, keine Sorge - wir haben eine einfache Anleitung erstellt, die Ihnen zeigt, wie.

Möglichkeiten zur Überprüfung des Reifendrucks

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Reifendruck Ihres Fahrzeugs zu überprüfen. Wenn Sie ein Auto haben, das um oder kurz nach 1986 hergestellt wurde, besteht die Möglichkeit, dass es mit einem Reifendrucküberwachungssystem (TPMS) ausgestattet ist. Diese Chancen steigen, wenn die Autos neuer werden. Zum Beispiel sahen die USA 1991 ihr erstes mit TPMS ausgestattetes Auto, dank General Motors, der die Chevrolet Corvette mit dem System ausstattete. Wenn Ihr Auto nach September 2007 hergestellt wurde, verfügt Ihr Auto zweifellos über TPMS, ein Sicherheitsmandat des Bundes für leichte Nutzfahrzeuge (mit einem Gewicht von weniger als 10.000 Pfund), das durch den TREAD Act der Vereinigten Staaten von 2000 auferlegt wurde. Diese Richtlinie wurde gemäß den historischen und Großer Firestone-Reifenrückruf Ende der 90er Jahre, der Ford Explorer-Lastwagen betraf, die ab Werk mit fehlerhaften Reifen ausgestattet waren.

Was macht TPMS? Es benachrichtigt Sie automatisch über ein beleuchtetes Dashboard-Symbol, wenn Ihre Reifen zu viel oder zu wenig Luft enthalten. Einige der Systeme sind besonders rudimentär. Eine einzige Warnleuchte weist darauf hin, dass einer oder mehrere der vier Reifen nicht richtig gefüllt sind. Mit neueren Fahrzeugen, die mit Infotainmentsystemen oder Bordcomputern ausgestattet sind, die in das Kombiinstrument eingebettet sind, gibt es umfassendere TPM-Systeme, die den ungefähren Druck jedes Reifens anzeigen.

Hier einige Beispiele für TPM-Systeme in neueren Fahrzeugen:

Zurück Weiter 1 von 2 So überprüfen Sie Ihren Reifendruck 2017 dt Fotos von Chris Chin 15 TPMS auf einem Ferrari 458 Spider Chris Chin / Digitale Trends So überprüfen Sie Ihren Reifendruck 2017 dt Fotos von Chris Chin 13 TPMS auf einem Cadillac ATS-V Coupé Chris Chin / Digitale Trends

Wenn Ihre Fahrt kein TPM-System hat oder keinen individuellen Reifendruck anzeigt, müssen Sie die Reifen auf altmodische Weise überprüfen. Zunächst müssen Sie ein Reifendruckmessgerät erwerben. Diese können sehr einfach an Orten wie Ihrem örtlichen Tankstellen-Schnellmarkt oder einem örtlichen Autoteile- oder allgemeinen Hardware-Kaufhaus abgeholt werden. Die meisten kosten nur ein paar Dollar, aber die schickeren können bis zu 20 oder 30 Dollar kosten.

Dies sind die beiden häufigsten Arten von Reifendruckmessgeräten, analog oder digital:

Zurück Weiter 1 von 3 So überprüfen Sie Ihren Reifendruck 2017 dt Fotos von Chris Chin 2 Analoges Reifendruckmessgerät Chris Chin / Digitale Trends So überprüfen Sie Ihren Reifendruck 2017 dt Fotos von Chris Chin 3 Analoges Reifendruckmessgerät Chris Chin / Digitale Trends So überprüfen Sie Ihren Reifendruck 2017 dt Fotos von Chris Chin 1 Digitales Reifendruckmessgerät Chris Chin / Digitale Trends

Schritt 1: Bestimmen Sie Ihren korrekten Reifendruck

In Ihrer Bedienungsanleitung finden Sie die richtigen Reifendruckwerte für Ihre Fahrzeuganwendung und das damit verbundene Gewicht. Bei den meisten Autos, wie diesem Cadillac ATS-V Coupé 2017, sind die Reifendruckinformationen auch auf einem Aufkleber an der Innentür aufgedruckt.

Chris Chin / Digitale Trends

Schritt 2: Überprüfen Sie die Reifenseitenwand

Lesen Sie die Reifenseitenwand und vergleichen Sie die bereitgestellten Informationen mit den Angaben in Ihrer Bedienungsanleitung. Solange Ihre Reifen auf Lager sind oder den Lageranforderungen entsprechen (ungeachtet kundenspezifischer Radanordnungen), sollte hier der Reifendruck Ihres Autos liegen.

Schritt 3: Entfernen Sie die Reifenventilschaftabdeckung

Greifen Sie auf einen Ihrer vier Reifen zu und entfernen Sie die Reifenventilschaftabdeckung.

Zurück Weiter 1 von 2 So überprüfen Sie Ihren Reifendruck 2017 dt Fotos von Chris Chin 4 Chris Chin / Digitale Trends So überprüfen Sie Ihren Reifendruck 2017 dt Fotos von Chris Chin Chris Chin / Digitale Trends

Schritt 4: Lesen Sie

Nehmen Sie Ihr Reifendruckmessgerät und platzieren Sie es an der Spitze des Ventilschafts mit der weiblichen Aufnahme des Manometers. Geben Sie ihm ein paar Sekunden lang einen schönen Druck, und Sie werden etwas Luftzischen aus dem Stiel hören - keine Sorge, das ist völlig normal.

Zurück Weiter 1 von 5 So überprüfen Sie Ihren Reifendruck 2017 dt Fotos von Chris Chin 11 Chris Chin / Digitale Trends So überprüfen Sie Ihren Reifendruck 2017 dt Fotos von Chris Chin 10 Chris Chin / Digitale Trends So überprüfen Sie Ihren Reifendruck 2017 dt Fotos von Chris Chin 8 Chris Chin / Digitale Trends So überprüfen Sie Ihren Reifendruck 2017 dt Fotos von Chris Chin 6 Chris Chin / Digitale Trends So überprüfen Sie Ihren Reifendruck 2017 dt Fotos von Chris Chin 5 Chris Chin / Digitale Trends

Schritt 5: Lesen Sie die Zahlen

Lesen Sie die Zahlen ab, häufig in Druck pro Quadratzoll oder psi, und vergleichen Sie sie mit dem empfohlenen Reifendruck aus den Schritten 1 und 2.

Zurück Weiter 1 von 2 So überprüfen Sie Ihren Reifendruck 2017 dt Fotos von Chris Chin 11 Chris Chin / Digitale Trends So überprüfen Sie Ihren Reifendruck 2017 dt Fotos von Chris Chin 8 Chris Chin / Digitale Trends

Schritt 6: Spülen, waschen, wiederholen

Wiederholen Sie diesen Vorgang für jeden Reifen, einschließlich Ihres Ersatzreifens, falls vorhanden, um sicherzustellen, dass alle Reifen Ihres Fahrzeugs ordnungsgemäß unter Druck stehen.

Schritt 7: Bei Bedarf füllen

Wenn Ihr Reifen zu wenig Luft enthält, was wahrscheinlich ist, da die Reifen leicht porös sind und bei drastischen Änderungen der Umgebungstemperatur Luft verlieren können, können Sie ihn mit einem im Laden gekauften Luftkompressor oder einer Handpumpe auffüllen. Alternativ können Sie an Ihrer örtlichen Tankstelle vorbeischauen und deren Luftpumpe für einige Viertel verwenden.

In der Regel verfügen Luftpumpen an Stationen über integrierte Reifendruckmesser, die Sie über die Druckanzeige informieren. Einige von ihnen können abgenutzt und daher ungenau sein. Aus diesem Grund wird empfohlen, nur ein Reifendruckmessgerät zu kaufen und es jederzeit in Ihrem Auto aufzubewahren.

Hinweise zu stickstoffgefüllten Reifen

Wenn sich Ihr Auto in einem Costco Tire Center oder sogar in einem Autohaus befand, waren Ihre Reifen möglicherweise mit reinem Stickstoff gefüllt. Der Grund für die Verwendung von Stickstoff über jeder einfachen Luft ist, dass Stickstoff für ein Gas weniger flüchtig ist. Wenn sich reine Luft erwärmt, dehnt sich ihre Masse aus und wird weniger dicht. Wenn sie abkühlt, zieht sich ihre Masse zusammen und wird dichter, wodurch die Druckbeaufschlagung eines Reifens beeinträchtigt wird. Die Verwendung von Stickstoff würde durch die Verwendung einer grünen Ventilschaftkappe anstelle einer normalen dunklen Kappe angezeigt. Obwohl empfohlen wird, Stickstoffreifen nicht mit normaler Luft zu füllen, kann das Nachfüllen nicht wirklich schaden, wenn der Reifendruck um einige psi niedriger ist.

Sie können Ihre Reifen vollständig mit Stickstoff auffüllen lassen. Durchschnittliche Joe-Reifengeschäfte berechnen jedoch bis zu 30 US-Dollar pro Reifen, um sie vollständig zu entleeren und mit Stickstoff zu füllen. Alternativ können Sie sich an Ihren örtlichen Händler wenden, der möglicherweise eine Reifenfüllung als Teil der Kundenhöflichkeit honoriert. Und wenn Sie Ihre Reifen bei Costco gekauft haben, bieten sie kostenlose Stickstoffnachfüllungen als Teil ihrer Reifenpakete für Verbraucher an.