So übersetzt Ihr bevorzugter intelligenter Assistent Ihre bevorzugten Zitate

Ihr intelligenter Assistent kann mehr als nur das Licht ein- und ausschalten und Termine in Ihrem Kalender festlegen. Es kann es auch in einer Vielzahl anderer Sprachen tun. Die Übersetzungsfunktion wird am häufigsten verwendet, um herauszufinden, wie bestimmte Phrasen in anderen Sprachen gesprochen werden. Haben Sie sich jemals gefragt, wie genau Ihr intelligenter Assistent tatsächlich ist? One Hour Translation, eines der größten Online-Übersetzungsbüros der Welt, hat eine Liste mit 60 der bekanntesten Phrasen der Welt zusammengestellt und die Übersetzungsfunktionen von Amazon Echo, Google Home und Apples Siri verglichen. Sie übersetzten die Sätze aus dem Englischen ins Französische, Spanische, Chinesische und Deutsche.

Die Ergebnisse sind überraschend. Google Home hat die Konkurrenz bei der Übersetzung aller Sprachen außer Chinesisch geschlagen, ein Sieg, der dem Amazon Echo zugute kam. Die Smart Assistant-Übersetzungen wurden an professionelle Übersetzer weitergegeben und mit 1 bis 6 bewertet. Die folgende Grafik zeigt die durchschnittliche Übersetzungsbewertung jedes Geräts.

Die Google-Startseite erzielte auf Französisch durchschnittlich 4,72 Punkte, während Alexa 4,16 Punkte und Siri 4,24 Punkte erzielte. Für Spanisch erzielte Google Home 5,15, während Alexa 4,56 und Siri 4,64 erzielte. Die Google-Startseite lag im Durchschnitt nur bei 3,97 für Chinesen, während Alexa 4,12 und Siri 3,85 erzielte. Schließlich erreichte Google Home mit 4,74 den höchsten Rang für Deutsch, wobei Alexa mit 4,27 und Siri mit 4,11 eintraf.

Die Sätze enthalten berühmten Filmzitate wie Der Pate des „Ich werde ihm ein Angebot machen , das er nicht ablehnen kann“ und Linien aus bekannten Reden wie Neil Armstrong „Ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein riesiger Sprung für die Menschheit.“ Die Varianz in den Übersetzungen basiert auf der Art der NMT oder neuronalen maschinellen Übersetzungstechnologie, die jedes intelligente Gerät verwendet. Alexa verwendet Microsoft Translator für seine automatischen Übersetzungen, während Google Home die proprietäre Technologie von Google verwendet.

Die automatische Übersetzung ist aufgrund der unglaublichen Anzahl möglicher Bedeutungen, die eine bestimmte Phrase hat, immer noch ein heikles Geschäft. Kein Satz ist eine direkte Übersetzung - Variablen wie Kontext, Dialekt und andere Faktoren müssen berücksichtigt werden. One Hour Translation arbeitet jedoch mit mehreren NMT-Anbietern zusammen, um die Wirksamkeit automatischer Übersetzungen in Zukunft zu verbessern.