10 Tipps und Tricks zu Google Maps für eine schnellere Navigation und Erkundung

Verwenden Sie alles, was Google Maps zu bieten hat? Es ist Zeit, dass du es tust! Im Folgenden finden Sie 10 Tipps, wie Sie die Karten-App, die Sie bereits kennen und lieben, optimal nutzen können.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Ihre Wohn- und Arbeitsorte in Google Maps gespeichert sind. Tippen Sie auf die drei Zeilen in der oberen linken Ecke. Wählen Sie Ihre Orte und fügen Sie die Adressen Ihres Hauses und Ihrer Arbeit hinzu. Dies macht es viel einfacher, wenn Sie schnell nach Hause kommen, da Sie Google anweisen können, nach Hause zu navigieren, anstatt immer Ihre eigene Adresse eingeben zu müssen.

Schritt 2: Speichern Sie Ihre Lieblingsorte, damit Sie schnell zwischen ihnen navigieren können, egal ob das Haus Ihres Bruders oder Ihr Lieblingsburgerlokal. Suchen Sie den Standort, klicken Sie auf die Standortinformationen und wählen Sie Speichern . Sie finden sie alle an Ihren Orten .

Schritt 3: Google macht es auch einfach, Ihre Freunde zu finden - tippen Sie einfach auf die Suchleiste, um zu beginnen. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, wird eine Meldung mit der Aufschrift "Finden Sie einfach die Adresse Ihres Freundes" und eine Aufforderung zum Hinzufügen von Kontakten angezeigt. Sie müssen Google Zugriff auf Ihre Kontakte gewähren. Sobald dies erledigt ist, können Sie schnell nach dem Namen einer Person suchen. Solange ihre Adresse in den Kontakten aufgeführt ist, können Sie viel einfacher zu ihrem Platz navigieren!

Schritt 4: Wenn Sie von Ihren Freunden sprechen, warum teilen Sie Ihren Standort nicht mit ihnen? Nehmen wir an, Sie planen ein Treffen mit einem Freund, aber der Ort ist ziemlich voll. Drücken Sie einfach eine Sekunde lang auf Ihren Standort, um eine Stecknadel abzulegen . Klicken Sie dann auf den Standort und wählen Sie " Teilen" . Dann schreiben Sie es ihnen einfach oder twittern Sie es.

Schritt 5: Nicht sicher, was Sie zum Mittagessen essen möchten? Tippen Sie auf Suchen und dann auf In der Nähe erkunden , um eine Liste der Orte in Ihrer Nähe anzuzeigen, die Sie als Liste oder auf einer Karte anzeigen können. Die Bewertungen machen die Auswahl eines Ortes noch einfacher.

10-Google-Maps-Tipps-0001

Schritt 6: Google macht es auch einfach, vorausschauend zu planen. Wählen Sie beim Anzeigen des zuvor erwähnten Erkundungsbereichs das Dropdown-Feld aus, um Ihre aktuelle Tageszeit auf Abend zu ändern . Sie werden eine große Auswahl an Speisen sehen, aber wenn Sie weiter nach unten scrollen, gelangen Sie zum Abschnitt " Spielen und Sehen ". Auf diese Weise können Sie schnell Musik, Museen, Kinos und mehr finden.

Schritt 7: Mussten Sie jemals irgendwohin gelangen, ohne Zugang zu einem Auto zu haben? Mit Google Maps können Sie leicht öffentliche Verkehrsmittel finden oder einen Uber anrufen. Navigieren Sie einfach zu einem Ort, als würden Sie fahren, und wählen Sie dann das Zugsymbol für öffentliche Verkehrsmittel oder das Auto mit einem Ding oben, wenn Sie einen Uber anrufen oder einen ähnlichen Service nutzen möchten.

Verwenden Sie alles, was Google Maps zu bieten hat?

Schritt 8: Leider können Sie in Google Maps die Navigation nicht gleichzeitig auf fünfzehn verschiedene Orte zuordnen, aber Sie können einen einzelnen Boxenstopp hinzufügen. Im Navigationsmodus ist eine Suchschaltfläche sichtbar, mit der Sie Tankstellen, Restaurants, Lebensmittelgeschäften und anderen beliebten Orten Wegbeschreibungen hinzufügen können. Wenn Sie möchten, können Sie auch nach bestimmten Orten suchen.

Sobald Sie einen Ort ausgewählt haben, sehen Sie eine Liste der Orte entlang Ihrer aktuellen Route sowie die zusätzliche Zeit, die Sie benötigen, um dorthin zu gelangen. Wählen Sie eine aus und die App berechnet Ihre Route automatisch neu.

Schritt 9: Ob Sie es glauben oder nicht, bei Google Maps müssen Sie den Bildschirm nicht kneifen, um zu zoomen. Durch einmaliges Tippen können Sie die Karte leicht verschieben. Wenn Sie zweimal tippen und gedrückt halten, können Sie nach Herzenslust hinein- und herauszoomen.

Schritt 10: Die Online-Navigation ist für Noobs. Wenn Sie irgendwohin reisen und sich nicht auf Ihre Internetverbindung verlassen möchten, können Sie eine Karte für die Offline-Verwendung speichern, indem Sie nach einem Ort suchen, auf den Namen klicken und Herunterladen auswählen . Anschließend können Sie Offline-Bereiche anzeigen, indem Sie auf die drei Linien tippen und Offline-Bereiche auswählen  .

iOS Android Windows