iKeedo ist eine Wohltätigkeitsplattform, die von Tweets politischer Feinde angetrieben wird.

soziale Spenden Wohltätigkeitsorganisation wettbewerbsfähige Wendung Ikeedo

Wenn Sie jemals die Tweets eines Politikers oder einer Gruppe gehasst haben und eine Alternative suchen, die darin besteht, Ihre Faust still in den Himmel zu schütteln oder eine gemeine Antwort zu senden, ist iKeedo der perfekte Weg, um Ihre Wut in konstruktive Philanthropie zu lenken. 

Aikido, eine Form der japanischen Selbstverteidigung, konzentriert sich auf die Idee, dass Sie die Stärke eines Gegners gegen ihn nutzen. Die Entwickler von iKeedo, einer App für soziale Spenden, haben dies berücksichtigt, als sie ihr einzigartiges Format für Wohltätigkeitszusagen entwickelten - Menschen, die iKeedo verwenden, spenden auf der Grundlage des Social-Media-Verhaltens ideologisch entgegengesetzter Organisationen an Wohltätigkeitsorganisationen. So spenden Benutzer beispielsweise für die erste Kampagne von iKeedo jedes Mal, wenn die National Rifle Organization twittert, Geld an eine Anti-Waffen-Wohltätigkeitsorganisation ihrer Wahl.

Wenn Sie sich zu iKeedo verpflichten, können Sie den Geldbetrag festlegen, den Sie pro Tweet spenden möchten, und dann den Geldbetrag, den Sie spenden möchten, begrenzen. Sie können also jedes Mal, wenn die NRA twittert, einen Dollar an das Brady Center spenden, um Waffengewalt zu verhindern, bis Sie 20 US-Dollar gegeben haben. Ihr Geld wird über PayPal gesendet, und iKeedo nimmt keine Kürzung vor, sodass das gesamte Versprechen dahin geht, wo Sie es möchten. Die Organisation verwendet derzeit nur Tweets, aber Facebook und Instagram werden möglicherweise in Zukunft in den Mix aufgenommen. 

Die Macher von iKeedo ließen sich davon inspirieren, wie Ursachen in sozialen Medien an Dynamik gewinnen können. Mitbegründer David Hernandez sagt, das Unternehmen konzentriere sich derzeit darauf, die Plattform aufzubauen und "Spenden für wohltätige Zwecke zu sammeln". Sie haben keine Antwort von der NRA über die Debütkampagne erhalten, aber vielleicht werden sie es in Zukunft tun. iKeedo hat keine Pläne, die Kampagne zu beenden. „Leider ist der Dialog und die Debatte um Waffengewalt immer grün: Dies ist ein Thema, für das keine Ziellinie in Sicht ist. Selbst wenn neue Gesetze geprüft und verabschiedet werden, wird die Debatte fortgesetzt “, stellt Hernadez fest. „Wir kommen buchstäblich gerade aus dem Soft Launch heraus, daher wird unser unmittelbarer Erfolg an positivem Feedback und Teilnahme gemessen.Unser letztendlicher Erfolg wird an den neuen Netto-Spenden gemessen, die wir für wohltätige Zwecke wie die Brady-Kampagne und Moms Demand Action For Gun Sense in Amerika generieren können. “ 

Als Liberaler mit einem blutigeren Herzen als diese Duschszene in Carrie finde ich iKeedos ideologische Neigung genau richtig - und natürlich ist es eine sehr befriedigende Möglichkeit, Geld zu spenden, um Empörung in etwas Produktives zu lenken. Aber natürlich gibt es ein Element von iKeedo, das nicht für jedermann geeignet ist: Es ist trotzig parteiisch. Die ganze Spannung „wir gegen sie“ ist das, was die App speist. 

In einer idealen Welt wäre iKeedo ein kolossaler Misserfolg, verspottet von umgänglicheren Politikern, die sich die Füße über den Gang rieben und eine schöne neue Welt nicht-sektiererischer, standhaft toleranter Politik einleiteten. Sarah Palin und Richard Blumenthal nähten einen Freundschaftsquilt Um ihre vielen Kompromisse zu feiern, schlossen Fox News, Tea-Party-Mitglieder und gottlose Anhänger sozialisierter Medizin, die auf dem süßen Brot des Verstehens picknickten. 

Aber so funktioniert die Welt nicht, und obwohl iKeedos dreiste "Verwenden Sie die Tweets Ihres politischen Feindes, um Ihren Wunsch zu beflügeln, für wohltätige Zwecke zu spenden, die mit Ihrer politischen Zugehörigkeit in Einklang stehen" die ideologischen Spannungen nicht gerade lindert, könnte dies ein wirksamer Weg sein Menschen dazu verleiten, an Organisationen zu spenden, die ihnen wichtig sind. Es ist besonders befriedigend, für eine Sache zu spenden, die Ihnen wichtig ist, während Sie das Gefühl haben, die Leute zu verarschen, die sich dieser Sache widersetzen.