Snapchat kann jetzt Geschichten mit anderen Apps teilen

Benutzer von Snapchat können ihre Geschichten jetzt außerhalb von Snapchat teilen, dank des neuesten Updates, das Entwickler von Drittanbietern dazu einlädt, Geschichten für ihre eigenen Plattformen zu nutzen. App Stories wird am 31. März gestartet und ist die persönliche Einladung von Snapchat an Drittentwickler, Stories in ihre Apps zu integrieren, sodass Snapchatters ihre Snaps in einer anderen App an Stories senden können. Vier Apps haben diese Integration bereits integriert.

App Stories ist Teil von Snap Kit, dem Code, mit dem andere Apps Snapchat-Integrationen integrieren können. Mit der Erweiterung dieses Codes können Entwickler jetzt die Option zum Teilen von Geschichten erstellen, die ursprünglich in Snapchat erstellt wurden. Die Option öffnet die Snap-Kamera, um Geschichten in anderen Apps zu teilen.

Bei Apps, die die Integration hinzufügen, können Benutzer über den Bildschirm Senden an in Snapchat an die ausgewählte App senden. Laut Snapchat können Benutzer mit dem Update sowohl für ihre Snapchat Stories als auch für eine Drittanbieter-App freigeben. Benutzer können jedoch auch die Freigabe für Snapchat überspringen und nur für die externe App freigeben.

Laut Snap Inc. ist die neue Stories-Integration auf Datenschutz ausgelegt. Das Unternehmen gibt an, dass demografische Daten und Freundeslisten nicht mit diesen Apps von Drittanbietern geteilt werden. (Der mittlerweile berüchtigte Skandal von Cambridge Analytica bei Facebook war das Ergebnis des Austauschs von Informationen von Freunden mit Apps von Drittanbietern.)

Vier Apps haben bereits App Stories verwendet, um die Snapchat-Integration zu integrieren:

  • Triller, eine App zum Erstellen von Musikvideos, wird jetzt Snapchat Stories von Künstlern und Freunden enthalten.
  • Squad, eine mobile App zur Bildschirmfreigabe, mit der Freunde Videos ansehen oder Apps gemeinsam verwenden können, ermöglicht es Benutzern, während eines Anrufs Geschichten anzusehen. Durch die Integration können Benutzer auch öffentliche Geschichten teilen und anzeigen.
  • Hily, eine Dating-App, erhält die Funktionen der Snapchat-Kamera, da Snapchats direkt an Hily Stories weitergegeben werden. Laut Snapchat ist Stories eine der am häufigsten verwendeten Funktionen von Hily.
  • Octi, ein Augmented Reality Social Media, kann jetzt Snapchats zu Octi Stories hinzufügen, die auch zu den Octi AR-Gürteln der Benutzer hinzugefügt werden.

Snapchat-Benutzer müssen abwarten, ob ihre Lieblings-Apps auch eine Snapchat Stories-Integration anpassen. Im vierten Quartal 2019 hat Snapchat mit Snap Kit 150 neue Partner-Apps gewonnen.