18 Fragen, die Sie sich stellen müssen, bevor Sie das Foto hochladen

Frag dich selbstDies ist eine schamfreie Zone: Es ist in Ordnung, soziale Medien bis zur Besessenheit zu lieben. Mach weiter, Instagram deine nächsten 24 Stunden. Tweet über die Monotonie deines Weges nach Hause! Checken Sie in Ihr Haus auf Facebook ein. Wir urteilen nicht, weil wir dieses Zeug lieben.

Und genau wie alle anderen, die ihr Leben im Internet leben, wissen wir, dass ein Teil des Protokolls regelmäßig alle Arten von Fotos veröffentlicht, sei es ein Selfie im Auto, ein Bild eines spektakulären Sonnenuntergangs, Ihr Bagel bei Starbucks, ein Screenshot einer lustigen Chat-Nachricht oder ein stilisiertes inspirierendes Zitat. Nach ungefähr einer Stunde beim Stöbern in Ihren regulären Online-Treffpunkten werden Sie jedoch immer ungeduldiger und verärgerter, wenn Sie von einem Strom von Fotos bombardiert werden, die es nicht wirklich schneiden. Oder auf der anderen Seite, nach ein paar Gläsern Wein, denken Sie vielleicht, es ist Zeit, diese 500 Fotos Ihrer Reise nach Florida hochzuladen. Dann sind Sie bei uns genau richtig. 

Niemand möchte "dieser Kerl" oder "dieses Mädchen" sein, wenn es um soziale Websites geht. Zu diesem Zweck sollten Sie sich einige Fragen stellen, die Sie sich stellen sollten, wenn Sie das Foto auf Instagram, Twitter, Tumblr, Facebook oder wo auch immer hochladen. Und ehrlich antworten, OK?

1. Hast du einen tollen Tag mit Haaren oder ist dein Outfit süß?

ootdSelfie

Jeder hat einen dieser Tage und man darf unbedingt feiern. Fühlen Sie sich frei, ein gut abgewinkeltes Selfie zu machen, Ihr Gesicht mit dem Rise-Filter aufzuhellen und auf Instagram hochzuladen. Sie müssen den Upload nicht auf Facebook pushen - alle Ihre Freunde, die ihn schätzen würden, sind wahrscheinlich sowieso auf Instagram. Und es gibt etwas an dem Facebook- oder Twitter-Selfie (insbesondere das von Instagram gepostete), das einfach zu nachsichtig erscheint. Es ist eine viel akzeptablere Instagram-Gewohnheit, also lassen wir es einfach dort. Posten Sie auch nicht jeden Tag ein Selfie. Es macht einfach alle irgendwie traurig ... 

2. Decken Sie eine Familienveranstaltung ab?

Familie fb AlbumWenn es Ihre Familie ist, teilen Sie ein Album davon auf Facebook - Ihre Verwandten auf der Website werden Sie dafür schätzen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie mehr Bilder von Personen machen, die Sie tatsächlich kennen, als Fotos von zufälligen Fremden. Wenn Sie bereits vorhaben, ein Album mit Bildern auf Facebook hochzuladen, veröffentlichen Sie diese Fotos nicht auf Instagram. Wir sehen dort bereits jeweils ein Foto, so wie es ist. Seien Sie also kein Idiot, wenn Sie den Feed verstopfen. Wenn Sie wirklich nicht aufgehalten werden können, erstellen Sie eine Fotocollage und beschränken Sie Ihre Berichterstattung über Familientreffen auf ein Instagram-Bild. Eigentlich höchstens zwei, sonst kümmert sich niemand um den Abschluss Ihres Cousins ​​und das anschließende Grillen. Aber deine Familie tut es! Also Facebook Album weg!

Wenn es sich um die Familie eines anderen handelt, sollten Sie es nicht online hochladen, es sei denn, jemand hat Sie ausdrücklich darum gebeten, sein Foto aufzunehmen. Das ist einfach gruselig.

3. Wie viele Babyfotos haben Sie heute gemacht?

instagram BabysAww ... trägt dein Baby einen super süßen Strampler? OK, mach weiter und poste ein Foto auf Instagram und Facebook, wo Niedlichkeit allgemein gefeiert wird. Wenn Sie sich jedoch mit diesem Kamerahandy ziemlich glücklich fühlen und der Meinung sind, dass sich die zwanzig Mikroausdrücke Ihres Babys einfach lohnen, lassen Sie diese am Telefon und am Telefon in Ruhe. Ein bestes Babyfoto pro Tag ist akzeptabel, vorzuziehen, wenn es in einem Facebook-Fotoalbum wie „Meilensteine ​​meines Babys“ oder so aufbewahrt wird. Mäßigung, Leute.

4. Keine Kinder? Süßer Hund und / oder Katze?

Tumblr HundeIhr Haustier ist Ihrem Kind ziemlich ähnlich. Wenden Sie daher die gleichen Regeln an, die ich gerade für Tierfotos erwähnt habe - beschränken Sie sich auf ein Foto pro Tag auf Facebook oder Instagram oder behalten Sie es in Ihrem Telefon oder Computer. Wenn Ihr pelziger Freund einen besonderen Ausdruck hat, stellen Sie sicher, dass Sie ihn auch auf Tumblr hochladen, wo er immer gut ankommt. Besser noch, schnappen Sie sich eine animierte GIF-App und fahren Sie in die Stadt. Wir alle wissen, wie sehr die Tumblrsphere das zu schätzen wissen wird. 

Aber ehrlich gesagt, machen Sie es zu einem besonderen Moment. Mit der Geschwindigkeit, mit der das Internet läuft, werden uns nie die niedlichen Tierfotos ausgehen. Mach dir keine Sorgen. 

5. Hattest du gerade ein lustiges Gespräch mit jemandem?

Herpes

Bitte teilen Sie Ihren Screenshot auf Twitter oder Facebook, wo Sie eine größere Version des Fotos genießen können. Das Hochladen auf Tumblr ist ebenfalls eine Option - noch besser, verknüpfen Sie Ihren Tumblr mit Facebook und Twitter, damit Sie eine nette kleine Integration erhalten und alles zusammenhalten. Instagram überspringen - bitte. Wir bitten dich. 

6. Hast du gerade ein Foto von einem Sonnenuntergang gemacht?

fb SonnenuntergangOh Mann, herzlichen Glückwunsch zu dem Ding, das jeden Tag, überall und immer passiert! Entschuldigung, musste. Nun, ist das Foto so erstaunlich wie es ist, keine Bearbeitung? Wie in haben Sie DSLR verwendet und die manuellen Einstellungen und alles eingestellt? Dann machen Sie es einfach zu Ihrem neuen Facebook- oder Twitter-Titelbild. Wenn du es mit deinem Handy genommen hast und es nur dann gut aussieht, wenn du es verdammt noch mal satt machst, gehe zu Instagram. Gehen Sie nicht vorbei. Sammeln Sie keine 200 US-Dollar. Nicht auf Facebook hochladen. Im Ernst, jedes Facebook-Album mit dem Titel "Sunsets" wird ungefähr zwei Likes von deinen Eltern bekommen. Gehen Sie einfach nicht einmal durch die Schwierigkeiten. 

7. Ist das, was Sie gerade fotografieren, Essen?

Rippen

OK, Food-Pornos und Foto-Sharing sind ein kontroverses Thema (Nebenbemerkung: Lieben Sie nicht alle, dass dies ein kontroverses Thema ist?). Sie müssen sich also eine Reihe von Unterfragen zu dieser Frage stellen: Ist dies eine exotische oder seltsame Mahlzeit - als würden Sie gerade eine Giraffe essen (das ist traurig, tun Sie das nicht, sie sind süß)? Okay, das mit einer Beschriftung ist interessant, und Sie haben keinen Einfluss darauf, wo Sie posten. Ist Ihr Essen kunstvoll arrangiert, dh ist es ein Cupcake in der Form des Millennium Falcon? Laden Sie das noch einmal hoch, wo Sie möchten, obwohl wir argumentieren würden, dass einige Instagram-Grafiken und Hashtags das nur verbessern werden. 

Ist es ein PB & J Sandwich? Nein auf keinen Fall. Kein Foto, kein Weg, kein Wie. Ist es ein einfaches altes Steak-Dinner, aber Sie möchten nur damit prahlen, in ein schickes Restaurant zu gehen? Wieder nein. Das ist nur traurig. 

8. Machst du ein Bild von einem Bild?

mona liWenn Sie persönlich in das Museum of Modern Art in New York City gegangen sind und das wunderschöne Meisterwerk im Fleisch gesehen haben, fügen Sie sich in das Foto ein, um an die Veranstaltung zu erinnern, und teilen Sie es auf Facebook, Instagram oder Twitter. Machen Sie sich nicht die Mühe, ein Foto nur des Kunstwerks selbst zu machen - dafür ist Google Images gedacht.

Wenn Sie das Gemälde einfach lieben, es aber noch nicht genau gesehen haben, können Sie es auf Pinterest hochladen oder erneut anheften. Überspringen Sie die anderen sozialen Netzwerke. Überspringen Sie es aus Liebe zu Google. 

9. Ist es Datum Nacht?

Instagram Datum NachtWenn Sie in einer glückseligen Beziehung sind, wissen wir wahrscheinlich bereits davon ... Sie müssen es niemandem ins Gesicht reiben. Wenn Ihr Date eine Feier zum Jubiläum ist, können Sie eine Art Collage erstellen und ein (nur ein!) Twitpic- oder Instagram-Bild und OK auf Facebook veröffentlichen, damit Sie es als Lebensereignis markieren können. Alles andere gilt als prahlerisch - speichern Sie Ihre Aufnahmen für Ihre Fotoalben zu Hause, wo Sie und Ihr Freund sie selbst genießen können. Wenn Sie es übertreiben und ein Foto von Ihrer wöchentlichen Verabredungsnacht hochladen, werden Sie gemeinsam die Welt verärgern. Wenn Sie müssen, müssen Sie es tun - nur Instagram. Wir schneiden dich ab!

10. Werden Sie schlau?

tumblr wie man Fotos machtWenn Sie beabsichtigen, eine detaillierte Anleitung zu Ihren Fotos zu verfassen, überspringen Sie das Hochladen von Fotos in sozialen Netzwerken insgesamt - schreiben Sie einen Blog-Beitrag und teilen Sie den Link auf Facebook und Twitter - lassen Sie nicht alles dort. Teilen Sie das endgültige Produkt natürlich auf Instagram oder Pinterest. 

11. Bist du auf einem super tollen Konzert?

Das bin ich mit dem MrazWomen-Zeichen vorne. Das bin ich mit dem MrazWomen-Zeichen vorne.

Wenn Sie sich in der Nasenbluten-Sektion, auch bekannt als General Admission, befinden, machen Sie eine Crowd-Aufnahme, laden Sie sie auf Instagram hoch, schlagen Sie einen Filter und fertig! Sie müssen nicht mehr aufnehmen oder teilen, es sei denn, Sie befinden sich in der ersten Reihe. Nehmen Sie in diesem Fall ein Nahaufnahmefoto auf und laden Sie es auf Instagram, Facebook oder Twitter hoch. Dann steck dein verdammtes Handy weg und genieße einfach die Show, oder?

12. Bist du mit jemandem zusammen, der berühmt ist?

Marmelade mit Mraz

Auf jeden Fall über alle Ihre Social-Media-Konten hochladen. Dies ist eine dieser Situationen, in denen mehrere Uploads entschuldbar sind. Nehmen Sie es also und führen Sie es aus! Mach was du willst, es ist Jason Freakin 'Mraz !!!! Ja das ist richtig! Das bin ich mit The Mraz!

13. Haben Sie Ihr Lieblingszitat in ausgefallener Typografie?

pinterest ZitateWenn Sie sich mit Grafikdesign auskennen, sind Pinterest, Tumblr und Instagram die besten Verkaufsstellen für Ihre Meisterwerke (Instagram ist fast eine Strecke - wenn Sie sich wirklich an die Regeln halten, bleiben wir bei den beiden ersteren). Benutzer dort sind Ihre Leute, haben Sie keine Angst. Wenn es sich um die Arbeit eines anderen handelt, können Sie sich damit zufrieden geben, sie auf Pinterest zu fixieren. 

14. Du denkst, dein Entengesicht ist zu süß, um nichts zu posten?

instagram duckfaceEs ist nicht so, also denke nicht einmal darüber nach.

15. Sind Sie dabei, etwas zu tun, was Sie noch nie zuvor getan haben?

fb ZipliningDies ist eine andere Situation, in der mehrere Uploads völlig entschuldbar sind, scheiß auf die Social-Media-Polizei. Nehmen Sie jetzt dieses Fallschirmspringen-Selfie und veröffentlichen Sie es nicht nur auf Instagram, sondern auch auf Facebook und Twitter. Machen Sie uns keine Vorwürfe, wenn Ihr Telefon abfliegt.

16. Ist es ein Bild von dir?

tbt instagram Poste es auf Instagram, aber nur donnerstags. Sie können mit dem entsprechenden Hashtag auf Twitter pushen. 

17. Wie betrunken sind die Motive dieses Fotos?

betrunkenes CollegeSehr? Bist du über 21, aber unter 25? Dann OK, aber fordern Sie die Leute auf, sich selbst zu markieren (oder es überhaupt nicht zu tun) und vielleicht ein Album zu erstellen, das nur ein bestimmter Teil Ihres sozialen Kreises sehen kann (nicht Sie, Eltern!). Über 25 und möchten immer noch dieses verschwenderische Bild hochladen? Es gelten die zuvor genannten Regeln, aber seien Sie auf einige Verachtung vorbereitet, dass wir dafür zu alt sind. Halten Sie sich von Instagram und Twitter fern, da Sie nicht steuern können, wer den Upload sieht. 

18. Wie betrunken bist du? Jetzt sofort?

betrunkenes FacebookingFragen Sie sich jetzt als eine Art Follow-up - wie betrunken sind Sie? Ein wenig? Viel? Oder vielleicht bist du nur sehr müde - es ist 4 Uhr morgens und du hast dich für einen Foto-Upload-Bummel entschieden! Zurück vom Computer, Freund. Wenn Sie übermäßig emotional oder betrunken oder müde sind, warten Sie einfach, bis Sie sich ein wenig gesünder fühlen. Sie könnten in Ihrem Bundesstaat denken, ein Foto von Ihnen und Ihrem Ex sei ein Zeichen der Freundschaft. Es ist nicht. Es ist komisch.