Instagram ist endlich wieder online. Hier ist das Neueste über den Ausfall

Google Pixel 3 zeigt, dass Instagram nicht verfügbar ist

Nach einem Ausfall von etwas mehr als einer Stunde war Instagram am Donnerstagnachmittag endlich wieder online. Der Instagram-Ausfall war einer von mehreren, die gleichzeitig auftraten, einschließlich eines mehrstündigen Ausfalls im PlayStation Network.

"Wir sind uns bewusst, dass einige Leute Probleme haben, auf ihre Instagram-Konten zuzugreifen", twitterte Instagram. "Wir arbeiten schnell daran, das Problem zu beheben."

Der Instagram-Dienst kehrte kurz nach 16 Uhr pazifischer Zeit zurück. Die Nutzer freuten sich, dass sie endlich durch ihre Feeds scrollen konnten.

Trotzdem gab es viele Beschwerden. Der Hashtag #instagramdown begann kurz vor 15 Uhr pazifischer Zeit auf Twitter zu tendieren. Benutzer gaben an, dass sie ihren Feed nicht aktualisieren, nicht auf Konten zugreifen oder Fotos oder Videos hochladen konnten. Sie konnten auch Stories, eine der beliebtesten Funktionen von Instagram, nicht aktualisieren.

Der Ausfall schien sich nicht auf Facebook auszudehnen, dem Instagram und Whatsapp gehören.

Beschwerden über den Instagram-Ausfall kamen laut downdetector.com aus der ganzen Welt, einschließlich den USA, Kanada, Europa und Südamerika. Auf der Website gab es mindestens 50.000 Berichte über Probleme mit Instagram. 82% der Befragten gaben an, dass sie nicht auf ihren Newsfeed zugreifen konnten, 9% beschwerten sich, dass sie nicht auf die Instagram-Website zugreifen konnten, und 7% konnten sich nicht anmelden überhaupt nicht.

Instagram-Nutzer, denen die App ihrer Wahl verweigert wurde, gingen zu Twitter, um über den Ausfall zu scherzen und sich zu beschweren (natürlich in GIF-Form).

Buchstäblich niemand:

Ich überprüfe Twitter, um festzustellen, ob insta nicht verfügbar ist: #instagram #instagramdown pic.twitter.com/HdTNo4KIN7

- Hals xx (@ halle_lapham01), 13. Juni 2019

Die Nutzer des PlayStation Network hatten am Donnerstag einen eigenen Ausfall, und viele wichtige PSN-Dienste waren von dem Ausfall betroffen. Der Videospieldienst wurde schließlich kurz nach 15 Uhr pazifischer Zeit wiederhergestellt. Es ist nicht klar, ob die beiden Ausfälle miteinander verbunden waren. Wir werden nach anderen wichtigen Internetdiensten Ausschau halten, die von einem Ausfall betroffen sein könnten, und Ihnen die neuesten Updates bringen.

Ich bin auf dem Weg zu Twitter, um zu sehen, ob das Instagram eines anderen nicht funktioniert. #instagramdown pic.twitter.com/pgnPLDhhO2

- Fer ???????? (@antisocialfer) 13. Juni 2019

#instagramdown

Instagrammer, wenn sie Instagram sehen, sind wieder unten pic.twitter.com/A49PuNAZbr

- Zerstörer der Galaxien (@ LordImperiex89) 13. Juni 2019

Im April fielen Facebook, Instagram und WhatsApp mehrere Stunden lang aus und verursachten Chaos im Internet, da einige der beliebtesten Methoden der Menschen, Zeit zu verschwenden, betroffen waren.

Wir werden diese Geschichte den ganzen Nachmittag über verfolgen und sie aktualisieren, wenn wir mehr darüber erfahren, wie dies geschehen ist.

Überprüfen Sie jetzt, da es endlich wieder verfügbar ist, Ihre Einstellungen für Instagram-Anzeigen, um herauszufinden, an welchen seltsamen Dingen Instagram (und Facebook der Muttergesellschaft) Ihrer Meinung nach interessiert sind.

Aktualisiert mit Antwort von Instagram.

Jetzt aktualisiert, da Instagram wieder online ist.