Wenn Twitter jetzt passiert, wird Explore bald persönlich

Twitter

Twitter gräbt die Tweets, die Ihnen am wichtigsten sind, aus der Zeitleiste und macht sie leichter zu finden. Am Mittwoch, dem 13. Juni, kündigte das Unternehmen eine Überarbeitung mehrerer Bereiche von Twitter an, die sich auf die Bereitstellung relevanterer, personalisierter Tweets und Live-Videos zu Nachrichten und Ereignissen konzentrieren. Mit einer Reihe von Änderungen an Happening Now, Explore, Moments und dem Suchwerkzeug möchte Twitter mehr benutzerdefinierte Inhalte bereitstellen, von denen einige jetzt und andere in den nächsten Monaten eingeführt werden.

Die Änderungen sollen den Fokus von Twitter auf Echtzeit-Konversation hervorheben und sich weiterhin auf Nachrichten konzentrieren, die bereits mehrere Änderungen an der Plattform gebracht haben. Die Änderungen sollen Ihnen helfen, relevante Inhalte zu finden, auch ohne die besten Konten für Tweets zu diesem Thema zu kennen, sagt Twitter. Durch die Überarbeitung können große Ereignisse und aktuelle Nachrichten leichter gefunden werden, während Abschnitte von Twitter basierend auf den Themen, denen Sie folgen, und dem, worüber Sie twittern, angepasst werden.

Der Bereich "Happening Now" von Twitter wird in Kürze sowohl von aktuellen als auch von personalisierten Nachrichten bestimmt sein und über den ursprünglichen Sport-Beat hinausgehen, für den das Tool ursprünglich entwickelt wurde. Die Funktion setzt die Platzierung oben auf der Zeitachse fort, wird jedoch um personalisierte Nachrichten und aktuelle Nachrichten, einschließlich Tweets und Videos, erweitert. Ein ähnlicher Test wurde Anfang dieses Jahres entdeckt. Der Fokus auf personalisierte Nachrichten wird sich in den nächsten Monaten für Benutzer mit Sitz in den USA auf Happening Now ausweiten

Happening Now ist nicht der einzige Ort, an dem Twitterverse benutzerdefinierte kuratierte Nachrichten und Ereignisse findet. Twitter wird in Kürze Benachrichtigungen für die größten Nachrichtenereignisse senden, sobald diese eintreten. Twitter sendet bereits Benachrichtigungen zu aktuellen Nachrichten, aber das Netzwerk testet jetzt Benachrichtigungen, die wie die Nachrichten in Happening Now auf Faktoren wie dem, dem Sie folgen, und dem, worüber Sie twittern, basieren. Bei einem weiteren Update mit einer in „Monaten“ gemessenen Zeitleiste können Benutzer die Nachrichtenbenachrichtigungen in den Einstellungen deaktivieren.

Während Happening Now und Benachrichtigungen dazu dienen, Inhalte basierend auf Benutzerinteressen bereitzustellen, richtet sich der aktualisierte Abschnitt "Durchsuchen" an Benutzer, die diese Informationen selbst suchen. Derzeit sind neue Registerkarten, die den Abschnitt nach Themen unterteilen, nach Inhaltstypen wie Tweets und Videos geordnet und sollen in den nächsten Monaten verfügbar sein.

Twitter

Der erste Teil der Überarbeitung, der für Benutzer gestartet werden soll, ist eine aktualisierte Suche, die heute eingeführt wurde. Das Suchwerkzeug hat jetzt oben eine neue Leiste, in der verwandte Nachrichten und Ereignisse angezeigt werden. Jedes enthält sowohl eine Zusammenfassung als auch einen Abschnitt mit den neuesten Tweets und Ergebnissen für den Sport.

Twitter bringt auch einen neuen Look für Moments auf den Markt, die Sammlungen des Netzwerks, um verwandte Tweets und Videos an einem Ort zu platzieren. Moments wechselt von einer horizontalen Wischnavigation zu einer vertikalen Schriftrolle und wechselt vom Stories-ähnlichen Format zu einem traditionelleren Twitter-Feeling, nachdem Tests der Funktion die Anzahl der Benutzer erhöht haben, die zum Tool zurückkehren.

In den USA können Benutzer mit Moments auch auswählen, ob eine umgekehrte chronologische Liste oder die Top-Tweets angezeigt werden sollen. Neue Registerkarten organisieren den Abschnitt in Zusammenfassungen, die neuesten und wichtigsten Kommentare. Live-Videos werden ebenfalls in Moments enthalten sein, sofern verfügbar. Das Update wurde bereits für den Sport eingeführt, beginnt jedoch mit der Einführung von Nachrichten und Veranstaltungen. Der langsame Rollout bedeutet, dass einige Benutzer das horizontale Wischdesign in einigen Momenten weiterhin sehen und in anderen nicht.

Einige Änderungen sind bereits für Benutzer vorgesehen, während andere ein langsameres Rinnsal sind, das in den nächsten Monaten auftreten wird.