Nach einem Ausfall am Montagmorgen ist Snapchat endlich wieder online

Am Montagmorgen fiel Snapchat erneut für mehr als eine Stunde aus, zuletzt in einer Reihe von Ausfällen, die sich auf die App auswirkten.

Der Snapchat-Ausfall begann am Montag kurz nach 8 Uhr morgens. Benutzer berichteten, dass sie keine Snaps senden, keine Snaps empfangen oder sogar ihre Feeds aktualisieren konnten. Mindestens 18.000 Menschen meldeten den Ausfall bei DownDetector, wobei Probleme hauptsächlich die USA, Kanada und Europa betrafen.

Das Problem dauerte laut Snapchat bis gegen 9:30 Uhr PT. Die App sollte jetzt normal funktionieren.

Das Problem wurde gelöst ???? Wenn Sie immer noch Probleme haben, lassen Sie es uns bitte wissen!

- Snapchat-Support (@snapchatsupport) 14. Oktober 2019

Wir haben uns an Snapchat gewandt, um weitere Informationen darüber zu erhalten, was den Ausfall verursacht hat und wie ähnliche in Zukunft verhindert werden sollen. Wir werden diese Geschichte aktualisieren, wenn wir etwas hören.

Am Montagmorgen reagierte das Unternehmen auf Kundenbeschwerden über das Twitter-Konto des Snapchat-Supports.

"Wir sind uns bewusst, dass Snapchatter Probleme beim Senden von Chats und Snaps haben", sagte das Unternehmen. "Wir prüfen es und arbeiten an einer Lösung."

Wie üblich gingen Snapchat-Benutzer sofort zu Twitter, um über den Ausfall ihres bevorzugten sozialen Netzwerks zu scherzen (und sich zu beschweren).

Ich renne zu Twitter, um zu sehen, ob das Snapchat eines anderen nicht verfügbar ist. #Snapchatdown pic.twitter.com/GJUNcFQFIx

- Nada ???? (@ ta1333356) 14. Oktober 2019

Ich stürze mich auf Twitter, wenn meine Snapchat-Nachrichten nicht gesendet werden, um herauszufinden, ob Snapchat nicht verfügbar ist. #Snapchatdown pic.twitter.com/NerQlZM1sY

- Sadie (@ssadiemay), 14. Oktober 2019

Der letzte größere Ausfall tritt weniger als eine Woche auf, nachdem Snapchat am Mittwoch, dem 9. Oktober, stundenlang offline gegangen ist. Wenn Sie viele Probleme mit der App hatten, sind Sie nicht allein. Laut DownDetector haben Benutzer im Oktober fast täglich Probleme gemeldet. Die Probleme begannen auch diesen Monat nicht: Sowohl Snapchat als auch Instagram gingen im September zur gleichen Zeit zurück.

Ausfälle waren ein ständiges Problem für große Social-Media-Websites. Reddit fiel im September für fast zwei Stunden aus und ging im Juli auch für Desktop-Benutzer offline, was dazu führte, dass Benutzer während beider Ausfälle in andere soziale Netzwerke flüchteten.

Möglicherweise fand der größte größere Ausfall des Sommers im Juli statt, als Facebook, Instagram und WhatsApp über einen Zeitraum von fast 12 Stunden ausfielen oder ausfielen. Selbst nachdem einige Benutzer den Dienst wiederhergestellt hatten, hatten die größten sozialen Netzwerke der Welt Probleme beim ordnungsgemäßen Laden von Fotos und Videos, sodass sie für Social-Media-Süchtige fast völlig unbrauchbar wurden.

Dies ist eine aktuelle Nachricht und wird mit den neuesten Entwicklungen aktualisiert.