Facebook aktualisiert den Like-Button zum ersten Mal

wie ändern Sie Ihr Glück Facebook gerade aktualisiert Knopf zum ersten Mal 851587 1431031093777351 1720804863 n

Halten Sie an Ihren Hüten fest, das Internet - eine der grundlegendsten Funktionen von Social Network-Dom, der Facebook Like-Button, wurde überarbeitet. Laut dem Facebook-Entwicklerblog erstreckt sich der neue Look auch auf die Schaltfläche "Teilen".

wie Beispiele

"Heute führen wir ein neues Design für" Gefällt mir "und" Teilen "ein, um Menschen dabei zu helfen, mehr großartige Inhalte im Web zu teilen", schreibt Facebook. "Wir sehen bereits eine positive Zunahme von Likes und Shares mit dem neuen Design und werden diese Schaltflächen in den kommenden Wochen für alle bereitstellen."

Der Like-Button ist seit 2010 ein Grundnahrungsmittel von Facebook und hat sich schnell darüber hinaus verbreitet, um ein Zeichen für die Zustimmung zu werden, die Benutzer auf nahezu jeder Website stempeln können. Die Schaltfläche "Teilen" (ebenfalls?) Wurde für Benutzer wichtig, um schnell und einfach Geschichten mit einem Klick zu versenden, ohne eine Website zu verlassen.

Diese beiden kleinen Schaltflächen sind ein unglaublich wichtiger Bestandteil von Facebooks Platz im Web. Das soziale Netzwerk kann sich in eine Vielzahl von Domains einwickeln. Die Schaltflächen "Gefällt mir" und "Teilen" machen Facebook viel, viel größer als Facebook.com. Laut Facebook werden die Schaltflächen "Gefällt mir" und "Teilen" mehr als 22 Milliarden Mal am Tag angezeigt und haben auf mehr als 7,5 Millionen Websites ein Zuhause. Sie sind ein wesentlicher Teil dessen, was Facebook zu einem integralen Bestandteil des gesamten Internets macht.

Und seit ihrer Entstehung sind die beiden Tasten unverändert geblieben. Warum also die Umstellung? Anscheinend bekommt das Design mehr Klicks; Der dunkelblaue und scheinbar kühnere Text muss umso auffälliger sein. 

"Die neuen Schaltflächen sind klarer und einfacher, und infolgedessen mögen und teilen die Leute mehr Dinge", sagt uns ein Facebook-Sprecher. „Zusätzlich zur visuellen Aktualisierung haben wir es Entwicklern sehr einfach gemacht, die Schaltflächen" Gefällt mir "und" Teilen "nebeneinander zu platzieren. Durch das Anzeigen beider Schaltflächen können Benutzer auswählen, wie sie teilen möchten, und den Facebook-Empfehlungsverkehr auf Websites steigern. “

Die Änderung kommt genauso, wie Diskussionen über Facebook und Twitter auftauchen, wenn Nachrichtenquellen auftauchen. Während das Update minimal erscheint, können Sie darauf wetten, dass alles implementiert wird, was Facebook einen winzigen Vorteil gegenüber seinem Konkurrenten verschafft.

Wie bei allen Facebook-Updates kommt auch dieses mit Beschwerden (die Wut der Benutzer ist unvermeidlich, selbst für etwas so scheinbar Geringes wie dieses). Diesmal kommt die Behauptung von Entwicklern, die sich mit Updates für ihre Websites befassen. Anscheinend wurde der Facebook-Senden-Button für einige Websites deaktiviert. Peter Yang von Facebook erklärte in den Kommentaren der Blog-Ankündigung, dass Websites, auf denen "Gefällt mir" und "Senden" nebeneinander stehen, stattdessen "Gefällt mir" und "Teilen" anzeigen. "Share verfügt über alle Funktionen der Schaltfläche" Senden "und mehr, sodass auf der Herausgeberseite keine Änderungen erforderlich sind", sagt Yang. Websites, die nur Senden verwendet haben, behalten diese Schaltfläche jedoch bei.