Woher kommen Emojis? Wie der Kracher Emoji hergestellt wurde

Das Facemoji-Team arbeitet am Design für das Mondkuchen-Emoji. Facemoji

Vom lachenden Gesicht über den Pfirsichkolben bis hin zum lächelnden Kothaufen füllen Emojis die Intonation und Mimik aus, die durch die Kommunikation im Text ausgelassen werden. Aber woher kommen Emojis? Wer bestimmt, warum es einen Pfirsich gibt, aber keine Grapefruit, oder warum es gleichgeschlechtliche Familien gibt, aber keine großen Familien?

Natalia Lin feierte das chinesische Neujahr 2015, als sie feststellte, dass es trotz der Tausenden von verfügbaren Emojis keine gab, die den Feiertag repräsentierten, ein wichtiges Ereignis in der chinesischen Kultur und in anderen Regionen der Welt. Trotz geschätzter 850 Millionen Smartphone-Nutzer im Land stellte Lin fest, dass die chinesische Kultur unter Emoticons nicht gut vertreten war. Die Erkenntnis ist eine, die den Funken auf das Kracher-Emoji (um pünktlich zu sein) sowie auf zwei andere wichtige chinesische Kultursymbole setzt.

Für Lin schien es ein logischer nächster Schritt zu sein, Emojis zu schaffen, um die kulturelle Lücke zu schließen. Das liegt daran, dass Lin als Projektmanager für Facemoji Keyboard bei Baidu arbeitet, einem in China ansässigen Unternehmen, das zu den größten Internetunternehmen der Welt gehört. Facemoji (iOS und Android) ist eine vorausschauende, AI-basierte Emoji-App, die auch für ihre Fähigkeit, Emoji-Kombinationen mit 100 Millionen Installationen zu erstellen, beliebt ist.

Aber, erklärt Lin, jeder kann einen Vorschlag für ein neues Emoji erstellen und einreichen. Jeder, das heißt mit ein bisschen Leidenschaft und viel Geduld.

Lin und das Facemoji-Team machten sich daran, drei chinesische Kultursymbole einzureichen - einen roten Kracher für das chinesische Neujahr, den roten Geschenkumschlag mit Glücksgeld für denselben Feiertag und den Mondkuchen, der so ikonisch ist wie Amerikas Thanksgiving-Truthahn für Chinas Mid -Herbstfest. (Der Truthahn ist übrigens seit 2015 ein offizielles Emoji.)

Woher kommen Emojis von Kracher Emoji Entwurf Facemoji KopieWoher kommen Emojis von Firecracker Umschlag Emoji Entwurf Facemoji KopieWoher kommen Emojis von Kracher Mooncake Emoji Entwurf Facemoji Kopie

Das Team kümmerte sich um das Design der Emojis in Photoshop. Während Design Teil des Prozesses ist, war die Auswahl der Darstellung einer kulturellen Ikone in einer Miniaturgrafik einer der einfacheren Schritte in diesem Prozess, sagt Lin. Da das Trio der Symbole ein ikonischer Teil ihrer Kultur ist, war es für das Team einfach, die beste Art der Darstellung dieser Elemente zu wählen.

Der schwierigste Teil des Prozesses war laut Lin, das Unicode-Konsortium davon zu überzeugen, dass die Emojis zu den Tausenden anderen gehören. Das Unicode-Konsortium ist eine gemeinnützige Gruppe, die einen Standard entwickelt, der eine konsistente Verwendung von Emoji auf einer Vielzahl von Geräten und Anwendungen ermöglicht. Wenn Sie also diesen lächelnden Kot auf ein Apple-Gerät senden, erhält der Empfänger diesen aufgeregten Haufen Exkremente auf seinem Android-Gerät .

Facemoji

Um ein Emoji zu genehmigen, musste das Team das Konsortium davon überzeugen, dass der Kracher, der rote Geschenkumschlag und der Mondkuchen ikonisch genug waren, um Teil der Emoji-Familie zu werden. In dem Vorschlag musste das Team darlegen, warum das Emoji in hohem Maße verwendet wird. Faktoren wie die Unterscheidungskraft des Symbols und die Anforderungen an das Emoji werden ebenfalls berücksichtigt. Gleichzeitig musste das Team nachweisen, dass das Emoji nicht übermäßig spezifisch, offen, bereits dargestellt, vorübergehend oder auf andere Weise für die Codierung ungeeignet war.

Und dann das Warten. Das Trio der neuen Emojis wurde ein ganzes Jahr eingereicht, bevor es 2018 als Teil von Unicode 11.0 in Unicode übernommen wurde. Während dieser Zeit haben die drei Vorschläge mehrere Runden durchlaufen, bevor sie die endgültige Kandidatenliste erstellt haben.

Einmal in Unicode übernommen, erstellt jede Plattform ihre eigene Interpretation des Symbols. Auf Twitter hat der Mondkuchen beispielsweise das chinesische Symbol für den Herbst oben mit einem herausgenommenen Stück, während Facebooks Emoji einen ganzen Kuchen verwendet.

Für Lin ging es bei der Unicode-Genehmigung für die Emojis nicht darum, eine schnellere Textnachricht zu schreiben, sondern um Kommunikation, Vielfalt und Inklusion. "Wir haben nicht immer genug Worte, um uns auszudrücken, deshalb wird Emoji zu einem Kommunikationsmittel", sagte sie. "Wir brauchen genug Emojis, genug Vielfalt, um uns auszudrücken."