Twitter berücksichtigt längere Tweets

Twitter kann die Beschränkung auf 140 Zeichen für Direktnachrichten aufhebenFühlen Sie sich aufgrund der Beschränkung auf 140 Zeichen bei Twitter gefangen und sehnen sich nach mehr? Sind Ihre Gedanken und Meinungen zu großartig, um sie mit ein paar kurzen Worten zusammenzufassen? Wird das Wort „redselig“ oft verwendet, um Sie und Ihre Persönlichkeit zu beschreiben? Wenn Sie eine oder alle der oben genannten Fragen mit Ja beantwortet haben, Junge, habe ich gute Nachrichten für Sie? Twitter hat Pläne, ein neues Produkt zu entwickeln, das nichts von diesem Geschäft mit maximal 140 Zeichen in einem Projekt mit dem kreativen Codenamen „140 Plus“ hat. Noch kein Wort über das Timing oder wie das Produkt letztendlich aussehen wird, aber da der Social-Media-Riese mit sinkenden Benutzerzahlen konfrontiert ist, wird klar, dass sich etwas ändern muss. Und wie sich herausstellt, kann es nur sein, dass die Signatur der Kürze entspricht.

Twitter hat keinen offiziellen Kommentar zu dem gemunkelten neuen Produkt abgegeben, aber zahlreiche Quellen haben berichtet, dass die Nachrichten von "mehreren Personen stammen, die mit den Plänen des Unternehmens vertraut sind". Obwohl das Limit seit dem Start des Unternehmens im Jahr 2006 eine tragende Säule der Funktionalität von Twitter darstellt, ändern sich die Zeiten deutlich. Der Interim-CEO Jack Dorsey, der sich durch die Mitgründung der Social-Media-Plattform einen Namen gemacht hat, hat sich nun geschlossen und ist wieder an der Spitze von Twitter. Möglicherweise möchte er seine ursprüngliche Konzeption des Produkts ändern.

Verwandte : [Twitter Handbuch für Politiker Stück]

Re / Code, das zum ersten Mal die Nachricht verbreitete, stellt fest, dass die Debatte über das jetzt übliche Limit in den letzten Monaten intensiv geworden ist, und ein leitender Angestellter sagte der Veröffentlichung: „Die Leute bei Twitter waren sehr wertvoll darüber, was Twitter sein kann und was wie viel es entwickelt werden kann. “ Da das Unternehmen nach Möglichkeiten sucht, seine Engagement-Zahlen zu steigern, insbesondere nach Berichten, dass Plattformen wie Pinterest und Instagram schnell an Popularität gewinnen (möglicherweise auf Kosten von Twitter), kann es eine interessante Möglichkeit sein, Benutzern das Posten von Langform-Tweets zu ermöglichen Dinge erledigen.

Natürlich ist noch nichts in Stein gemeißelt, und die längere Version von Twitter wird möglicherweise nie das Licht der Welt erblicken. Aber zumindest hat die Ankündigung Diskussionen ausgelöst, die viel länger als 140 Zeichen sind.