Catmoji ist ein soziales Netzwerk exklusiv für Ihre Katzenfreundinnen

Wenn Sie nicht Reddit, Imgur, I Can Haz Cheezeburger oder ähnliche Websites trollen, sind Katzenfotos in einem tatsächlichen sozialen Netzwerk selten willkommen . Nein, es ist mir egal, wie lustig das Ding in einem übergroßen Hut aussieht oder wie friedlich es scheint, wenn es schläft. Stellen Sie das nicht zweimal am Tag in meinen Instagram-Feed.

Wenn Sie katzenbesessene Freunde kennen, die einen Ort brauchen, an dem ihr Wahnsinn gefördert wird, sind Sie bei Catmoji genau richtig. Das in Malaysia ansässige Startup sah eine Gelegenheit auf dem Internet-Katzenmarkt und startete die Website exklusiv für Menschen, um ihre Videos und Fotos von Katzen zu teilen. Sie können nach verschiedenen Arten von Katzenfotos suchen, z. B. "Süß", "Traurig" oder "Überraschung", oder Sie können Benutzeralben durchsuchen, die öffentlich sind. Ähnlich wie bei allen anderen sozialen Medien im Web können Benutzer Inhalte mögen und sie nach Herzenslust teilen.

"Das Internet liebt Katzen, wir lieben auch Katzen und Katzen machen Menschen glücklich", sagten die Catmoji-Gründer Matthew Phiong und Koekoe Loo gegenüber Betabeat. "Catmoji ist ein ernstes Geschäft ... Wir wollen die Online-Identität für Katzen sein, dh Facebook für Katzen." Trotzdem wissen Phiong und Loo nicht genau, wie genau Catmoji Geld verdient, da das kürzlich gestartete soziale Netzwerk (derzeit) keine Anzeigen enthält und nur eine begrenzte Anzahl von Nutzern hat.

Und während das alles Spaß macht und gut klingt, klingt Catmoji vielleicht viel zu ähnlich wie die Werke von I Can Haz Cheezeburger oder Buzzfeed. Aber seien Sie versichert, diese Fotos und Videos stammen von Ihren Webfreunden - nicht von einer Redaktion kuratiert. Weißt du, weil die Leute tatsächlich dafür bezahlt werden, dass sie dieses Zeug machen, also stell dich gegen den Mann und lass deinen eigenen Strom alberner Tierfilme laufen. 

Was diese Fotos von den Fotos unterscheidet, die von Internetprofis gesäubert wurden, ist uns ein Rätsel. Wenn Sie jedoch einen Ort benötigen, an den Sie Ihren nervigen katzenliebenden Freund schicken können, haben sie jetzt eine Community, die sie so akzeptiert, wie sie sind. Und ehrlich gesagt, jetzt, da wir alle wieder arbeiten und mit unseren Gedanken über Urlaub und Urlaub zu kämpfen haben, ist vielleicht ein Strom alberner Katzenvideos, die den Tag aufhellen, keine so schreckliche Idee.