GIF Maker ist Tumblrs Geschenk an GIF-Fans

beste Apps Swing Copters 2 Garn für Messenger Tumblr Social iPadTumblr, die Heimat endloser GIFs, hat einen Weg gefunden, um aus dem Share / Reshare-Zyklus auszubrechen, der mit den animierten Clips auf seiner Website existiert - eine Möglichkeit für Leute, einfach ihre eigenen zu erstellen. Das Ergebnis ist ein von Tumblr erstelltes Tool namens GIF Maker, das in die standardmäßige mobile Tumblr-App integriert ist.

GIFs machen Spaß, sind aber traditionell ein bisschen mühsam zu produzieren. Das hat sich kürzlich geändert, als Apps wie Giphy Cam auf den Markt kamen, die Tumblr hier übernehmen wird. Der neue GIF Maker-Modus ist clever, da er die Fotobibliothek auf Ihrem iPhone durchsucht, um Videos und Fotos im Burst-Modus zu finden, die in einem kurzen Clip schnell animiert werden können.

Es gibt einige Bearbeitungswerkzeuge, um die GIFs einzigartig zu machen. Es ist einfach, das Bild zuzuschneiden, zu zoomen, das Filmmaterial zu schleifen, einen "Rebound" -Effekt hinzuzufügen, damit es nach dem Ende rückwärts läuft, sowie die Möglichkeit, das Filmmaterial zu beschleunigen oder zu verlangsamen. Laut Tumblr sind die Leute möglicherweise überrascht von der Menge an Bildern und Videos, die auf ihren Geräten gespeichert sind und bereits in GIFs umgewandelt werden können. Die App prüft jedoch alle geeigneten Inhalte in der Kamerarolle. Wenn Sie also Videos oder Bilder von aufgenommen haben An anderer Stelle, die funktioniert, können Sie auch mit ihnen spielen.

Tumblr ist jedoch bereits voll von GIFs im Meme-Stil und solchen, die aus Fernsehen und Film erstellt wurden. Mit GIF Maker können Sie persönlichere, individuellere GIFs einführen. Es funktioniert auch, wenn die Anzahl der hausgemachten GIFs, die mit dem Hashtag #Made With Tumblr angezeigt werden, nicht ausreicht. Oh, und das ist Tumblr, also gibt es einige NSFW-GIFs in dieser Aufstellung, also vorsichtig, wo Sie sie sehen.

Derzeit ist Tumblrs GIF Maker nur auf dem iPhone verfügbar, für die nahe Zukunft wird jedoch ein Android-Update versprochen.