YouTube bietet Entwicklern mehr Möglichkeiten, ihr Bankguthaben zu steigern

Wenn Sie ein YouTube-Ersteller an der Spitze Ihres Spiels sind, verdienen Sie wahrscheinlich über Anzeigen und andere Funktionen eine angemessene Menge Geld.

Diese Woche hat der Video-Streaming-Riese eine Reihe neuer Angebote vorgestellt, mit denen Sie das Guthaben auf Ihrem Bankkonto noch schneller steigern können.

Neal Mohan, Chief Product Officer von YouTube, kündigte diese Woche die neuen Funktionen beim jährlichen VidCon-Treffen in Anaheim, Kalifornien, an, bevor er alle Details in einem Blogbeitrag veröffentlichte.

Super Aufkleber

Zu den neuen Produkten gehören Super-Aufkleber, mit denen Fans bei Livestreams und Premieren Geld auf animierte Aufkleber werfen können, um „ihren Lieblingsschöpfern zu zeigen, wie sehr sie ihren Inhalt genießen“, so Mohan.

Super Stickers werden in den nächsten Monaten auf den Markt gebracht und in verschiedenen Designs für Kategorien wie Spiele, Mode und Schönheit, Sport, Musik und Essen angeboten.

Das neue Angebot baut auf der 2 Jahre alten Super-Chat-Funktion von YouTube auf, mit der Fans dafür bezahlen können, dass ihre Kommentare während Livestreams stärker hervorgehoben werden, wodurch sich die Wahrscheinlichkeit einer direkten Antwort des Erstellers erhöht. Mohan bemerkte, dass bisher rund 90.000 Kanäle Super-Chats von Followern erhalten haben, was dazu beitrug, dass es für fast 20.000 YouTube-Kanäle der Top-Umsatzbringer ist, eine Steigerung von 65% gegenüber dem Vorjahr.

Channel-Mitgliedschaften

Channel-Mitgliedschaften sind letztes Jahr auf der Video-Website eingetroffen und geben YouTubers die Möglichkeit, Fans Vergünstigungen anzubieten - denken Sie an exklusive Livestreams, Bonusvideos und Shoutouts - für eine monatliche Gebühr von 5 US-Dollar. Ab heute können YouTubers mehrere Mitgliedschaftsstufen mit bis zu fünf verschiedenen Preispunkten erstellen, wobei mehr Vergünstigungen für höhere Zahlungen angeboten werden.

Merch

Das Google-eigene Unternehmen erweitert seine Merch-Regalpartner über Teesp hinaus um Crowdmade, DFTBA, Fanjoy, Represent und Rooster Teeth. Dies bedeutet, dass jeder Schöpfer, der Waren aus diesen Outfits verkauft, jetzt das Merch-Regal von YouTube verwenden kann, um seine Produkte direkt über seinen Kanal zu verkaufen.

Wiedergabelisten lernen

Schließlich zeigt YouTube die Liebe zu den Erstellern von Lehr- und Lehrvideos mit einer speziellen Lernumgebung namens Learning Playlists.

"Neue organisatorische Funktionen sorgen für mehr Struktur und unterteilen eine Sammlung von Videos in Kapitel über Schlüsselkonzepte, angefangen vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen", schrieb Mohan in seinem Beitrag. "Außerdem werden Empfehlungen auf der Beobachtungsseite ausgeblendet, sodass sich der Betrachter auf die jeweilige Lektion konzentrieren kann."

Während der Testphase von Learning Playlists werden die Inhalte für die neue Funktion zunächst von einer kleinen Auswahl hochkarätiger Mitwirkender wie Khan Academy, TED-Ed und Crash Course stammen.

Natürlich ist der Schöpfer nicht der einzige, der das Geld verdient. Auch YouTube kürzt alle Einnahmen. Erwarten Sie daher, dass die Entwickler - und YouTube - in Kürze noch mehr Möglichkeiten zum Geldverdienen haben.

Die beliebtesten YouTube-Ersteller können möglicherweise riesige Geldbeträge einbringen, aber der Druck, ein hohes Profil zu bewahren und ständig frische, originelle Inhalte hochzuladen, kann sich für einige im Spiel als zu viel herausstellen.