Twitter enthüllt seine erste Wahl 2016 Emoji

Wahlland Google Trends Map 2016 Wahlumfragen Fragen Wahlurne Registrierung Wahlen Wahlbeteiligung Vorhang feScukrov / 123RF Als Twitter-Emojis allgegenwärtig wurden, war es nur eine Frage der Zeit, bis der Dienst uns mit einem offiziellen Wahl-Emoticon behandelte. Wie es das Glück wollte, hat Twitter erst Tage vor Beginn des Präsidentenrennens 2016, das offiziell am 1. Februar mit den Iowa-Versammlungen beginnt, sein erstes solches Symbol enthüllt.

Das Emoji, das als digitale Version des legendären „I Voted“ -Aufklebers beschrieben wird, ist heute mittag ET erhältlich. Es verfügt über ein rotes Häkchen in einem blauen Kästchen und kann wie frühere Twitter-Emojis mithilfe eines Hashtags aktiviert werden, in diesem Fall #iVoted oder #iCaucased.

Ivoted Emoji Twitter"Wir wollten den Menschen die gleiche, unterhaltsame Gelegenheit geben, das Abzeichen auf ihrer Seite zu tragen und zu sagen:" Ich habe mich heute engagiert ... ich habe an dem Prozess teilgenommen ", sagte Adam Sharp, Twitter-Leiter für Nachrichten, Regierung und Wahlen, gegenüber Mashable.

Sharp behauptet, dass sich das Unternehmen in der zehnjährigen Unternehmensgeschichte zu einem „Grundnahrungsmittel der amerikanischen Politik“ entwickelt hat. Berichten zufolge wendet sich Twitter an Präsidentschaftskampagnen und Staatssekretäre, um für das neue Emoji zu werben. Das # iVoted-Emoji wird voraussichtlich während der Vorwahlen und allgemeinen Wahlen 2016 aktiv bleiben. Weitere politische Emojis werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Vielleicht sehen wir sogar mehr kandidatenorientierte Emojis, wie sie kürzlich von der Moji Keyboard App für iOS eingeführt wurden. In der Vergangenheit hat Twitter Emojis in Verbindung mit Veranstaltungen auf und außerhalb der Plattform eingeführt, darunter der COP21-Klimagipfel im vergangenen Jahr, Fragen und Antworten zu Star Wars-Darstellern und Sportveranstaltungen wie die Rugby-Weltmeisterschaft 2015.

Sharp besteht darauf, dass wir während der Vorwahlen keine zusätzlichen Emojis sehen werden, was bedeutet, dass einige der aktuellen Kandidaten keine eigenen persönlichen Symbole erhalten. In Zukunft werden wir jedoch möglicherweise mit einzigartigen Emojis für die Teilnehmer der allgemeinen Wahlen behandelt.