Es ist mir egal: Ich bleibe beim harten "G" GIF und du kannst mich nicht aufhalten

hart g gifGestern war ein schrecklicher Tag für Internet-Leute. Tatsächlich war es ein schrecklicher Tag für ungefähr die Hälfte (ich würde gerne zwei Drittel denken) der Internet-Art - weil der Schöpfer des GIF eine Auszeichnung erhielt und anschließend eine Dankesrede hielt.

Ausgerechnet ich bin dafür, dass der GIF-Schöpfer Steve Wilhite für seinen vollendeten Beitrag zum Web geehrt wird. Ich bin nicht nur an einem, nicht an zwei, sondern an drei animierten GIF-Blogs beteiligt (das ist Web-Snob-Code für "obsessives Tumblr-Bloggen an") . Ich trolle Giphy und Imgur allzu regelmäßig. Ich bin Teil einer zweiköpfigen Lobby, die Campfire als unseren In-Office-Messaging-Client verwendet, damit wir den ganzen Tag in eingebetteten GIFs chatten können. Der Tag, an dem Google die animierte Kategorie in die Bildsuche einführte, war in meinem Buch bemerkenswert.

Als Wilhite klarstellte, dass GIF wie in „jif“ mit einem weichen „G“ ausgesprochen wird, wurden die Dinge etwas zu real.

"Das Oxford English Dictionary akzeptiert beide Aussprachen", sagte er und wiederholte seine Akzeptanz des Webby's Lifetime Achievement Award weiter unten. "Sie liegen falsch. Es ist ein weiches "G", ausgesprochen "jif". Ende der Geschichte."  

Warum musst du mich so machen, Steve? Ich muss sagen, das fühlt sich wie ein persönlicher Angriff an.

Letzte Nacht hat eine Debatte, die das Internet seit Jahren freudig und bösartig geführt hat, zum Stillstand gebracht. Und bevor Sie mich mit einem Geräusch von „Choosy Developers Choose GIF“ belästigen und mich daran erinnern, dass Wilhite dies nicht zum ersten Mal erklärt hat (bitte schämen Sie sich nicht; ich Internet. Ich Internet viel.), Erlauben Sie mir Argumentieren Sie für GIF der harten Sorte „G“:

Weil es viel besser ist.  

Das gutturale, solide und feste GIF hat etwas viel Befriedigenderes . Es ist "Grafik", nicht "Grafik", OK? Das harte „G“ ist unverkennbar, kein Streit damit. Ich möchte diesen Moment nutzen, um das "harte 'G' für mich zu beginnen!" (Ja, ich höre es, ja, ich bleibe dabei) Kampagne. Hemden im Erscheinen. Es wird Snacks geben.

Ich habe mich lange im harten "G" gegen den weichen "G" -Krieg behauptet, und Sie würden denken, dass das letzte Wort des Erfinders in dieser Angelegenheit mich beeinflussen könnte, aber das tut es nicht. Ich bin zu weit weg. Es ist zu spät für mich. Und wenn wir ehrlich sind, besteht ein Teil meines Bestehens auf dem harten „G“ darin, alle Softies auszusortieren: Wenn wir einfach weiter durchsetzen können, harte Gers, werden zukünftige Generationen vielleicht nie wissen, dass es so ein gibt Ausdruck als „animiertes JIF. ” Ich möchte, dass meine Kinder und die Kinder meiner Kinder und die Kinder meiner Kinder in einer Welt aufwachsen, in der JIF nur eines ist: Ein köstlicher Sandwichaufstrich, der am besten von Marmelade oder Bananen begleitet wird. (Wir können später über bevorzugte PB-Ergänzungsnahrungsmittel sprechen - dies ist weder die Zeit noch der Ort. Ich denke, wir wissen beide, dass der Ort Twitter ist und die Zeit immer.)

Sicher, wir haben einen Rückschlag erlitten - und zwar einen verwirrenden. Süchtige Loyalisten wie ich haben nichts als Respekt und Bewunderung für das, was Wilhite dem Internet gegeben hat, aber wir wissen auch, dass wir lange und hart gekämpft haben und dass dies keine Zeit ist, aufzugeben.

Außerdem, Leute, das Weiße Haus passt zum harten "G" -GIF, also meine ich ... liebst du Amerika oder nicht?

weißes Haus hart g

Ich zwinge alle harten „G“ -GIFer (das lässt uns erschreckend wie Wahrhaftige klingen…) wie mich dazu, stark zu bleiben. Wir haben nur einen Rückschlag erlitten - denken Sie daran, Sie können den Kampf verlieren und trotzdem den Krieg gewinnen. 

Und ehrlich gesagt werde ich anfangen, die weiche GIF-Aussprache „G“ zu verwenden…