Twitter fügt möglicherweise bald einen Anzeigezähler zu den Videos der Benutzer hinzu

vdovichenko / 123RF Die Anzahl der Retweets und Follower auf Twitter wird bald eine neue Metrik erhalten, um ihre Popularität einzuschätzen. Vor kurzem haben einige Benutzer begonnen, eine Anzahl von Ansichten neben der Dauer ihrer Videos auf Twitter zu sehen.

„Als Video Verbrauch auf Twitter weiter zu erhöhen, sind wir mit Möglichkeiten experimentieren ständig ein reiches Video - Erlebnis zu bieten“ , ein Sprecher Twitter sagte  Mashable  in einer E - Mail. "Die Anzahl der Aufrufe bietet einen hilfreichen Kontext für die Beliebtheit eines Videos. Wir untersuchen diese Funktion, um die besten Inhalte zu finden."

Obwohl die Millionen von Nutzern von Twitter nicht sehen können, wie oft jemand ihr aktuelles Selfie-Video gesehen hat, hat Twitter die Anzahl der Zuschauer für andere beliebte Videoinhalte geteilt. Nach dem Abschluss des ersten Jahres des Social-Media-Dienstes mit Live-Streaming-NFL-Spielen am Donnerstagabend gab Twitter an, dass die durchschnittliche Zuschauerzahl pro Minute für jedes Spiel etwa 250.000 betrug.

In diesem Jahr werden bereits einige ehrgeizigere Initiativen im Bereich Video vorgestellt. Das Unternehmen debütierte in der letzten Woche des Jahres 2016 mit der Live-Wiedergabe interaktiver 360-Grad-Videos. Twitter hat kürzlich einen Vertrag mit dem europäischen Sender Sky Sports über die Live-Stream-Berichterstattung über den „Deadline Day“ unterzeichnet - den letzten Tag, an dem Fußballspieler zu neuen wechseln können Teams.

In den letzten Jahren hat Twitter seine Videoplattform genutzt, um Werbedollar anzuziehen, selbst wenn ausgewählte beworbene Videos im letzten Jahr automatisch ganz oben in den Newsfeeds der Nutzer standen. Das Phänomen des Microblogging hat in letzter Zeit einige Probleme mit Videos. Ende letzten Jahres entdeckte Twitter einen technischen Fehler in einem Android-App-Update, der die Messwerte für Videoanzeigen um bis zu 35 Prozent erhöhte.

Es gibt kein Wort darüber, wann die Anzahl der Videoansichten an alle Benutzer weitergegeben wird.