Was sagt Mark Zuckerbergs Garderobe über ihn?

zuckerberg auflösung 2017 mark 5 1500x1000Haben Sie sich jemals gefragt, was in Mark Zuckerbergs Schrank lauert? Wofür gibt ein Tech-Milliardär sein Geld stilistisch aus? Immerhin ist dies ein Mann, der so ziemlich alles haben kann, was er will. Würde er nicht die besten Outfits kaufen, die man für Geld kaufen kann?

Wenn Sie herausfinden möchten, ob der Stil des Facebook-Gründers über seinen jetzt ikonischen Hoodie, die T-Shirt-Kombination, hinausgeht, bereiten Sie sich auf Enttäuschung vor.

Wie sich herausstellt, enthält Zuckerbergs Garderobe (oder zumindest den Teil davon, den er bereit ist, mit der Öffentlichkeit zu teilen) genau das, was wir vom Social-Media-Vorreiter erwarten: mehrere Versionen desselben grauen T-Shirts und passenden Hoodies .

In einem auf Facebook geposteten Bild (wo sonst?) Teilte Zuckerberg seine Freude daran, nach dem Vaterschaftsurlaub wieder zur Arbeit zurückzukehren, indem er einen Blick auf die oben genannten Gegenstände in seinem Schrank erhaschte. Obwohl das Bild selbst wenig neue Informationen über den Facebook-Chef enthält, enthüllen die unterschiedlichen Teile des sardonischen Beitrags etwas mehr über Zuckerbergs respektlose Einstellung zu seinem unveränderlichen Stil. Über dem Foto postet Zuck seine Stimmung als "unentschlossen" und fragt "Was soll ich anziehen?" - Angesichts der Möglichkeiten keine schwierige Frage.

Erster Tag zurück nach dem Vaterschaftsurlaub. Was soll ich anziehen?

Gepostet von Mark Zuckerberg am Montag, 25. Januar 2016

Zyniker könnten verkünden, dass es nur um die Marke geht, die Zuckerberg zu projizieren versucht hat, seit sie sich als das Gehirn hinter dem größten sozialen Netzwerk der Welt herauskristallisiert hat. Bei seinen öffentlichen Auftritten wurde er kaum ohne graues T-Shirt oder Hoodie gesehen. Seine Uniform wurde inzwischen als das Outfit der Wahl des Tech Disruptors übernommen. Darüber hinaus wurde die Combo in jedermanns kollektivem Gedächtnis festgehalten, als Jesse Eisenberg eine ähnliche Variation in David Finchers Facebook-Ursprungsfilm The Social Network trug .

Zuckerberg ist nicht der erste Tech-Innovator, der auf seine handwerkliche Herangehensweise an Mode aufmerksam gemacht wird. Nehmen wir zum Beispiel den ehemaligen Apple-CEO Steve Jobs. Jobs war sich einig über seine schwarzen Rollkragen- und Papa-Jeans, ein Trend, der später als "Normcore" bezeichnet wurde, als er von Hipstern auf der ganzen Welt übernommen wurde.

Bis heute gibt es keine Technologieführer, die als Stilikonen gefeiert werden. Leute wie Bill Gates und Elon Musk erscheinen nicht auf den am besten gekleideten Listen. Das heißt nicht, dass sie schlecht gekleidet sind, aber sie werden wahrscheinlich argumentieren, dass sie zu beschäftigt sind, die Welt zu verändern, um sich darum zu kümmern, was in Mode ist.

Twitter hingegen hat eine eigene Sicht auf Zuckerbergs praktischen Stil. Eine Flut von Tweets über seinen beliebten Beitrag sah, wie sich der Facebook-Kopf über seinen Sinn für Mode (oder dessen Fehlen) lustig machte, einschließlich dieses urkomischen Beitrags, in dem er mit der legendären Zeichentrickfigur der 90er Jahre, Doug Funnie, verglichen wurde.

Mark Zuckerberg ist Doug Funnie pic.twitter.com/Qu5pAMzJ2q

- Caro (@socarolinesays), 25. Januar 2016

Abgesehen von Witzen wird Zuckerbergs Uniform bereits von Modefans als Outfit du Jour des Möchtegern-Tech-Moguls angekündigt. Der Verkauf von grauen Hoodies und T-Shirts wird infolgedessen wahrscheinlich in San Francisco über das Dach gehen. Treffen Sie Mark Zuckerberg, die Modeikone.