Ist diese App für das Hashtag-Problem von Instagram verantwortlich?

Hashtag-Überlast-Header

Hashtags sind ein wesentlicher Bestandteil der Internetkultur, die tief in der kollektiven Psyche des Webs verwurzelt sind. Allerdings weiß nicht jeder genau, wie man die Funktion für immer nutzt, und einer der Gründe für schreckliches Hashtag-Verhalten ist Instagram.

Wir haben eine Anleitung angeboten, um Instagram berühmt zu machen, und einer der Tipps ist die richtige (und vielleicht sogar strenge) Verwendung von Hashtags. Es gibt unzählige Dienste, die Ihnen Einblick in die beliebtesten Tags bieten, um sicherzustellen, dass Ihr Foto die meisten ♥ Klicks erhält. Es gibt jedoch eine App, die noch einen Schritt weiter geht und Ihnen genau sagt  ,  welche Tags Sie verwenden sollen Popularität zu erreichen. Es heißt Instatag und ist möglicherweise dafür verantwortlich, wie außer Kontrolle die Instagram-Hashtagging-Situation geraten ist.

„Wir wollten eine Möglichkeit entwickeln, mit der Instagram-Nutzer ihre Fotos und Erfahrungen durch genaue und relevante Hashtags weitergeben können. Unser Ziel war es, das Hashtagging so schnell und einfach wie das Fotografieren zu machen “, sagt Rob Ward von Annex Products, dem australischen Unternehmen, das hinter der Entwicklung von Instatag steht. 

Das bekommen wir: Manuelles Eingeben jedes Hashtags ist ein Schmerz. Aber vielleicht soll es so sein, um uns davon abzuhalten, dass Sie Folgendes tun: 

Instagram Hashtags

Was ist Instatag und was macht es?

In einer idealen Instagram-Welt werden Hashtags verwendet, um Fotos themenbezogen zu isolieren, damit gleichgesinnte Enthusiasten thematische Inhalte auf einmal genießen können. Stellen Sie es sich wie die Freundeslisten von Facebook vor - Sie möchten in der Lage sein, unnötigen Lärm zu übertönen und sich auf Posts zu konzentrieren, die nur Ihre Lieblingskontakte teilen, oder sich auf Updates konzentrieren, die Themen behandeln, die Sie am meisten lieben.

Instatag macht es überflüssig, sofort zu wissen, welche Tags an Ihre Fotos angehängt werden sollen. Es generiert vordefinierte Listen der beliebtesten Hashtags, die in der Media-Sharing-App verbreitet werden (das nennen wir heutzutage Instagram). Dies bedeutet, dass es wirklich sehr einfach ist, Ihr Bild in Vergessenheit zu geraten - und es könnte für einige von Ihnen ein rutschiger Hang sein. Der Schöpfer des Hashtags, Chris Messina, fragte sich sogar, ob Instatag für die verrückte Menge an Instagram-Hashtags verantwortlich war: 

Könnte es sein, dass all diese Hashtags auf @Instagram von Instatag stammen - einer App, die Hashtags generiert? //t.co/LfTMan05qs

- Chris Messina ™ (@chrismessina), 24. Juni 2013

Um eine Flut von Tags hinzuzufügen, müssen Sie eine Kategorie auswählen, unter der Sie Ihr Foto klassifizieren möchten. Zu den verfügbaren Kategorien gehören Menschen, Natur, Landschaft, Essen / Trinken, Mode / Design, Fotografie, Technologie, Tiere, Farbe, Transport und Wettbewerb. Im Allgemeinen sollte eine Kategorie ausreichen, aber im Sinne von „Je mehr, desto besser“ scheint Instatag zu inspirieren. Sie können so viele Kategorien auswählen, wie Sie für angemessen halten.

Instatag (1)

Tippen Sie auf ein Hashtag, um es in Ihre Liste aufzunehmen. Denken Sie daran, dass Instagram ein Limit von 30 Tags hat. Lassen Sie sich also nicht zu sehr mitreißen. Instatag hat einen freundlichen Zähler, der Sie daran erinnert, wie viele Tags Sie bisher haben.

Instatag (2)

In der Kategorie "Standort" erhalten Sie Crowd-Sourcing-Tags, die auf Ihrem genauen geografischen Standort basieren. Sie müssen auf Genehmigen klicken und die App auf Instagram autorisieren, um diese Funktion nutzen zu können.

Instatag (3)

Mit Meine Tags können Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Tags hinzufügen und für später speichern.

Instatag (4)

Wenn Sie ganz oben auf Ihrer Liste wischen, können Sie alle bisher ausgewählten Tags einfach löschen. 

Instatag (7)

Zu viele Tags? Tippen Sie einfach auf Ihre Liste, um eines oder alle aktiven Tags zu löschen. Sie können die Liste auch zur späteren Verwendung speichern.

Instatag (6)

Sie können auch auf andere vordefinierte Listen zugreifen, um den Auswahlprozess erheblich zu beschleunigen.

Instatag (8)

Wenn Sie jederzeit sehen möchten, welche Art von Fotos in die von Ihnen ausgewählten Tags gefiltert werden, klicken Sie einfach auf das Symbol # neben einem Element auf der Auswahlseite, um dessen Feed in Instatag aufzurufen. Sie können sogar die Fotos im Feed mögen, ohne auf Instagram sein zu müssen.

Instatag (9)

Wenn Sie bereit sind, die Hashtag-Liste zu verwenden, tippen Sie oben auf die Schaltfläche Tags kopieren, um Ihre Tag-Auswahl zu kopieren. Dadurch wird automatisch Instagram aufgerufen. Die Tags werden jedoch nicht automatisch in den Beschriftungsbereich Ihres Fotos eingefügt. Sie müssen daher lange auf das Textfeld drücken und auf Einfügen klicken, um Ihre Hashtag-Liste manuell zu übertragen.

Instatag (10)

Fast unmittelbar nachdem ich mein Foto mit Instatag geteilt habe, erhalte ich eine große Spitze in Likes, was beweist, dass Hashtags Wunder bewirken können, um Ihr Foto herauszubringen! Ich denke, es ist auch wichtig anzumerken, dass keiner dieser ersten Liker Menschen sind, die ich im wirklichen Leben kenne. OK, vielleicht könnte es ein Werkzeug sein, um neue Bekannte zu treffen. Keiner von ihnen ist mir jedoch tatsächlich gefolgt. Tauchen wir also wieder in Instatag ein und sehen, was noch zu tun ist.

Instatag hat auch eine Liste mit Trend-Tags auf Instagram, was für viele Menschen von Vorteil sein kann, da Instagram diese Art von Informationen selbst nicht anbietet. Es gibt auch eine separate Top 100-Liste, die etwas mehr bietet als nur die Trends.

Ich habe versucht, meine neuen Tags als Kommentar zu meinem Originalfoto hinzuzufügen, aber ich denke, das Limit von 30 Tags enthält Tags im Kommentarbereich.

Instatag (11)

Also habe ich eine neue gepostet, diesmal nur mit Tags aus der Top 100-Liste. Wieder bekomme ich sofort Likes. Und ich bekam sie immer wieder. Ein Liker hat sogar einige meiner alten Fotos gemocht, was beweist, dass diese Leute  echte  und keine automatisierten Spambots sind (obwohl einige es sein  könnten ).

Instatag (12)

Und noch ein neuer Follower.

Instatag (13)

Die Wurzel des Hashtag-Problems: Sie

Jetzt wissen wir also, dass Instatag funktioniert. Aber woher kam dieser unkontrollierbare Zwang, das Pfundzeichen vor einem denkbaren Wort zu tippen? Twitter kann teilweise für die Übersättigung des Hashtags verantwortlich gemacht werden, aber selbst dann neigen die Leute auf der Mikroblogging-Website dazu, Hashtags ironisch zu verwenden, was etwas verzeihlicher ist. Bei Twitter geht es auch um  Text - bei Instagram geht es um Bilder. Und das bedeutet, dass so etwas ärgerlich ist:

Hashtag-Überladung

Geständnis: Ich war eigentlich ein später Instagram-Bloomer. Und zuerst habe ich versuchsweise und ignorant versucht, Hashtags zu verwenden. Aber dann fing ich an zu imitieren, was ich sah, wie andere es taten ... und ohne es besser zu wissen, wurde ich selbst ein Hashtag-Monster. Schauen Sie sich die Hashtags an, für die ich mich schuldig gemacht habe, mit freundlicher Genehmigung von Statigr.am:

Jam Hashtags

Ich schäme mich, dass ich jemals Leute gebeten habe, #followme (ich entschuldige mich, es wird nie wieder passieren). Dank des gesunden Menschenverstandes (und meiner wachsenden Verärgerung) konnte ich mich von denen distanzieren, die nur allzu gerne ihren kleinen Instagram-Untertitelbereich mit Hashtags überladen.

Es ist eine traurige Tatsache, aber es ist wahr - Instagram hat ein außer Kontrolle geratenes Hashtag-Problem, weil Sie und Ihr Wunsch, gemocht zu werden (das erleben wir alle, um fair zu sein). Nach meiner eigenen Erfahrung war es mein Bedürfnis, mit den Joneses Schritt zu halten und so auszusehen, als wüsste ich, was ich tat - das hat mich dazu gebracht, Hashtags zu verwenden. Und Instatag hat diese Sehnsucht nach einer Instagram-Wertschätzung definitiv wiederbelebt, wenn auch nur für einen Moment - ich erhalte immer noch Likes und habe nur zwei Fotos überhashtagiert. Ich kann sehen, warum es einigen Leuten schwer fällt, ihre schlechte Hashtag-Angewohnheit aufzugeben. 

Es hilft nicht, dass Websites wie Statigr.am und Apps wie Instatag existieren - sie sind sicher nicht Teil der Lösung. Sicher, auf einer bestimmten Ebene informieren sie die Benutzer darüber, welche Tags am meisten Aufsehen erregen, aber der Effekt der übermäßigen Verwendung von Hashtags (eine Gewohnheit, die durch diese Dienste gefördert wird) ist eine extreme Unannehmlichkeit: Erstens erhalten Sie eine Flut von Likes für Ihre Fotos (zugegebenermaßen eine nette Ego Boost) und vielleicht sogar eine Handvoll neuer Follower. Dann kommen die Spam-Kommentare herein, die Sie auffordern, eine Website zu besuchen oder um ein Follow-Back zu bitten, was Sie wahrscheinlich zuerst tun würden, weil Sie eine so freundliche Person sind. Nach einer Weile werden Sie feststellen, dass Sie tatsächlich   Anhänger verlieren , weil die Leute, die Ihnen zuvor gefolgt sind, dies nur getan haben, um sich zu revanchieren, und jetzt, wo Sie es haben, heißt es „Bis bald, Trottel“ für Sie.

Aber das liegt daran, dass Instatag und ähnliche Apps mehr „menschliche“ Teile aus Instagram herausholen. Wenn Sie automatisieren, besteht die Gefahr, dass die Spambots gewinnen! 

Im Moment liegt die Verantwortung für alles bei uns. Schau in dich hinein und wähle einen, vielleicht zwei Hashtags. OK drei, aber halten Sie das Ihre untere Grenze. Bitte.