So erstellen Sie eine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne

Kickstarter Job Creation Header KopieUm ehrlich zu sein, wir haben es nie kommen sehen. Diese Unter-dem-Radar-Projekte - z. B. Kartoffelsalat und die Cybermatrix 100 tu01 -, die Kickstarter innerhalb weniger Tage in die Luft jagen und gelegentlich mehr Zusagen machen, als Sie vielleicht in Ihrem ganzen Leben verdienen möchten. Die prominente Crowdfunding-Plattform hat angesichts weithin erfolgreicher Projekte wie Neil Youngs PonoPlayer und eines ausgetricksten Kühlers, der trotz eines bescheidenen Ziels von 50.000 US-Dollar zum am höchsten finanzierten Kickstarter-Projekt in der Geschichte geworden ist, für Aufsehen gesorgt. Obwohl es möglicherweise keinen einzigen gibt, der darüber entscheidet, ob eine Kickstarter-Kampagne erfolgreich ist oder zu kurz kommt, gibt es sicherlich entscheidende Aspekte des Kampagnenprozesses, die häufig übersehen werden. Jedoch,Fast jeder kann unter den richtigen Umständen erfolgreich sein ... das heißt ... solange er weiß, was er tut. Hier ist unser Leitfaden für die Erstellung einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne, von der Erweiterung Ihrer Idee bis zum Start Ihres Projekts und der Bereitstellung inkrementeller Updates.

Verwandte:  Die 10 schlechtesten Kickstarter-Projekte aller Zeiten

Schritt 1: Erforschen Sie andere Kickstarter-Projekte

Ob Sie es glauben oder nicht, jedes erfolgreiche Kickstarter-Projekt bleibt nach Erreichen seines Finanzierungsziels als Kurzreferenz indiziert. Sehen Sie sich einige der unten aufgeführten erfolgreichen Kampagnen an, um eine bessere Vorstellung davon zu erhalten, welche Art von Produkten und Dienstleistungen normalerweise während des Ziels erreicht werden. Versuchen Sie möglicherweise, Mitglieder erfolgreicher Projekte über das Symbol „Kontakt“ auf der rechten Seite der Seite zu kontaktieren, um Ratschläge zu erhalten. Es ist möglich, dass Entwickler ähnlicher Projekte sogar bei Ihrem nächsten Unterfangen mithelfen möchten.

KieselsteinDas Veronica Mars Filmprojekt
OUYA: eine neue Art von SpielekonsoleSinn: Mehr wissen. Besser schlafen
Könnte Nr. 9 seinAnova Präzisionskocher

Schritt 2: Sichern Sie andere Kickstarter-Projekte

Wenn Sie kein Unterstützer eines anderen Projekts sind, erhalten Sie ein besseres Gefühl dafür, was funktioniert und was nicht. Die Unterstützung anderer Projekte bietet offensichtliche Vorteile. Am bemerkenswertesten ist, dass Sie die wertvolle Perspektive Ihrer potenziellen Unterstützer gewinnen können, die Ihnen dann hilft, deren Bedürfnisse beim Start Ihrer Kampagne vorauszusehen. Wenn Sie andere Projekte unterstützen, erhalten Sie außerdem einen Eindruck davon, welche Auswirkungen Pitch-Videos, Belohnungen, Updates und andere Kickstarter-Facetten auf Sie als Verbraucher haben.

Verwandte:  Wie man online Geld verdient

Schritt 3: Erzählen Sie Ihre Geschichte und die Ihres Produkts

Okay, das Wort "Geschichte" ist heutzutage so ziemlich nur ein Modewort. Trotzdem müssen Sie mit Hilfe von Kickstarter kommunizieren, was genau Sie erstellen möchten. Der Umfang Ihres Projekts sollte leicht verständlich sein und innerhalb Ihrer Projektziele und des Ihres Teams detailliert sein. Sie versuchen, sich neben Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung zu verkaufen, und möchten Ihren Unterstützern einen Grund geben, Sie und Ihre vermeintliche Vision zu unterstützen. Hochwertige Videos, egal ob auf einem speziellen Camcorder oder einfach auf Ihrem Smartphone oder als Schlüssel für eine effektive Tonhöhe.

Führen Sie mit, wer Sie sind und wie Ihr Projekt eine Lösung für ein echtes Problem darstellt, und legen Sie dann die Funktionen und Details fest, die Sie von Ihren potenziellen Konkurrenten auf diesem Gebiet abheben. Fügen Sie Fotos und Videos des Produkts hinter den Kulissen hinzu, falls verfügbar, oder nutzen Sie das Video als Gelegenheit, um Ihr Team vorzustellen. Viele Unterstützer möchten einfach, dass Ihre Idee erfolgreich ist - auch wenn sie nicht unbedingt eine Gegenleistung erhalten. Es geht nicht nur ums Geschäft.

Schritt 4: Legen Sie Fristen und einen Zeitrahmen fest

Obwohl Ihre Kampagne mit Kickstarter zwischen einem und 60 Tagen laufen kann, werden die Projekte mit den höchsten Erfolgsraten in der Regel 30 Tage oder weniger ausgeführt. Projekte mit einer kürzeren Frist geben den Unterstützern in der Regel mehr Vertrauen in Ihre Fähigkeit, die jeweilige Aufgabe auszuführen, und ermutigen sie, Ihre Idee zu unterstützen. Stellen Sie eine Zeitleiste zusammen, die den Beginn und das Ende Ihres Projekts beschreibt. Denken Sie jedoch daran, dass das Alles-oder-Nichts-  Format von Kickstarter bedeutet, dass Sie erst nach erfolgreicher Finanzierung Ihres Projekts Geld sehen.

Sense Schlaf-Tracker Das Team hinter dem Sleep-Tracking-Sense stellte eine einfache Zeitleiste zur Verfügung, in der die Projektionsziele angegeben waren und wann die ersten Belohnungen und das Endprodukt ausgeliefert wurden.

Schritt 5: Wählen Sie das richtige Finanzierungsziel

Wie zu erwarten ist, ist die Festlegung des richtigen Finanzierungsziels der Schlüssel für eine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne. Es gibt nicht unbedingt einen Sweet Spot, wenn es um den Preis geht, aber Sie möchten auch einen Betrag auswählen, der in Reichweite ist und Ihr tatsächliches Budget widerspiegelt. Zum Beispiel gibt es keinen Grund, ein empörendes Ziel von 2 Millionen US-Dollar zu erreichen, wenn Sie lediglich beabsichtigen, eine kurze Auflage Ihres neuesten Kinderbuchs zu veröffentlichen.

Nehmen Sie sich Zeit, um die projizierten Kosten für jeden Aspekt Ihres Projekts auf Ihrer Seite (dh Produktion, Verpackung, Herstellung) richtig aufzuschlüsseln, und erläutern Sie kurz, wie Sie jeden Schritt ausführen möchten, und beschränken Sie Ihr Finanzierungsziel auf nicht mehr als nötig. Dies zeigt Ihren potenziellen Unterstützern, dass Sie Ihre Kampagne gründlich recherchiert haben und eine Vorstellung davon haben, was Sie tun. Denken Sie auch daran, dass Kickstarter 5 Prozent des Geldes einnimmt, das Sie sammeln, und dass die Bearbeitungsgebühr für Kreditkarten von Amazom zwischen 3 und 5 Prozent des endgültigen Finanzierungsbetrags beträgt.

Schritt 6: Bieten Sie viele Low-Pledge-Belohnungen an

Wir wissen, dass Sie größere Zusagen mit lukrativeren Belohnungen locken möchten, aber Kickstarter hat bekannt gegeben, dass das beliebteste Versprechen nur 25 US-Dollar beträgt, wobei der durchschnittliche Gesamtversprechen bei 70 US-Dollar liegt. Das heißt, Sie möchten Ihr Belohnungssystem zusätzlich zu teureren Angeboten mit einer Vielzahl kostengünstiger Belohnungen füllen, damit sich selbst die strengsten Unterstützer eine Spende für Ihre Sache leisten können. Die niedrigsten Ebenen scheinen unbedeutend zu sein - und in vielen Fällen auch -, aber Sie möchten trotzdem die Optionen anbieten. Leute, die normalerweise 25 US-Dollar für ein Album spenden würden, werden wahrscheinlich keine 1.000 US-Dollar für ein Einzelessen mit Ihnen zusagen, nur weil die niedrigen Belohnungen nicht mehr verfügbar sind. Bieten Sie keine große Auswahl an Belohnungen an und halten Sie den Strukturierungsprozess einfach. Denken Sie daran, dass die Belohnungen häufig mit dem Projekt zusammenhängen. Werde kreativ.

Taifun-Kickstarter-Kampagne Die renommierte Portland-Band Typhoon bot eine Reihe bemerkenswerter Belohnungen für ihre Kampagne, darunter alles von einem einfachen Dank bis zu einer Vinyl-Kopie des neuesten Albums der Band.

Schritt 7: Markieren Sie die Risiken und Herausforderungen

Bleiben Sie nach besten Kräften der Betonung von Kickstarter auf Transparenz treu.  Wenn Sie jede potenzielle Herausforderung oder jeden Rückschlag direkt auf Ihrer Projektseite veröffentlichen, wird dies wahrscheinlich Ihre Unterstützung unterstützen und nicht behindern. Wenn Sie noch nicht einmal Prototypen des Produkts hergestellt haben, sollten Sie dies unbedingt erwähnen, damit die Unterstützer potenzielle Rückschläge antizipieren und sich darauf vorbereiten können. Wenn es zu Produktionsverzögerungen kommt, teilen Sie dies Ihren Unterstützern mit. Niemand möchte im Dunkeln bleiben, wenn Geld auf dem Spiel steht.

Coolster Kühler Der Schöpfer Ryan Grepper war von Anfang an mit dem Coolest Cooler transparent und hob die mögliche Verzögerung bei der Herstellung von Formen und der Suche nach einem geeigneten Hersteller hervor.

Schritt 8: Verbreiten Sie das Wort vorher

Obwohl Sie zweifellos die Seiten von Facebook und Twitter aufrufen möchten, sobald Ihr Kickstarter-Projekt online ist, nehmen Sie sich die Zeit, um bereits vor dem ersten Start Begeisterung für Ihr Projekt zu generieren. Sprechen Sie mit Ihrer Familie und Freunden, Kollegen und Kollegen sowie mit Blogs, die möglicherweise über ein solches Projekt berichten. Bitten Sie sie dann, das Projekt mit Personen zu teilen, die sie kennen, um Ihre Unterstützerbasis zu vergrößern, noch bevor Sie tatsächlich anfangen. Es gibt Websites von Drittanbietern (iePrefundia), die Marketing-Tools für Ihr Projekt anbieten. Viele davon ermöglichen es Benutzern, kostenlose "Coming-Soon" -Seiten zu erstellen, um vor dem Start von Projekten weitere Begeisterung zu erzeugen. Immerhin behauptet Kickstarter, dass 80 Prozent der Projekte, die mehr als 20 Prozent ihres Ziels erreichen, ihren gewünschten Finanzierungsbetrag übertreffen.

Veronica Mars Kickstarter 'Veronica Mars', ein Spielfilm, der auf der gleichnamigen Kult-Serie basiert, ist nach wie vor ein hervorragendes Beispiel dafür, wie man einen Hype richtig aufbaut, bevor man ein Projekt live vorantreibt.

Schritt 9: Bleiben Sie dabei

Ihre Beteiligung an Ihrer Kickstarter-Kampagne beginnt nicht mit der Inbetriebnahme Ihres Projekts - im Gegenteil. Sie müssen Korrespondenz mit Ihren Unterstützern aufbauen und diese wie jeden anderen Investor im Produktionskreislauf halten. Veröffentlichen Sie häufige und kurze Aktualisierungen zum Stand Ihrer Produktion - dh Rückschläge und Streckenziele - und ermutigen Sie Ihre Unterstützer, das Projekt mit anderen zu teilen. Denken Sie daran, dass sie das Projekt unterstützt haben. Wahrscheinlich möchten sie es bis zum Abschluss sehen. Sie haben auch nichts gegen Rückschläge, solange sie wissen, was los ist.

Geben Sie außerdem bestimmten Unterstützern über die üblichen Social-Media-Kanäle Shout-Outs, beantworten Sie Fragen, aktualisieren Sie Ihre Projektbelohnungen und fügen Sie Ihrer Seite im weiteren Verlauf neue Fotos und Informationen hinzu. Spammen Sie Ihre Unterstützer nicht mit Nachrichten und denken Sie daran, dass jeder Unterstützer anders ist. Passen Sie Ihre Gruppennachrichten an verschiedene Untergruppen und Bevölkerungsgruppen an und wiederholen Sie dabei immer wieder, wie der Service oder das Produkt für sie am nützlichsten sein wird. Folgen Sie dann nach Bedarf.

Könnte Nr. 9 Kickstarter sein Keiji Inafunes "Might No. 9", ein Mega Man-ähnliches Spiel, bot während seiner Kickstarter-Karriere mehr als 25 wichtige Updates.

Schritt 10: Halten Sie sich an Ihren Zeitrahmen

Sie haben Ihre Kampagne also erfolgreich finanziert. Herzliche Glückwünsche! Möglicherweise möchten Sie jedoch die Jello-Shots überspringen, da das Sammeln der erforderlichen Mittel nur der erste Schritt ist. Ihre Seite des Schnäppchen zu halten, wird wahrscheinlich der schwierigste Teil dieser Erfahrung sein, wobei die Monate unmittelbar nach der Finanzierung der anstrengendste und komplexeste Teil vieler Kickstarter-Kampagnen sind. Die Verwendung des Umfragetools von Kickstarter ist jedoch ein guter Ausgangspunkt, da Sie auf einfache Weise Produkte an Ihre Unterstützer senden können. Sie erhalten außerdem einen „Unterstützerbericht“, mit dem Sie alle Daten organisieren können.

Bleiben Sie vor allem organisiert und versuchen Sie, den Zeitplan einzuhalten. Je „transparenter“ Ihr Projekt ist, desto verständlicher werden Ihre Unterstützer wahrscheinlich, wenn es um Verzögerungen und Geschwindigkeitsbegrenzungen geht. Chronisieren Sie Ihren Fortschritt auf Ihrer Projektseite, einschließlich Ihrer Pläne, Belohnungen zu versenden, und aller Umfragen, die ausgefüllt werden müssen. Es ist kein „Projekt“ ohne ein wenig Arbeit.

Die DT-Autoren Joe Donovan und Brandon Widder haben zu diesem Beitrag beigetragen.