SoundTracking zum Anfassen: Lassen Sie Ihre Freunde Ihr Leben durch Klang spüren

SoundtrackingEine der zuverlässigsten und unterhaltsamsten Möglichkeiten zur Entdeckung von Musik besteht darin, Beiträge von Ihren Freunden zu erhalten. Obwohl wir eine Reihe von Apps behandelt haben, die Ihnen einen Einblick in die Musikwiedergabelisten Ihrer sozialen Kreise geben und Ihnen dabei helfen, Ihre zu verbessern, haben wir die App, mit der Sie im Grunde genommen einen „Soundtrack zu Ihrem Leben“ erstellen können , nicht wirklich in Angriff genommen in Echtzeit und teilen Sie es mit Ihren Freunden - im Grunde können Sie durch SoundTracking der Geschmacksmacher in Ihrer Gruppe sein.

SoundTracking gibt es seit 2011, aber die Musik-App hat kürzlich ein großartiges Upgrade erhalten. Was früher ein einfacher Kurator des persönlichen Musikgeschmacks war, verfügt jetzt über eine Vielzahl visueller Elemente, die Ihr Hörerlebnis insgesamt verbessern können. 

Wie es funktioniert (die Grundlagen)

SoundTracking Android (1)

Betrachten Sie dies als eine kleine Aktualisierung der Funktionsweise von SoundTracking: Beim Booten der App auf Ihrem Telefon werden Sie aufgefordert, ein Social-Media-Konto auszuwählen, das für die Anmeldung verwendet werden soll. Nach der Auswahl müssen Sie, wie bei den meisten Telefon-Apps, die Verbindung autorisieren und einen Benutzernamen für den Dienst angeben.

SoundTracking Android (2)

Sobald Sie angemeldet sind, werden Sie zu Ihrem Feed geführt, der zunächst von SoundTrackings eigenen Posts gefüllt wird (was gut ist - Sie möchten sich nicht ohne Freunde fühlen und einen leeren App-Stream öffnen).

SoundTracking Android (3)

Sie können sofort die Musik anderer Leute erkunden, indem Sie sich über die weltweiten und lokalen Trends informieren.

SoundTracking Android (4)

Die SoundTracking-Profilseite sieht aus wie Facebook, fühlt sich aber gleichzeitig auch wie Twitter an. Sie können herausfinden, wie viele Personen Sie verfolgen, wie viele Personen Ihnen folgen und welche beliebten und bevorzugten Beiträge Sie verfassen. Meins sagt derzeit, dass ich 0 Soundtracks habe, also lass uns weitermachen und versuchen, einen neuen hinzuzufügen.

SoundTracking Android (5)

Wenn Sie auf das Notizsymbol klicken, werden drei verschiedene Optionen angezeigt: Sie können entweder über die Liedsuche nach einem Titel suchen, die Musik-ID aktivieren, damit die App einen Titel "anhören" kann, oder über "Mein" auf einen Titel zugreifen, der gerade auf Ihrem Telefon oder Gerät abgespielt wird Musik.

SoundTracking Android (6)

Die Option mit dem geringsten Aufwand ist natürlich die Liedersuche. Nach Eingabe eines Songtitels generiert die App eine Liste möglicher Songs.

SoundTracking Android

Sobald Sie einen Titel ausgewählt haben, werden Sie von der App aufgefordert, etwas dazu zu sagen und Tags anzuhängen. Darüber hinaus können Sie Ihre Freunde in dem Beitrag markieren (sie erhalten eine Benachrichtigung darüber - perfekt für Song-Widmungen!) Und ihn auf Facebook, Twitter oder Foursquare teilen. Jeder Beitrag enthält Ihren aktuellen Standort (der in den Einstellungen deaktiviert werden kann) und eine Option zum Posten eines Fotos, das von Ihrer Gerätekamera, Ihrer Galerie oder einem Künstlerbild stammt.

Die gute

Das Besondere an dieser App ist, dass sie vollständig in andere beliebte Apps integriert ist. Sie können das Youtube-Musikvideo eines Songs ansehen, ohne die SoundTracking-App beenden zu müssen. Sie können den vollständigen Titel eines Songs in Ihren Spotify- oder Rdio-Apps abspielen. Sie können Musik in Tweets hören. Darüber hinaus können Sie Ihre iTunes-Musikbibliothek in der App durchsuchen und so Ihre Musikauswahl weiter erweitern.

Soundtracking-Instagram

Die jüngste bidirektionale Integration erfolgt mit der Foto-Sharing-App Instagram. Sie können jetzt nicht nur ein Foto aus Ihrem Instagram-Feed auswählen, das Ihren SoundTracking-Beitrag begleitet, sondern auch jeden SoundTracking-Beitrag mit einer Postkarte für Instagram freigeben.

In diesem letzten Update sind auch eine Sammlung besser aussehender Symbole für jede in Ihrem Konto mögliche Aktion sowie größere Profilfotos und Miniaturansichten zur besseren Übersicht enthalten.

Das Schlechte

Zu diesem Zweck habe ich mich über Facebook angemeldet. Als ich versuchte, mein Twitter-Konto zu verknüpfen, teilte mir die App mit, dass es derzeit mit einem anderen SoundTracking-Konto verknüpft ist. Ich habe total vergessen, dass ich mich schon vor langer Zeit für SoundTracking angemeldet habe! Um Abhilfe zu schaffen, habe ich mich erneut bei meinem mit Twitter verknüpften SoundTracking-Konto angemeldet, damit ich es löschen und mein Twitter-Handle erneut mit meinem neuen Konto verknüpfen kann. Das ist nicht passiert - es gibt keine offensichtliche Möglichkeit, Ihr SoundTracking-Konto zu löschen, was für abwesende Leute wie mich scheiße wäre. Stellen Sie vor der erneuten Anmeldung sicher, dass Sie dies in der Vergangenheit noch nicht getan haben. Dies erleichtert das Cross-Posting erheblich (und in meinem Fall auch).

Eine weitere unglückliche Tatsache: Die Instagram-Integration scheint für Benutzer von Android-Handys nicht verfügbar zu sein. Hoffentlich werden Android Instagram-Nutzer (von denen es viele gibt ) bald zur Fotofilter- und Soundtracking-Party eingeladen.